Filter - The Trouble with Angels

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Tuat

W:O:A Metalhead
19 Jan. 2007
252
0
61
München
Gestern hat mir ein Kumpel das neue Filter Album gegeben und muss sagen, dass es richtig gut ist. Was haltet ihr davon? Zwar nicht so gut, wie die Songs aus der ersten Zeit, allerdings schafft es kaum eine Band na ihre Anfangserfolge anzuknüpfen...
 

Tranquillita

Member
22 Apr. 2010
83
0
51
Auf jedenfall ein Muss für alle Fans der guten alten 90-er Grunge-Bands! Da gibts ja leider nicht mehr so viele von, deswegen freut´s mich umso mehr, wenn ein paar bands dann auch nach 20 Jahren noch hin und wieder ein Album produzieren :) Außer Soundgarden und Alice in Chains ( wobei die mit dem neuen Sänger einfach nicht mehr so meins sind) gibts da ja leider nicht mehr all zu viele...
Die Trouble With angels hat ihre Momente, auch wenn´s natürlich auch einige seichtere Songs gibt - aber allein für Songs wie "Drug Boy" und "Catch a falling Knife" lohnt es sich meiner Meinung nach :)