Heute ist der schlimmste Tag des Jahres!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Nighthunter

W:O:A Metalmaster
10 Aug. 2008
5.965
1
83
30
im schönsten Dorf der Welt!
www.myspace.com
So jetzt ist es amtlich!
nachdem ich heute morgen zuerst verschlafen, dann mein handy vergessen, meinen bus verpasst hab (dadurch natürlich zu spät zum unterricht kam), dann noch meine Kopfhörer, die ich grade mal einen Tag hatte, geschrottet, meine neue hose völlig versaut, meinen Rucksack im Bus liegen lassen hab und letzten endes ne halbe Stunde durch'n Regen gelaufen bin (da ja Handy zu Hause vergessen:rolleyes:) hab ich dann noch von einem Professor bestätigt gekriegt, dass heut wahrlich der schlimmste Tag des Jahres ist..:(


Dr. Cliff Arnalls, Tutor an der Cardiff University errechnet jedes Jahr anhand einer selbst erstellten mathematischen Formel, den miserabelsten Tag des Jahres..dieses Jahr fällt eben dieser schlimmste Tag auf den 19. Januar (heute):(

Die mathematische Formel für den elendigsten Tag des Jahres lautet 1/8W+(D-d) 3/8xTQ MxNA

Einflussfaktoren:
- W: Wetter
- D: Schuldgefühle
- d: Einkommen im Januar
- T: vergangene Zeit seit Weihnachten
- Q: vergangene Zeit seitdem ein guter Vorsatz verworfen wurde
- M: Motivation
- NA: Notwendigkeit, aktiv zu werden

nun..genug von mir..
ist von euch auch jemandem derartiges widerfahren, was diese Theorie bestätigen würde?:rolleyes::D
 

METALPOPE667

W:O:A Metalmaster
19 Mai 2002
47.624
18
83
Website besuchen
So jetzt ist es amtlich!
nachdem ich heute morgen zuerst verschlafen, dann mein handy vergessen, meinen bus verpasst hab (dadurch natürlich zu spät zum unterricht kam), dann noch meine Kopfhörer, die ich grade mal einen Tag hatte, geschrottet, meine neue hose völlig versaut, meinen Rucksack im Bus liegen lassen hab und letzten endes ne halbe Stunde durch'n Regen gelaufen bin (da ja Handy zu Hause vergessen:rolleyes:) hab ich dann noch von einem Professor bestätigt gekriegt, dass heut wahrlich der schlimmste Tag des Jahres ist..:(


Dr. Cliff Arnalls, Tutor an der Cardiff University errechnet jedes Jahr anhand einer selbst erstellten mathematischen Formel, den miserabelsten Tag des Jahres..dieses Jahr fällt eben dieser schlimmste Tag auf den 19. Januar (heute):(



nun..genug von mir..
ist von euch auch jemandem derartiges widerfahren, was diese Theorie bestätigen würde?:rolleyes::D

joa es tage da verliert man (und macht deshalb nen überflüssigen fred auf) , und es gibt tage da gewinnen die anderen :o und fragen sich wie man so ein mitteilungsbedürfnis haben kann:rolleyes::rolleyes::p
 
M

MetalHeart_666

Guest
nö,hatte heute nen recht entspannten arbeitstach und nu hab ich feierabend und höre die LP OPETH - DAMNATION :D

Montachs könnte ich eigentlich KOTZEN,aber heute war/ist voll korrekt:)
 

FallenOne

W:O:A Metalgod
23 Apr. 2002
54.585
35
133
34
BO/FFM/usw.
Ich kann mich über den heutigen Tag nicht beschweren. Wenn das der schlimmste Tag des Jahres war, wird 2009 mein Lieblingsjahr :D
 

El Barto

W:O:A Metalmaster
26 März 2008
34.565
3
83
29
www.lastfm.de
Hab heute auch erstmal verschlafen.

Dann bin ich heute nach der Schule direkt zum Zahnarzt und hab gefragt ob ich ein bisschen eher drankommen kann, weil ich den Termin erst zwei Stunden später gehabt hätte. Die Zahnarzthelferin natürlich gesagt: Selbstverständlich, du kommst gleich dran.

Ich warte und warte. Höre nebenbei MP3-Player und sehe, dass mein Akku so gut wie leer ist, sodass ich auch kein Film mehr drauf gucken konnte. Langweilige pur. Nach anderthalb Stunden hatte ich dann diese Zeitschriften im Wartezimmer alle durch. Bin dann nach 1 3/4 Stunde drangekommen. Dann war ich natürlich so naiv und hab gedacht, dass mein MP3-Player-Akku noch bis nach Hause reicht. Durfte ich 'ne halbe Stunde mit dem Rad nach Hause fahren ohne Musik zu hören. Nebenbei war mir noch eingefallen, dass ja das Geschichtsreferat zu morgen fertig sein muss. Hätte die Zeit, die ich beim Zahnarzt saß, gerne drin investiert.

Als ich dann mit gutem Hunger (hatte bis dahin außer ein Knäckebrot noch nichts gegessen, war gegen 5 Uhr abends) nach Hause kam, freute ich mich natürlich auf's Essen. Es kam wie es kommen musste. Es gab genau das, was ich nicht mochte o_O

Also meinerseits war's auch kein spaßiger Tag. Aber mal gucken, was noch so passiert :D
 

S_dzha_Raidri

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
11.413
6
83
38
Isernhagen
Die mathematische Formel für den elendigsten Tag des Jahres lautet 1/8W+(D-d) 3/8xTQ MxNA

Einflussfaktoren:
- W: Wetter
- D: Schuldgefühle
- d: Einkommen im Januar
- T: vergangene Zeit seit Weihnachten
- Q: vergangene Zeit seitdem ein guter Vorsatz verworfen wurde
- M: Motivation
- NA: Notwendigkeit, aktiv zu werden
äh... wie sieht's mit einheiten etc aus? so bringt mir die formal mal gar nix.
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.331
3.782
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
So jetzt ist es amtlich!
nachdem ich heute morgen zuerst verschlafen, dann mein handy vergessen, meinen bus verpasst hab (dadurch natürlich zu spät zum unterricht kam), dann noch meine Kopfhörer, die ich grade mal einen Tag hatte, geschrottet, meine neue hose völlig versaut, meinen Rucksack im Bus liegen lassen hab und letzten endes ne halbe Stunde durch'n Regen gelaufen bin (da ja Handy zu Hause vergessen:rolleyes:) hab ich dann noch von einem Professor bestätigt gekriegt, dass heut wahrlich der schlimmste Tag des Jahres ist..:(


Dr. Cliff Arnalls, Tutor an der Cardiff University errechnet jedes Jahr anhand einer selbst erstellten mathematischen Formel, den miserabelsten Tag des Jahres..dieses Jahr fällt eben dieser schlimmste Tag auf den 19. Januar (heute):(



nun..genug von mir..
ist von euch auch jemandem derartiges widerfahren, was diese Theorie bestätigen würde?:rolleyes::D

Ja.
Unser Fax hat's heute morgen gehabt. Tat tatsächlich NIX mehr. Alle Faxen die versonden waren am Freitag waren für die Absender(?) gut empfangen, nur hatten wir weisse Seiten.

Genial einfach! :D