Anthrax mit neuem Sänger

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

E'Lell

W:O:A Metalmaster
4 Juni 2003
40.191
616
118
49
Sauerland
www.ps-metal.de
Bravo John! Standhaft geblieben, Respekt!!! :)
Kennt jemand den neuen? :confused:

Ab heute ist es offiziell: Nicht John Bush wird die Nachfolge von Joey Belladonna übernehmen, sondern der eher unbekannte DEVILSIZE-Sänger Dan Nelson. John Bush wurde nicht gewählt, weil dieser, nach Angaben von Scott Ian und Charlie Benante, einfach nicht wollte. Auf Dan Nelson sei man durch Kontakte innerhalb der Band gekommen.
quelle: powermetal.de
 

METALPOPE667

W:O:A Metalmaster
19 Mai 2002
47.624
18
83
Website besuchen
klingt wirklich kompliziert. ich glaube, ich halte mich da einfach an die alten anthrax-scheiben, da weiss ich was ich hab.

spreading the disease !

wenn dann die Fistful of Metal :D

Racing down the road
In a street machine of steel
Gears are jammed in full
I'm the madman at the wheel

Got my foot pinned to the floor
You can feel the engine roar
I got thunder in my hands
I'm metal thrashing maaaaaaaaaaad


*mosh* *gröhl*
 

E'Lell

W:O:A Metalmaster
4 Juni 2003
40.191
616
118
49
Sauerland
www.ps-metal.de
Ganz meine Meinung. Ganz schön respektlos, was Dauergrinser Scott Ian und Konsorten da abgezogen haben. Dass die überhaupt noch die Stirn gehabt haben, ihn nochmal zu fragen ist schon unglaublich!
Naja, die haben einen Korb nach dem anderen bekommen und anscheinend letztendlich eingesehen, daß sie die besten Sachen mit ihm gemacht haben; Erfolg der 80er hin oder her.

kann mir jemand mal in kurzform vermitteln, was da abgelaufen ist mit scott ian und von wegen neuem sänger ?
Kurz gesagt: miese, linke Touren. Zur weiteren Erklärung: Sharon Osbourne ist deren Managerin ;)