Ablauf mit Zweijährigem Sohnemann

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bloodtrain

W:O:A Metalhead
1 Nov. 2012
126
45
73
Wir freuen uns schon riesig aufs Wacken Open Air 2020. Für meinen Junior das erste mal. Er ist zwar erst zwei Jahre alt, ist aber schon durch und durch Metaller. Mit Pommesgabel, Kutte und mitwippen im Babysitz. Nach dem er zuletzt beim Rammstein-Konzert dabei war und auch Teil der Show sein durfte (er lag beim Lied Puppe im Kinderwagen) war klar: Dieses Jahr geht's auch zum Wacken. Er kann es zwar noch nicht sagen, aber er freut sich WIRKLICH!

Nun die Frage zum Drumherum. Gibt es spezielle Dixis mit Wickelkommode? Ich habe auch an einen Schottenrock gedacht, dann kann er laufen lassen. Im eigenen Camp fänd ich das aber schon ziemlich eklig, also zumindest da würd ich ihn wickeln wollen. Vor allem eignen sich die Pampers dann hervorragend für Papas Wasserbombenflitsche.

Und da Duschen nicht wirklich Heavy Metal ist, kann man ihn ggf. irgendwo im Ort zumindest mal mit nem Wasserschlauch abspülen? Ich war noch nie im Dorf, deswegen vielleicht auch ne doofe Frage.

Ach ja und wie handhabt ihr das mit dem Verloren gehen? Reicht ne Faltbare Karte im Rucksack, oder doch lieber ein Handy mit Notrufnummern? Er braucht dafür ja im Prinzip nicht reden können, wenn der Anruf kommt weiß ich er ist weg und anhand der Geräuschkulisse kann ich vielleicht direkt abschätzen wo genau.

Danke schon mal für eure Antworten.

Und bevor hier jetzt wieder irgendwelche Weltverbesserer kommen, die mir erzählen wollen: Mimimimimi ein Kind hat nichts auf nem Festival verloren, lasst euch gesagt sein: Da habt ihr recht.
 

Wackzilla

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2015
1.804
1.899
108
Einfach so einen GPS Tracker umbinden und gut ist

Anti-snare-collar.jpg
 
  • Like
Reaktionen: SAVA und Manat

Bloodtrain

W:O:A Metalhead
1 Nov. 2012
126
45
73
Da ist die Chance aber hoch dass er sich es durchs Kratzen mit den Füßen abschabt. Würde eher einen empfehlen der zwischen die Schulterblätter gespritzt wird, wie bei Katzen / Hunden

Kann ich das dann einfach mit Google Maps synchronisieren oder ist das wieder Dritthardware? Der Platz ist halt begrenzt, da würd ich zur Not lieber auf solche Komfortfunktionen verzichten wollen.
 

Wackzilla

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2015
1.804
1.899
108
Da ist die Chance aber hoch dass er sich es durchs Kratzen mit den Füßen abschabt. Würde eher einen empfehlen der zwischen die Schulterblätter gespritzt wird, wie bei Katzen / Hunden
Sowas nur durch Ohr? Ich mein dann hat der Bengel direkt nen Loch für den Tunnel. Das ist doch hip bei den Kids oder so.
SPOT_tag.jpg
 

Lokilein

VIP
7 Juli 2018
24.879
10.588
98
48
Trier
Kannst ihn bei uns im Camp abgeben. Ich häng ihn dann an seiner Pampers oben an den Fahnenmast. Dann siehst Du schon von weitem, dass es ihm gut geht :D
 

BreitPaulner

W:O:A Metalmaster
29 Feb. 2012
28.073
29.910
118
Stuttgart
Durch und durch Metaller und bei Rammstein rumhängen:confused: Keine Karte, kein Handy, kein GPS - da ist ja schon alles schiefgelaufen!
 
  • Like
Reaktionen: SAVA

WOAnders

W:O:A Metalmaster
6 Juli 2016
7.439
5.337
128
Ach ja und wie handhabt ihr das mit dem Verloren gehen? Reicht ne Faltbare Karte im Rucksack, oder doch lieber ein Handy mit Notrufnummern? Er braucht dafür ja im Prinzip nicht reden können, wenn der Anruf kommt weiß ich er ist weg und anhand der Geräuschkulisse kann ich vielleicht direkt abschätzen wo genau.
Vielleicht gibt's ja Schließfächer in entsprechender Größe.
:D:D
 
  • Like
Reaktionen: MachineFuckingHead

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.350
3.784
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Und bevor hier jetzt wieder irgendwelche Weltverbesserer kommen, die mir erzählen wollen: Mimimimimi ein Kind hat nichts auf nem Festival verloren, lasst euch gesagt sein: Da habt ihr recht.
Probleem opgelost dan.
Lass es, bring es zu Oma und Opa (egal welche!), und gut is!

Wenn er 12 Jahr alt sein würde... aber mit 2(!)???? :confused:
Nee, möglichkeiten sind limitiert. Also quasi Null.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.