Clean-Zone area B

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.081
126
98
41
Bergenhusen
und an Harry 1980

das war ein projekt von den 3 mädels soweit ich das im vorfeld gelesen hatte ( schau doch mal im News-archiv nach da müsste das noch finden ! )
denn als die ankamen meinte ich so heeey die studen enten von der Mülltrennung richtig ?:D und dannhaben wir eigentlich gamnz nett gelabert also die waren echt nett und sehr bemüht !
lies ma den eintrag im news archiv der dürfte aufklären !

aja stimmt,irgendwas hatte ich auch gelesen mit irgend ner uni
 

kalevala666

W:O:A Metalhead
22 Dez. 2006
4.540
1
63
LDS
jupp..auch dafür....
und, was mir auch aufgefallen is: als dort noch nich "cleanzone" war, war der platz viel voller :rolleyes:
sollten se ma aufm c machen :D
 
Clean Zone

War selber auf der Clean Zone und bis auf ein paar, welche sich absichtlich "Schmutzig verhielten", war das ganze eigentlich recht sauber. Die Idee finde ich sehr cool, da ja schlussendlich Aufräumkosten gespart werden können (und dafür evt die Einsparungen in bessere Bands investiert werden können). Sollte man unbedingt weiterführen. Nur könnte man ein wenig geilere T-Shirts als Belohnung geben.

Dass die Clean Zone weniger "bevölkert" war, könnte auch daran liegen, dass sie erst um Mittwoch um 10:00 geöffnet wurde. Wir mussten geschlagene 7 Stunden warten, wurden aber nachher mit einem Hammer-Zeltplatz mit Sicht auf alle 3 grossen Bühnen belohnt ;-)
 

kalevala666

W:O:A Metalhead
22 Dez. 2006
4.540
1
63
LDS
Sollte man unbedingt weiterführen. Nur könnte man ein wenig geilere T-Shirts als Belohnung geben.

man sollte erstmal froh sein, dass es sowas wie ne "belohnung" überhaupt gibt...
der eigentliche sinn des ganzen is bei vielen leider verloren gegangen..die haben das nur wegen dem shirt mitgemacht..und als die shirts dann aus waren, haben se sich benommen wie sau

Dass die Clean Zone weniger "bevölkert" war, könnte auch daran liegen, dass sie erst um Mittwoch um 10:00 geöffnet wurde. Wir mussten geschlagene 7 Stunden warten, wurden aber nachher mit einem Hammer-Zeltplatz mit Sicht auf alle 3 grossen Bühnen belohnt ;-)

jupp...sind auch dienstag aben um halb8 da gewesen...und habe solange aufm a gewartet...aber wir wussten ja, dass es sich lohnen wird...der platz is eigentlich allseits bekannt für seine vorteile