Anthrax - Deutschland Tour 2017

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Holsten Ritter

W:O:A Metalhead
5 Juli 2014
1.957
1.399
98
Auf´m Land, mit Kühen und so...
21.02.2017 Oberhausen - Anthrax + Special Guest: The Raven Age
22.02.2017 Stuttgart-Wangen - Anthrax + Special Guest: The Raven 24.02.2017 Nürnberg - Anthrax + Special Guest: The Raven Age
25.02.2017 München - Anthrax + Special Guest: The Raven Age
07.03.2017 Hamburg - Anthrax + Special Guest: The Raven Age
08.03.2017 Frankfurt - Anthrax + Special Guest: The Raven Age
09.03.2017 Berlin - Anthrax + Special Guest: The Raven Age

Hätte durchaus Lust.
Aber 43,60 Euro plus Nebenkosten ist mir dann doch zu viel.
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
8.437
13.180
130
Das sollte noch erwähnt werden:

Anthrax kündigen "Among The Kings"-Deutschlandtermine an
Anthrax - Among The Kings Tour

Hauchen "Among The Living" neues Leben ein: Anthrax

ANTHRAX kommen im Frühjahr erneut nach Deutschland und haben eine besondere Show im Gepäck: Das Thrash-Quintett wird den Bandklassiker "Among The Living" (1987) in voller Länge spielen. Daneben verspricht die Band auch einige weitere vergessene Perlen ins Set zu nehmen.

ANTHRAX_2017_ARTWORK_e87bfcf1a1.jpg
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.278
663
108
Hätte durchaus Lust.
Aber 43,60 Euro plus Nebenkosten ist mir dann doch zu viel.

Seit wann spielen Anthrax in dieser Preiskategorie? Zuletzt im Juni und davor im November 2015 habe ich 50€ für das Package Slayer/Anthrax + Support bezahlt.
Fast den gleichen Preis für die "Vorband" ist mir dann echt zu viel. Zumal die Locations ja wesentlich kleiner sind und der Preis so überhaupt nicht nachvollziehbar ist. Beispiel Frankfurt: mit Slayer in der Jahrhunderhalle (Kapazität: 5.000 Besucher), Anthrax alleine in der Batschkapp (1.500 Besucher).
 

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
8.437
13.180
130
Oberhausen:cool:
Aber der Preis ist häftig


Die Preisentwicklung generell gibt mir zu denken.
Dropkick Murphys 20€
Anthrax 45€
Dream Theater 65€
Manowar 90€
Black Sabbath 151€
Aerosmith 180€

Da kommen Manowar im Verhältnis ja noch gut weg.:D
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.278
663
108
Die Preisentwicklung generell gibt mir zu denken.
Dropkick Murphys 20€
Anthrax 45€
Dream Theater 65€
Manowar 90€
Black Sabbath 151€
Aerosmith 180€

Da kommen Manowar im Verhältnis ja noch gut weg.:D

Aerosmith 180€?! Da hab ich ja fürs Hellfest 2014 weniger bezahlt, wo ich sie mal so nebenbei "mitgenommen" und außerdem etwa 50 weitere Bands gesehen habe. Nee, nee... als "gesehen" abhak und gut is. :o