Bühnenentfernung

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Zumindest die Bands auf der WET-Stage dürfen nicht später anfangen. ;) Bzw. wenn sie es tun, wird ihnen das von ihrer Zeit abgezogen. Knallhart. (Die Dame die dafür verantwortlich ist hat so nen eiskalten Blick, das glaubt man gar nicht.)
Gehe davon aus dass das Zeitmanagement - außer vielleicht bei den Headlinern - auch bei den anderen Bühnen ähnlich strikt ist.

Ich weiß noch dass Slayer 200....3? sich ne halbe Stunde Zeit gelassen hat, bis die sich endlich auf die Bühne bequemt haben. Aber das werden die jetzt wohl härter regeln, schätz ich.

@Kiwi28: Hab da so eine "Bekannte" (wär mir lieber ich würd sie nich kennen) die sacht wir haben doch alle keine ahnung, sie kennt hunderte bands persönlich und vor allem den veranstalter vom woa (den namen wusst sie natürlich nicht) und sie meint die zahl die er hat is 200.000. naja, musst wissen.
aber 100.000 ist glaub ich nicht übertrieben...da geht wahrscheinlich noch so einiges unter der hand weg, steuern zahlen kost ja immer. ;)
 

BierBaron666

W:O:A Metalhead
21 Feb. 2008
2.405
0
61
Nattheim :o
www.lastfm.de
Ich weiß noch dass Slayer 200....3? sich ne halbe Stunde Zeit gelassen hat, bis die sich endlich auf die Bühne bequemt haben. Aber das werden die jetzt wohl härter regeln, schätz ich.

@Kiwi28: Hab da so eine "Bekannte" (wär mir lieber ich würd sie nich kennen) die sacht wir haben doch alle keine ahnung, sie kennt hunderte bands persönlich und vor allem den veranstalter vom woa (den namen wusst sie natürlich nicht) und sie meint die zahl die er hat is 200.000. naja, musst wissen.
aber 100.000 ist glaub ich nicht übertrieben...da geht wahrscheinlich noch so einiges unter der hand weg, steuern zahlen kost ja immer. ;)

naja.. dass sie 25.000 tickets mehr verkaufen als sie dann zugeben glaub ich nich..
es war ja immer die rede von 75.000 (zum beispiel auch beim wacken quartett das im full metal bag war) also ich denk mal dass man höchstens von 85.000 ausgehn kann..
und deine bekannte.. lol.
 

Bikerin666

W:O:A Metalhead
12 Aug. 2008
1.148
0
61
Seesen /Harz
naja.. dass sie 25.000 tickets mehr verkaufen als sie dann zugeben glaub ich nich..
es war ja immer die rede von 75.000 (zum beispiel auch beim wacken quartett das im full metal bag war) also ich denk mal dass man höchstens von 85.000 ausgehn kann..
und deine bekannte.. lol.

Das glaub ich aber locker. Selbst die Dorfbewohner wissen das! Ich bin seit 2004 jedes Mal da gewesen und würde glatt wetten, dass die 100.000 schon 2007 geknackt wurden. Einfach von der Menge Leute die zu 2006 mehr rumliefen konnte man die Zahl schätzen. Dazu kam, dass viel mehr Zeltplatz benötigt wurde als 2006, also müssen ja wohl auch mehr Leute da gewesen sein....Dies Jahr werden es sicher über 100.000, aber das darf doch das Finanzamt nicht wissen. An die wird die "offizielle" Anzahl Besucher gemeldet und gezahlt!
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
37
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Ich weiß noch dass Slayer 200....3? sich ne halbe Stunde Zeit gelassen hat, bis die sich endlich auf die Bühne bequemt haben. Aber das werden die jetzt wohl härter regeln, schätz ich.

@Kiwi28: Hab da so eine "Bekannte" (wär mir lieber ich würd sie nich kennen) die sacht wir haben doch alle keine ahnung, sie kennt hunderte bands persönlich und vor allem den veranstalter vom woa (den namen wusst sie natürlich nicht) und sie meint die zahl die er hat is 200.000. naja, musst wissen.
aber 100.000 ist glaub ich nicht übertrieben...da geht wahrscheinlich noch so einiges unter der hand weg, steuern zahlen kost ja immer. ;)

Slayer sind später gekommen und trotzdem früher gegangen. ;) Insofern war das damals eh egal.

Och, wenn man die Besucher von jedem Tag einzeln zählt... :rolleyes:
 

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Slayer sind später gekommen und trotzdem früher gegangen. ;) Insofern war das damals eh egal.

Och, wenn man die Besucher von jedem Tag einzeln zählt... :rolleyes:

Da war Wacken auch noch Wacken.

Na klar, dann zählen wir die Leute auf dem Vorplatz auch noch mit und stocken auf auf 300.000!:D