Getrennte Anreise Begleitperson

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

zambrotta

Member
14 Mai 2012
63
2
53
Hallo Zusammen, folgender Fall:

Ein Kumpel hat ein gültiges Ticket und einen Schwerbehindertenausweis mit dem Vermerk B. Leider hat seine Begleitperson, die er zwar nicht immer im Alltag, allerdings definitiv bei Veranstaltungen wie dem WOA benötigt.
Ich selbst würde als Begleitperson einspringen, reise allerdings getrennt an. Ich würde mit meiner Gruppe Mittwoch morgen ankommen, während er den Nachmittag mit Zug und Shuttle Bus anreist.

Jetzt komme ich ja nicht ohne Ticket (was er ja hat) auf den Campground - auch verständlich.
Daher haben wir überlegt: er gibt mir sein Ticket mit, damit ich mit der Gruppe regulär auf den Campground komme, hole natürlich noch kein Bändchen, sondern ihn erst wenn er ankommt beim Shuttle Bus ab. Zusammen müssten wir doch dann wieder regulär auf den Campground kommen und ich bekomme dann als Begleitperson mit ihm zusammen mein Bändchen - oder hab ich irgendwas übersehen?

Ich war leider das letzte mal 2016 da und weiß nicht, in wie weit sich was geändert hat.

Über Hilfestellung wäre ich dankbar.
 

zambrotta

Member
14 Mai 2012
63
2
53
Das wäre super, wenn er mir Bescheid geben könnte. Oder ob es irgendwie die Möglchkeit auf ne Ausnahme oder was auch immer gibt
 

Karasaph

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2017
210
55
43
32
Also ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich denke es läuft so ab.
Du fährst auf's Gelände, dein Ticket wird erstmalig registriert (entwertet). Dannach musst du dir dein Bändchen holen. Damit darfst du vom Gelände und auf's Geländer fahren.

Wenn du dann vom Gelände abfährst und wieder drauffährst musst du dein Bändchen kontrolieren lassen. Jedoch wird nicht garantiert, das du wieder an der gleichen Position parken kannst.
 

Smex

Member
Also ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich denke es läuft so ab.
Du fährst auf's Gelände, dein Ticket wird erstmalig registriert (entwertet). Dannach musst du dir dein Bändchen holen. Damit darfst du vom Gelände und auf's Geländer fahren.

Wenn du dann vom Gelände abfährst und wieder drauffährst musst du dein Bändchen kontrolieren lassen. Jedoch wird nicht garantiert, das du wieder an der gleichen Position parken kannst.

So ist es. Und da liegt ja das Problem. Die Karte zählt ja für den Behinderten und die Begleitperson. Die Frage ist ob man die Karte dann zweimal einlösen muss / kann oder ob die beide zusammen an der Ausgabe erscheinen müssen. Ich vermute Letzteres.
 

zambrotta

Member
14 Mai 2012
63
2
53
Wo erreiche ich die? Mein Kumpel ist halt sehbehindert, er bekommt seine Orientierung an sich gut hin, aber bei 50.000 Zelten in wacken braucht er eben nich
 

Karasaph

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2017
210
55
43
32

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.273
3.767
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Aus EIGENER Erfahrung: wenn Du Begleitsperson von ihm bist, müsst ihr GLEICHZEITIG ankommen. Gleichzeitig zum Bändchenausgabe, und gleichzeitig da wieder weg. Nach Bändchen könnt ihr tun was ihr wollt.

PS, gleiche Behinderung
;)
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.273
3.767
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Ich selbst würde als Begleitperson einspringen, reise allerdings getrennt an. Ich würde mit meiner Gruppe Mittwoch morgen ankommen, während er den Nachmittag mit Zug und Shuttle Bus anreist.
Könnt ihr nicht i'wie "tauschen"? Ich meine, könnt ihr ihn nicht mitnehmen, und ein anderer mit Ticket fährt Zug + Bus? Jemand MIT eigenem Ticket? Oder tout court einfach mitnehmen?
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.837
4.157
130
www.wacken.com
Es wurde alles schon richtig gesagt - das funktioniert so leider nicht, da das Ticket beim ersten Betreten der Flächen entwertet wird.
 

zambrotta

Member
14 Mai 2012
63
2
53
Aus EIGENER Erfahrung: wenn Du Begleitsperson von ihm bist, müsst ihr GLEICHZEITIG ankommen. Gleichzeitig zum Bändchenausgabe, und gleichzeitig da wieder weg. Nach Bändchen könnt ihr tun was ihr wollt.

PS, gleiche Behinderung
;)
Bändchenausgabe ist völlig klar!
Tausch ist leider nicht möglich, er kommt ja auch aus meiner Ecke aber ist vorher in Berlin auf einer Sitzung und reist eben von dort direkt an. Dann warte ich lieber in Itzehoe am Bahnhof auf ihn und unsere Kumpels sollen für 2 Zelte bisschen Platz freihalten (was angesichts der größe der Gruppe möglich ist). Parken muss ich dann zwar notfalls wo anders aber leichtes Gepäck kann man ja auch über den Campground tragen
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.273
3.767
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Öhm, wenn ihr mehr seid, könnt ihr in Wacken Fahrer wechseln, du aus, nach IZ fahren und der Rest kann aufbauen. Oder ihr fahrt über IZ, und du steigst aus, und wartest, und deine Gruppe fährt nach Wacken und baut dort auf.

Möglichkeiten genug.