Google Bilder Assoziation - Der Thread

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Der Helm

W:O:A Metalmaster
2 Nov. 2002
17.796
120
118
44
Cologne/Germany
www.twitch.tv
Hier ein kleines Spielchen, das mir in diesem Forum noch gefehlt hat. Wie Ihr vieleicht schon gewußt habt, hier kann man auch Bilder verlinken.

Format wie folgt:

Im Zweifelsfall einfach einen Post mit Bild quoten, Adresse einfach austauschen.

Das Spiel funktioniert wie folgt.

1. Ein User postet ein Bild.
2. Der nächste User schaut sich das Bild an, gibt seine erste Assoziation in die "Google Bilder Suche" ein, sucht sich ein lustiges Bild aus,kopiert mit einen Rechtsklink die Adresse der Grafik
3. Gehe zu Schritt "1"

Das ganze ist ausgesprochen kurzweilig und erlaubt außerdem einen kleinen Blick in die Kranken Gehirne der Mit-Poster :D

Also, ich fange einfach mal an.

EDIT: Ich ergänze nur nochmal, aus Gründen der Übersichtlichkeit.
Keine "Quotes"
Signatur aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schweinchen

W:O:A Metalmaster
20 März 2004
7.987
0
81
39
DD
Website besuchen
Der Helm schrieb:
Hier ein kleines Spielchen, das mir in diesem Forum noch gefehlt hat. Wie Ihr vieleicht schon gewußt habt, hier kann man auch Bilder verlinken.

Format wie folgt:

Im Zweifelsfall einfach einen Post mit Bild quoten, Adresse einfach austauschen.

Das Spiel funktioniert wie folgt.

1. Ein User postet ein Bild.
2. Der nächste User schaut sich das Bild an, gibt seine erste Assoziation in die "Google Bilder Suche" ein, sucht sich ein lustiges Bild aus,kopiert mit einen Rechtsklink die Adresse der Grafik
3. Gehe zu Schritt "1"

Das ganze ist ausgesprochen kurzweilig und erlaubt außerdem einen kleinen Blick in die Kranken Gehirne der Mit-Poster :D

Also, ich fange einfach mal an.
Der Link tuts nicht, beziehungsweise gibts nicht, aber die Beschreibung erinnert mich an die numerischen Algorithmen mit denen ich mich gerade rumschlage! :D