Album Releases 2021

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

The_Demon

W:O:A Metalmaster
29 März 2017
17.473
27.605
100
22
Thüringen
12.11. Unleashed - No Sign of Life
8813478_aa2a8a45f8.jpeg
 

fuzzzy

W:O:A Metalhead
11 Juli 2015
732
351
98
18.6. Elara Sunstreak Band - Vostok 1
... schon eine weile raus aber mm eine Erwähnung wert!!
Stoner/Prog - und hat auch so seine Längen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

The_Demon

W:O:A Metalmaster
29 März 2017
17.473
27.605
100
22
Thüringen
26.11. Deep Purple - Turning to Crime
Turning_to_Crime_Cover.jpg

  1. Volume 1
  2. 7 And 7 Is (Love)
  3. Rockin' Pneumonia And The Boogie Woogie Flu (Huey "Piano" Smith)
  4. Oh Well (Fleetwood Mac)
  5. Jenny Take A Ride! (Mitch Ryder & The Detroit Wheels)
  6. Watching The River Flow (Bob Dylan)
  7. Let The Good Times Roll (Ray Charles & Quincy Jones)
  8. Dixie Chicken (Little Feat)
  9. Shapes Of Things (The Yardbirds)
  10. The Battle Of New Orleans (Lonnie Donegan/Johnny Horton)
  11. Lucifer (Bon Seger System)
  12. White Room (Cream)
  13. Caught In The Act (Medley)
 

Mörv

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2007
29.250
1.772
128
30
Eskimo Callboy haben vergangenes Jahr bereits gemeinsame Sache mit der Spandau Gang gemacht. So in etwa zumindest. Dato schnappte sich nämlich die YouTube-Truppe auf Antrieb von Kalle Koschinsky den EC-Hit „Hypa Hypa“ und drehte ihr eigenes Musik-Video dazu.


Nun gibt es eine erneute Form der Zusammenarbeit und diesmal kollaborieren die Acts tatsächlich richtig miteinander. Die Band aus Castrop-Rauxel und Kalle Koschinsky haben nämlich einen gemeinsamen Song geschrieben. Und zwar auf Deutsch


Eskimo Callboy kündigen deutschsprachigen Song mit Kalle Koschinsky an


Der Track trägt den passenden Namen „Castrop X Spandau“ und erblickt bereits am 21. Oktober 2021, also kommende Woche Donnerstag, das Licht der Welt. Natürlich gibt’s auch ein passendes Video dazu, das an besagtem Tag um 20 Uhr Premiere feiert.