Dolby Surround System...welches?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

S_dzha_Raidri

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
11.413
6
83
38
Isernhagen
[...]
Bitte dran denken, dass es ans Laptop soll...falls das wichtig ist. Ich hab da echt keine Ahnung von :rolleyes:
[...]
sound is so gar nicht meine richtung, da ich für musikhören außerhalb meines autos irgendwie keine zeit habe, also berichtigt mich, wenn ich mich irre, aber...:

ich glaub das is wichtig :D ich hätte mein 5.1 gedöns nicht an meinen laptop anschließen können, da dort meist wohl nur der line out bzw der gemeine kopfhörerausgang vorhanden ist. wenn du rein zufällig ne dockingstation hättest in die man evtl noch ne soundkarte reinbasteln könnte, wär das wohl DIE lösung.

was es an USB- bzw PCMCIA-lösungen gibt weiß ich grad nicht, aber ob die dann klanglich mit der zu erwartenden qualität der boxen z.b. von teufel mithalten können, wage ich zu bezweifeln :(

vielleicht solltest du von der surround lösung abstand nehmen und dir vernünftige externe PC-lautsprecher besorgen?

edit: ... und auf ne anlage sparen.
 

FOREVER_MA

W:O:A Metalgod
14 Juni 2002
63.717
133
148
Altendorf/Oberfranken
sound is so gar nicht meine richtung, da ich für musikhören außerhalb meines autos irgendwie keine zeit habe, also berichtigt mich, wenn ich mich irre, aber...:

ich glaub das is wichtig :D ich hätte mein 5.1 gedöns nicht an meinen laptop anschließen können, da dort meist wohl nur der line out bzw der gemeine kopfhörerausgang vorhanden ist. wenn du rein zufällig ne dockingstation hättest in die man evtl noch ne soundkarte reinbasteln könnte, wär das wohl DIE lösung.

was es an USB- bzw PCMCIA-lösungen gibt weiß ich grad nicht, aber ob die dann klanglich mit der zu erwartenden qualität der boxen z.b. von teufel mithalten können, wage ich zu bezweifeln :(

vielleicht solltest du von der surround lösung abstand nehmen und dir vernünftige externe PC-lautsprecher besorgen?

edit: ... und auf ne anlage sparen.

sowas ähnliches dachte ich mir auch noch gestern ... wie willste denn das system an nem Laptop anschließen ??


Vielleicht ist eher sowas ratsam:

http://cgi.ebay.de/Trust-5-1-Dolby-...yZ136584QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
 

S_dzha_Raidri

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
11.413
6
83
38
Isernhagen
sowas ähnliches dachte ich mir auch noch gestern ... wie willste denn das system an nem Laptop anschließen ??


Vielleicht ist eher sowas ratsam:

http://cgi.ebay.de/Trust-5-1-Dolby-...yZ136584QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
jo, aber wie gesagt: gute soundqualität dürfte was anderes sein. ´n laptop macht eigentlich nur zum miskhören sinn, wenn man ihn an ne vernünftige anlage anschließt oder ´ne dockingstation hat, die platz für ne PCI(e) karte bietet.