Abreise Samstag

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Elvis79

Newbie
17 Juli 2018
1
0
16
42
Moin zusammen!

Wir wollen am Mittwoch anreisen und haben die Möglichkeit VIP zu parken. Allerdings muss ich mit einem Auto extra fahren, da ich am Samstag zu einer Hochzeit muss...
Nun meine Frage: Komme ich mit dem Auto am Samstag vom VIP runter oder wo stelle ich es am besten ab um am Samstag ohne Probleme rauszukommen?

GreetZ, Elvis
 

Sokraz

W:O:A Metalhead
21 Juli 2007
317
43
73
35
Berlin
ach die VUPs dürfen doch alles, habt sicher ne extra ausfahrt norderstraße würd ich mal tippen. aber im allgemeinen ist es jedem möglich zu jeder zeit abzureisen, außer die witterung lässt es nicht zu
 

Michael a.D.

Newbie
19 Juli 2018
6
3
18
Moin zusammen!

Wir wollen am Mittwoch anreisen und haben die Möglichkeit VIP zu parken. Allerdings muss ich mit einem Auto extra fahren, da ich am Samstag zu einer Hochzeit muss...
Nun meine Frage: Komme ich mit dem Auto am Samstag vom VIP runter oder wo stelle ich es am besten ab um am Samstag ohne Probleme rauszukommen?

GreetZ, Elvis
Solange das Wetter mitspielt ist das gerade auf dem VIP kein Problem.
 

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
3.058
478
88
Schleswig-Holstein
Und falls du nach der Anreise irgendwie zugeparkt/zugebaut wirst: Rechzeitig mit den Nachbarn sprechen, ggf. Zettel!

Hatten auf einem kleineren Festival ein paar Profis, denen Sonntag um 07:30 einfällt, dass sie los müssen. Aber mindestens 3 Zelte und 3 oder 4 Autos aus dem Weg müssen. An Zelten geschüttelt, "Ihr habt 10 Minuten", gehupt, rumgepöbelt und gestarteten Motor aufheulen lassen. Wer von sowas wach wird, hat irgendwie keine Lust noch irgendwie hilfsbereit zu sein. Die Heinis wurden nicht von Nachbarn fahren gelassen. Sind dann 1030 vom Gelände oder so ;)

smi
 

Blubbaxx

Member
17 Juli 2018
40
10
23
27
Hatten auf einem kleineren Festival ein paar Profis, denen Sonntag um 07:30 einfällt, dass sie los müssen. Aber mindestens 3 Zelte und 3 oder 4 Autos aus dem Weg müssen. An Zelten geschüttelt, "Ihr habt 10 Minuten", gehupt, rumgepöbelt und gestarteten Motor aufheulen lassen. Wer von sowas wach wird, hat irgendwie keine Lust noch irgendwie hilfsbereit zu sein. Die Heinis wurden nicht von Nachbarn fahren gelassen. Sind dann 1030 vom Gelände oder so ;)

Woha, ernsthaft :D ich wär aufgesatanden, hätte mir nen Bier aufgemacht und mich direkt vor das Auto gesetzt.
Kurz vor der "Deadline" für die Abreise.. wär ich dann aufgestanden :D

Is ja ma richtig assi :D
 

WOAnders

W:O:A Metalmaster
6 Juli 2016
7.433
5.337
128
Und falls du nach der Anreise irgendwie zugeparkt/zugebaut wirst: Rechzeitig mit den Nachbarn sprechen, ggf. Zettel!

Hatten auf einem kleineren Festival ein paar Profis, denen Sonntag um 07:30 einfällt, dass sie los müssen. Aber mindestens 3 Zelte und 3 oder 4 Autos aus dem Weg müssen. An Zelten geschüttelt, "Ihr habt 10 Minuten", gehupt, rumgepöbelt und gestarteten Motor aufheulen lassen. Wer von sowas wach wird, hat irgendwie keine Lust noch irgendwie hilfsbereit zu sein. Die Heinis wurden nicht von Nachbarn fahren gelassen. Sind dann 1030 vom Gelände oder so ;)

smi
Das sollte doch eigentlich nicht passieren, wenn man sich an die ( W:O:A )-Parkordnung hält, oder?
Man rechnet ja nicht mit den 74990 Idioten. :ugly:
 

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
3.058
478
88
Schleswig-Holstein
Das sollte doch eigentlich nicht passieren, wenn man sich an die ( W:O:A )-Parkordnung hält, oder?
Man rechnet ja nicht mit den 74990 Idioten. :ugly:

Sollte, ja. Aber passiert immer wieder. Wenn bei uns welche früh weg mussten oder in der Woche nochmal Arbeiten/zum Arzt gebracht werden o.ä. wir mussten fast immer gucken das entsprechende Auto heraus zu bekommen.

smi