ArcTanGent 20-22 August 2020 - Bristol, UK

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.543
3.187
128
Oumpfgard
Da es ja vor kurzem um das beste Line Up des Jahres ging:

Holy Moly, was ist das für ein übergeiles Line Up!?! :eek::eek::eek:

ATG-line-up-poster-FINAL-9am-Tuesday-25th-February-scaled.jpg

https://arctangent.co.uk/line-up/

Für britische Verhältnisse ist das sogar preislich recht fair!

Das kommt bei mir zumindest mal in die engere Wahl!
 

Doc Rock

Master of the Wind einer Dirne
27 Jan. 2011
15.512
9.104
130
Göttingen
Da es ja vor kurzem um das beste Line Up des Jahres ging:

Holy Moly, was ist das für ein übergeiles Line Up!?! :eek::eek::eek:

ATG-line-up-poster-FINAL-9am-Tuesday-25th-February-scaled.jpg

https://arctangent.co.uk/line-up/

Für britische Verhältnisse ist das sogar preislich recht fair!

Das kommt bei mir zumindest mal in die engere Wahl!

Geschmäcker sind ja verschieden, das hier bedient halt schon einen recht extravaganten Geschmack. Mir persönlich wäre das kein Flug nach Bristol wert.
 
  • Like
Reaktionen: perfectmansions

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.543
3.187
128
Oumpfgard
Geschmäcker sind ja verschieden, das hier bedient halt schon einen recht extravaganten Geschmack. Mir persönlich wäre das kein Flug nach Bristol wert.
Extravagant? Ist doch ziemlich breit gefächert. Post/Mathrock, Progressivezeug, etwas Synthwave/Elektronisches, etwas Black und Doom, etwas Shoegaze...

Also für so extravagant würde ich das gar nicht halten. Da finde ich das Roadburn schon um einiges spezieller! Finde es vor allen Dingen ziemlich hochwertig.
Aber allein Amenra, Oathbreaker, Ihsahn und Pertubator! Swans würde ich auch gerne mal sehen, Chelsea Wolfe, Leprous, Rolo Tomassi, Bell Witch, Gost, Emma Ruth Rundle...und so viel, dass ich noch gar nicht kenne, aber beim ersten reinhören schon sehr geil klingt!
 

Doc Rock

Master of the Wind einer Dirne
27 Jan. 2011
15.512
9.104
130
Göttingen
Extravagant? Ist doch ziemlich breit gefächert. Post/Mathrock, Progressivezeug, etwas Synthwave/Elektronisches, etwas Black und Doom, etwas Shoegaze...

Also für so extravagant würde ich das gar nicht halten. Da finde ich das Roadburn schon um einiges spezieller! Finde es vor allen Dingen ziemlich hochwertig.
Aber allein Amenra, Oathbreaker, Ihsahn und Pertubator! Swans würde ich auch gerne mal sehen, Chelsea Wolfe, Leprous, Rolo Tomassi, Bell Witch, Gost, Emma Ruth Rundle...und so viel, dass ich noch gar nicht kenne, aber beim ersten reinhören schon sehr geil klingt!

Finde ich schon recht extravagant. Meine Formulierung war aber auch nur ein Euphenismus für "Nö!" bzgl. Deiner Frage zum besten Billing 2020.
 
  • Like
Reaktionen: MachineFuckingHead