Heilung und co bitte weg lassen!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
32
Recke
Moin war ziemlich enttäuscht das Mittwochs um 23:20 die Band Heilung noch immer nich angefangen hatte obwohl anpfiff um 23 Uhr war! Ich will garnicht die qualtiät der Band absprechen aber wenn ihr/die Band selber es nicht hin bekommt pünktlich alles aufgebaut zu haben dann lasst solche Bands bitte weg bin gefrustet zum Camp zurück gelatscht!
 

shibbe

Newbie
5 Aug. 2018
24
2
28
33
Und woher weißt du, dass es an der Band lag?
Ich fand es auch sehr schade, aber wenn ich eine Band sehen will dann freue ich mich doch lieber über ein halbes Set anstatt sofort zu verlangen sie nicht mehr einzuladen. Die Truppe ist recht "neu", wenn sie sich verbastelt haben tut ihnen das schon mit am meisten weh und lernen daraus.

//Edit: Bitte gern die Leviten lesen, aber noch eine Chance geben. Das was sie gespielt haben war spitze.
 
  • Like
Reaktionen: Wattafack und Putz-ig

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.708
3.839
130
www.wacken.com
Es gab technische Probleme, das fanden weder Musiker, noch Crew, noch Fans super - aber das ist eben im Livegeschäft immer möglich. Wenn der Slot nicht der letzte vor der Sperrstunde gewesen wäre, hätte man das auch noch verlängern können - aber um Mittwoch muss eben um 12 Uhr die Livemusik beendet werden, da haben wir keinen Freiraum.
 
  • Like
Reaktionen: Ottega und shibbe

Sorrownator

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2010
1.113
304
88
Hedwig-Holzbein
Absolut schade! Für mich wären sie eines der Highlights gewesen! Die halbe Stunde, die sie gespielt haben war aber mega! Vielleicht kann man sie ja nächstes Jahr noch einmal einladen?

Das einzige, was man bei der Show Band und Veranstalter vorwerfen kann ist die Kommunikation - erst zu spät anfangen und dann pünktlich schluss machen. Ich als Fan hätte es gut gefunden, wenn sich irgendwer dort hin gestellt hätte und eben das kommuniziert hätte:
Es gab technische Probleme, das fanden weder Musiker, noch Crew, noch Fans super - aber das ist eben im Livegeschäft immer möglich. Wenn der Slot nicht der letzte vor der Sperrstunde gewesen wäre, hätte man das auch noch verlängern können - aber um Mittwoch muss eben um 12 Uhr die Livemusik beendet werden, da haben wir keinen Freiraum.
Dann wären viele Gemüter vielleicht etwas beruhigter gewesen.
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.708
3.839
130
www.wacken.com
Das einzige, was man bei der Show Band und Veranstalter vorwerfen kann ist die Kommunikation - erst zu spät anfangen und dann pünktlich schluss machen. Ich als Fan hätte es gut gefunden, wenn sich irgendwer dort hin gestellt hätte und eben das kommuniziert hätte
Das stimmt - ich stand selbst auch vor der Bühne, war genauso verwundert und hätte mir da auch öffentliche Infos gewünscht. Wenn alle im Stress sind und versuchen das irgendwie hinzubiegen, geht sowas aber auch gerne mal unter. Ist definitiv ein Punkt für die "Wenn X, dann Y"-Listen, damit sowas eben nicht untergeht. :)
 

metalmutti

W:O:A Metalhead
12 Feb. 2012
237
46
83
In der Nähe von Hamburg
Absolut schade! Für mich wären sie eines der Highlights gewesen! Die halbe Stunde, die sie gespielt haben war aber mega! Vielleicht kann man sie ja nächstes Jahr noch einmal einladen?

Das einzige, was man bei der Show Band und Veranstalter vorwerfen kann ist die Kommunikation - erst zu spät anfangen und dann pünktlich schluss machen. Ich als Fan hätte es gut gefunden, wenn sich irgendwer dort hin gestellt hätte und eben das kommuniziert hätte:

Dann wären viele Gemüter vielleicht etwas beruhigter gewesen.

Ja, das hätte ich mir auch gewünscht. Aber es war trotzdem ein geiler Auftritt. Und ich würde mir auch wünschen, dass die nochmal die Chance bekommen, in Wacken zu spielen. Ist zwar so gar kein Metal, aber Otto passt meiner Meinung nach noch viel weniger.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Das stimmt - ich stand selbst auch vor der Bühne, war genauso verwundert und hätte mir da auch öffentliche Infos gewünscht. Wenn alle im Stress sind und versuchen das irgendwie hinzubiegen, geht sowas aber auch gerne mal unter. Ist definitiv ein Punkt für die "Wenn X, dann Y"-Listen, damit sowas eben nicht untergeht. :)

Hättest du ja mal eben zu deinem Zuständigkeitsbereich machen können und helfen anstatt zu feiern :o:ugly::ugly:
 
  • Like
Reaktionen: Wattafack

Philbee

W:O:A Metalmaster
1 Feb. 2016
8.749
4.614
128
Bundesstadt ohne nennenswertes Nachtleben
Es gab technische Probleme, das fanden weder Musiker, noch Crew, noch Fans super - aber das ist eben im Livegeschäft immer möglich. Wenn der Slot nicht der letzte vor der Sperrstunde gewesen wäre, hätte man das auch noch verlängern können - aber um Mittwoch muss eben um 12 Uhr die Livemusik beendet werden, da haben wir keinen Freiraum.

Ist ja kein Thema, ne kurze Info "hey dauert noch!" wäre geil gewesen.

Naja Neben uns stand zum Glück jemand, der ganz herrlich mit den BierBechern geklappert hat!War so geil dann, dass wir keinen Bock mehr hatten