Iced Earth

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hellrider

W:O:A Metalhead
22 Okt. 2007
241
0
61
32
Lasst den Power Metal einkehren und holt Iced Earth nach Wacken 08!
Iced Earth ist einfach ein Kracher und ein Klassiker in Sachen Power Metal.
Allein das 2004er Album "The Glorious Burden" enthält mit "Attila", "Red Baron/Blue Max", und "The Reckoning" geile Songs die recht gut abgehen.
Live sicherhaft äußerst interessant.

"...Hell awaits behind Gaul's gates,
The Roman's stand only to fall.
They will die by his sword,
The barbarian lord!
Attila hear's victory call..."
 

Tara

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2007
2.457
0
61
BW, THR
www.myspace.com
es gibt zwar seit ripper owens seinen einstieg eine ganze welle von iced earth hassern, aber die sind mir recht egal. die neuen sachen finde ich sehr gut und ich mag den ripper als tolkühnen retter von iced earth.
sicher werden sich solche hasser hier im tread noch melden, dass ist mir aber auch egal
cool-smiley-027.gif


für iced earth in wacken 2010!
 

_spike_

Member
4 Okt. 2007
69
0
51
es gibt zwar seit ripper owens seinen einstieg eine ganze welle von iced earth hassern
cool-smiley-027.gif


zähl mich zwar nciht zu hassern, aber es war schon hochverat am guten metall, an matt kommt einfach keiner ran!! zugegeben, die neuen lieder sind nicht schlecht, aber sie sind nicht iced earth!!
ist zumindest meine meinung, daher dagegen
 

Socke

W:O:A Metalhead
13 Okt. 2007
150
0
61
33
Köthen
Kann ich dir nur Recht geben. Aber was heißt Hochverrat, dem Matt war seine Familie einfach wichtiger, kann ihm niemand verübeln. Übrigens ließ er verlauten dass die Leute der Band nie ausschließlich von Iced Earth leben konnten, jetzt isser Bulle, er hat seinen Traumjob, gönnt es ihm doch. Außerdem, er ist bei Pyramaze eingestiegen, die gehen halt net so oft und lang auf Tour. Ich bin mir sicher, das neue Album welches Anfang 2008 rauskommen soll wird der Hammer.

Ich bin nach wie vor Iced Earth Fan, doch die Platten mit Owens verstauben irgendwo ganz weit hinten im CD Regal bei mir. Ich kann denen einfach nix abgewinnen. Da lobe ich mir doch lieber die anderen Alben und gönne mir erst mal "Burnt Offerings" , das IMHO beste Iced Earth Album aller Zeiten.
 

GraveWild

W:O:A Metalhead
22 Okt. 2007
127
0
61
Kann ich dir nur Recht geben. Aber was heißt Hochverrat, dem Matt war seine Familie einfach wichtiger, kann ihm niemand verübeln. Übrigens ließ er verlauten dass die Leute der Band nie ausschließlich von Iced Earth leben konnten, jetzt isser Bulle, er hat seinen Traumjob, gönnt es ihm doch. Außerdem, er ist bei Pyramaze eingestiegen, die gehen halt net so oft und lang auf Tour. Ich bin mir sicher, das neue Album welches Anfang 2008 rauskommen soll wird der Hammer.

Ich bin nach wie vor Iced Earth Fan, doch die Platten mit Owens verstauben irgendwo ganz weit hinten im CD Regal bei mir. Ich kann denen einfach nix abgewinnen. Da lobe ich mir doch lieber die anderen Alben und gönne mir erst mal "Burnt Offerings" , das IMHO beste Iced Earth Album aller Zeiten.

Da stimme ich dir zu mit dem Unterschied, daß ich die jetzigen Iced Earth Sachen als neuen Abschnitt betrachte und auch zu schätzen weiß. Trotzdem weine ich Matt eine Träne nach!
 

E'Lell

W:O:A Metalmaster
4 Juni 2003
40.255
724
128
50
Sauerland
www.ps-metal.de
Schaffi, Barlow - alle haben sie einen anner Klatsche. Muß man nicht noch mehr supporten als man es so wie so schon tut.

Außerdem: wieviel IE Diskussionen brauch dieses Forum noch? :rolleyes:
 

Tara

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2007
2.457
0
61
BW, THR
www.myspace.com
Schaffi, Barlow - alle haben sie einen anner Klatsche. Muß man nicht noch mehr supporten als man es so wie so schon tut.

Außerdem: wieviel IE Diskussionen brauch dieses Forum noch? :rolleyes:

das frage ich mich auch, aber es zeigt ja nur wie vielen leuten das thema iced earth auf der zunge brennt.

hier meine bewertung des aktuellen album
wobei ich den bisherigen iced earth stil hier vermisse und somit eine neue band damit verbinde. ich nenne sie "second earth"

1. Overture intro
2. Something Wicked Pt. 1 1,5
3. Invasion intro
4. Motivation Of Man intro
5. Setian Massacre 1
6. A Charge To Keep 1
7. Reflections intro
8. Ten Thousand Strong 1
9. Execution intro
10. Order Of The Rose 1
11. Cataclysm intro
12. The Clouding überlänge
13. Infiltrate And Assimilate 1,5
14. Retribution Through The Ages 1
15. Something Wicked Pt. 2 intro
16. The Domino Decree 1,5
17. Framing Armageddon 1,5
18. When Stars Collide (Born Is He) 1,5
19. The Awakening outro gesungen
 

Stoffel1337

W:O:A Metalhead
30 Okt. 2007
180
0
61
31
NRW
Lasst den Power Metal einkehren und holt Iced Earth nach Wacken 08!
Iced Earth ist einfach ein Kracher und ein Klassiker in Sachen Power Metal.
Allein das 2004er Album "The Glorious Burden" enthält mit "Attila", "Red Baron/Blue Max", und "The Reckoning" geile Songs die recht gut abgehen.
Live sicherhaft äußerst interessant.

"...Hell awaits behind Gaul's gates,
The Roman's stand only to fall.
They will die by his sword,
The barbarian lord!
Attila hear's victory call..."

Iced Earth wär scho geil^^ Power Metal im insgesammten ist einfach nur grandiose Musik. Is halt alles ne geschmackssache^^
 

_spike_

Member
4 Okt. 2007
69
0
51
Kann ich dir nur Recht geben. Aber was heißt Hochverrat, dem Matt war seine Familie einfach wichtiger, kann ihm niemand verübeln. Übrigens ließ er verlauten dass die Leute der Band nie ausschließlich von Iced Earth leben konnten, jetzt isser Bulle, er hat seinen Traumjob, gönnt es ihm doch.

naja, das mit dem hochverat war jetz weniger auf mat bezogen, eher auf jon, ich find er hät iced earth damit "sterben" lassen sollen und n neues projekt machen (aber hochverat mein ihc natürlich nicht ganz ernst, es wär halt ne gute geste gewesen, da für mich jon UND matt iced earth sind/waren)
bulle?! hab immer gedacht der wollt anwalt werden, naja, geht ja in die gleiche richtung *g*
abr nochmal kurz zurück zum eigentlich, ich find einfach das iced earth mit matt was komplett anderes war wie iced earth mit owens, aber ich glaub über sowas kann man jahrelang duskutiern und kommt trotzdem nciht zu nem ende ;)