Geräuschentwicklung Camping Ground

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Tom0815

Newbie
31 Juli 2019
2
10
18
42
Hallo zusammen,


irgendwo in den Verhaltensregeln hatte ich gelesen, dass ab 24 Uhr die Lautstärke der Musikanlagen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren ist? Was bedeutet das? Das man in ca 100 m Entfernung beim Schlafen im Zelt den Bass noch auf dem Untergrund spüren kann? Wohl kaum.


Es kann wohl kaum der Job des einzelnen Besuchers sein, jede der Großgruppen im Umkreis abzuklappern und um Mäßigung zu betteln. Dürfte eh nichts bringen.


Nach einer Fahrt von fast 1000 km aus dem Süden der Republik und Ankunft um Mitternacht Di/Mi konnte ich mich bis jetzt (8 Uhr)kein einziges Mal mit meiner Frau in Zimmerlautstärke unterhalten. Von Schlafen nicht zu reden. Andere Jahre war es auch laut, aber nie so extrem. Und wenigstens für ein paar Stunden war auch mal (fast) Ruhe.


Ich möchte niemanden den Spaß verderben, aber wenigstens von 3 bis 8 Uhr würde ich erwarten, dass das Personal sich hier etwas stärker engagiert und auch mal durchgreift.


Die Bands, wegen denen wir da sind, spielen nicht auf dem Campingplatz.


Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

Popofletscher

W:O:A Metalhead
15 Okt. 2012
3.708
866
108
Hamburg
Ist halt immer ein bisschen Glückssache. Manchmal landeste eben neben so Partyleuten die Mo-Mi Vollgas geben um dann Donnerstag Abend wieder abzureisen weil sie nicht mehr können :D

Versteh sowas auch nicht aber machen kannste da wohl nicht viel und die Security sieht ja alles recht locker da ( manchmal vielleicht zu locker aber ist halt n Festival ne)
 

Danos

Member
3 Dez. 2018
35
24
23
24
Gerade beim Thema Aggregatoren könnte da ein wenig härter durchgegriffen werden. Und ich bin wie immer froh, nicht in einem der Camps direkt beim Festivalgelände zu sein.

Wir hatten die letzten Jahre recht viel Glück mit unserem Platz und den Nachbarn, ich weiß nicht, was ich machen würde, wenn ich ins Partyvolk verfrachtet würde...
 

Jeroven

Member
5 Aug. 2018
39
34
43
Könntet ihr vielleicht im Festival ABC mit aufnehmen, dass der Betrieb von privaten Sirenen nicht zulässig ist?

(und dann Sirenen auch einkassieren)

Es ist ganz sicher nicht die Sirene eines Rettungswagens oder ähnliches was ich hier höre, und ich glaube auch nicht das hier grad ein Krieg ausgebrochen ist vor dem gewarnt wird.
 
  • Like
Reaktionen: XPEHBAM

Michawacken

Newbie
1 Aug. 2019
1
1
18
29
Auf Q ist unterhalten nicht möglich bis 4 Uhr dröhnt die Musik. So extrem das selbst gute Lieder zu einer verzerrten Phrase werden. ohrenstöpsel Pflicht nicht nur im innfield
 
  • Like
Reaktionen: Puschel577

Tirofijo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2018
147
23
33
34
Und hier auf X finde ich es teilweise zu leise. Gab gestern Zeiten wo nirgends Musik lief :angel:

Also zur Not einfach das Zelt nehmen und umziehen.
 

Thors97

W:O:A Metalhead
16 Aug. 2018
351
432
68
24
Also hier uf X haben wir so ne Ballermann Fraktion als Nachbar, die kann ruhig leise sein