Alleinreisender aus Raum Köln/Bonn

Dieses Thema im Forum "Forumstreffen" wurde erstellt von rickyboiii, 20. Juli 2019.

  1. rickyboiii

    rickyboiii Newbie

    Registriert seit:
    20. Juli 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    dieses Jahr geht es für mich alleine nach Wacken, da ich unverhofft ein Ticket erhalten habe. Ich werde Dienstag aus Bonn mit der Bahn anreisen und um etwa 14 Uhr in Itzehoe ankommen. Ich suche noch Anschluss in einem Camp, die Altersgruppe ist mir dabei egal :) Ich bin m,21, nicht ganz festivalunerfahren und ein offener Mensch.
    Wer mich adoptieren oder sich einfach nur anschließen möchte, kann sich gerne melden!
     
    Imagedude gefällt das.
  2. enpunktempunkt

    enpunktempunkt Newbie

    Registriert seit:
    29. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo rickybooiii,

    mir geht es ähnlich, ich bekomme höchstwahrscheinlich heute oder morgen noch kurzfristig ein Ticket. Aber leider haben meine Freunde keine Zeit bzw. kein Geld um mitzukommen. Ich war letztes Jahr schon beim W:O:A und war total begeistert. Ich war auch schon auf einigen anderen Festivals, also bei mir ist auch Festivalerfahrung vorhanden. Ich bin m, 20 und reise aus Hannover an, könnte aber frühestens erst Dienstag Nachmittag. Würde mich freuen wenn ich mich dir anschließen könnte. :)
    Gerne schließe ich mich aber auch anderen hier mitlesenden an. Alter spielt für mich auch keine Rolle. Hauptsache ihr seid coole Metalheads. :D
     
    Imagedude gefällt das.

Diese Seite empfehlen