Elektronische Zigarette?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Steps

Newbie
9 Aug. 2010
17
1
48
Hey zusammen!

Ich habe mich gerade gefragt, ob vielleicht schon jemand Erfahrungen gesammelt hat, was die elektronische Zigarette/Dampfe auf dem Infield angeht?

Hattet ihr Probleme bei den Kontrollen am Einlass? Oder gehen die Dinger durch? Würde meine gerne mitnehmen, habe nur Sorge, dass ich sie nicht mit ins Infield nehmen kann.

Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen, falls jemand welche gemacht hat :)


Greets - Steps
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Hey zusammen!

Ich habe mich gerade gefragt, ob vielleicht schon jemand Erfahrungen gesammelt hat, was die elektronische Zigarette/Dampfe auf dem Infield angeht?

Hattet ihr Probleme bei den Kontrollen am Einlass? Oder gehen die Dinger durch? Würde meine gerne mitnehmen, habe nur Sorge, dass ich sie nicht mit ins Infield nehmen kann.

Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen, falls jemand welche gemacht hat :)


Greets - Steps

Steht doch nicht auf der Liste. Wobei....rechnen muss man mit allem. :ugly:

Ich würd's einfach probieren.
 

Steps

Newbie
9 Aug. 2010
17
1
48
Steht doch nicht auf der Liste. Wobei....rechnen muss man mit allem. :ugly:

Ich würd's einfach probieren.
Eben deshalb frag ich ja :D
Ich möchte halt ungern bei einem Sec die Dampfe mitnehmen können, beim zweiten wieder nicht und zum Zelt zurück latschen, etc.

Eine klare Ansage wäre hier sehr schön, denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ich der einzige bin, der sich diese Frage stellt :)

Würde mich über weitere Infos und/oder Erfahrungsberichte freuen!


Greets - Steps
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Eben deshalb frag ich ja :D
Ich möchte halt ungern bei einem Sec die Dampfe mitnehmen können, beim zweiten wieder nicht und zum Zelt zurück latschen, etc.

Eine klare Ansage wäre hier sehr schön, denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ich der einzige bin, der sich diese Frage stellt :)

Würde mich über weitere Infos und/oder Erfahrungsberichte freuen!


Greets - Steps

Frag nach Infos - siehe Jaspers Post.

Frag aber lieber nicht nach Erfahrungsberichten, weil da werden Dir vier Leute sowieso sechs verschiedene Stories erzählen. Siehe Luna, die mit ihrem Handdesinfektionsfläschchen nicht reingekommen ist (musste sie wegschmeißen). :rolleyes:
 

Wassaby

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2013
299
7
63
Sehr schön! Danke für die Info!

@MetallKopp: da hast du wahrscheinlich Recht :p Aber dank Jaspers Antwort bin ich ja nun informiert und kann fröhlich Dampfschwaden produzieren :D


Greets - Steps

Einfach ausdrucken - und solltest du Probs bekommen dem Secu zeigen.
 

luna.lunatik

W:O:A Metalmaster
16 Juli 2010
6.720
1.197
118
Oberbayern am Land :-D
Hey zusammen!

Ich habe mich gerade gefragt, ob vielleicht schon jemand Erfahrungen gesammelt hat, was die elektronische Zigarette/Dampfe auf dem Infield angeht?

Hattet ihr Probleme bei den Kontrollen am Einlass? Oder gehen die Dinger durch? Würde meine gerne mitnehmen, habe nur Sorge, dass ich sie nicht mit ins Infield nehmen kann.

Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen, falls jemand welche gemacht hat :)


Greets - Steps

Bist du ein Mann oder eine Frau?

Kein Scherz, Frauen werden deutlich schärfer kontrolliert, siehe MetallKopp's Post:

Siehe Luna, die mit ihrem Handdesinfektionsfläschchen nicht reingekommen ist (musste sie wegschmeißen). :rolleyes:

Meine bessere Hälfte hingegen hatte 2014 keinerlei Probs, seine E-Zigarette (umhängend am Hals) nebst einem kleinen 10 ml Fläschchen Liquid und Ersatzakkus in der Hosentasche mitzunehmen, die haben sichs zwar schon angeguckt, aber ihn dann auch gleich durchgelassen.

Ich dagegen sollte 2012 schonmal meinen Wacken-Kugelschreiber aus dem Full:Metal:Bag (Begründung: gefährlicher Gegenstand :ugly:) wegwerfen.

Und 2014 wollten die Secus mir mein satte 9 ml fassendes Hand- und Oberflächendesinfektionspumpsprühfläschchen abnehmen... ich habs dann aber nicht weggeworfen sondern wieder ins Camp getragen :uff:
Begründung dafür war, dass es eine brennbare Flüssigkeit sei :rolleyes: (kann man ja auch nen imenses Feuer mit 9 ml machen, ne?)

Und 2013 waren Bekannte vor mir in der Schlange, und sollten ihre Sonnenmilch-Flasche (Probiergröße, 50 ml) wegwerfen :rolleyes:

Wenn also so eine Wegwerf-Ansage eines uninformierten Secus kommt: Rausgehen, 5 Minuten warten, an anderer Schlange wieder anstellen. Hilft ja nix :o
 

luna.lunatik

W:O:A Metalmaster
16 Juli 2010
6.720
1.197
118
Oberbayern am Land :-D
:ugly:

Wenn mich der Security-Mann da gefragt hätte "was ist das?", wäre meine bevorzugte Antwort gewesen: "schon gut, ich werf es weg". :rolleyes:

Geiles Wort, gell :ugly:

Nein. Die Minipumpfläschchen in nachfüllbarer Ausfertigung sind sauschwer zu bekommen – das werf ich also ganzganzganz sicher nicht weg :eek:

Zumal es ja in den AGB heisst:

7.3. Der Veranstalter ist berechtigt, verbotene Gegenstände vorübergehend zu verwahren und in Besitz zu nehmen.

Und DAS wäre – obwohl Desinfektionsmittel gar nicht als verbotener Gegenstand aufgeführt sind – ja trotzdem ok gewesen.
Ich hab also gleich gefragt, wo ich mir das nachher wieder abholen könne, Antwort: "Nö, das wird nicht aufbewahrt, du musst es wegwerfen." :uff:
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.322
684
118
Geiles Wort, gell :ugly:

Nein. Die Minipumpfläschchen in nachfüllbarer Ausfertigung sind sauschwer zu bekommen – das werf ich also ganzganzganz sicher nicht weg :eek:

Zumal es ja in den AGB heisst:



Und DAS wäre – obwohl Desinfektionsmittel gar nicht als verbotener Gegenstand aufgeführt sind – ja trotzdem ok gewesen.
Ich hab also gleich gefragt, wo ich mir das nachher wieder abholen könne, Antwort: "Nö, das wird nicht aufbewahrt, du musst es wegwerfen." :uff:

Schweinerei. Ich hatte übrigens nie Probleme, mit meinem Desinfektionsgel reinzukommen. Und das hat, als Waffe missbraucht, vergleichbare Eigenschaften zu Napalm. :ugly: