70000 tons of metal

Dieses Thema im Forum "Forumstreffen" wurde erstellt von realbruce, 27. Juli 2018.

  1. realbruce

    realbruce Newbie

    Registriert seit:
    27. Juli 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen, da ich diverse Festivals bereits erlebt habe würde ich gerne eine Steigerung wünschen ! Leider ist es so, daß ich da im mom noch alleine bin und alleine ist doof. Ich bin auf der suche nach gleichgesinnte die gerne mal was neues probieren würden ( ist nich ganz billig und wird mit Flug um die 2000 Euro kosten ) Wenn sich mehrere melden ist ne 4er Kabine evtl. drin !? Geht ab Miami los ende Januar. Details im netz.... Vieleicht sieht man sich ja beim WOA 2018 !? Nur zur info bin auch schon ü 40 ^^ Meldet euch und mal schauen was geht ... :)
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.086
    Zustimmungen:
    629
    mit 2000€ haste aber gaaanz weit unten kalkuliert.
    Liebäugel da schon seit anfang an mit, letzte info war:
    Kabine innenraum ab 666$ +taxes 350$ dann flüge rüber und zurück, um die 1000€
    Übernachtung in miami weil gut früh da sein ist empfohlen und da würd ich ungern die nacht "durchmachen" :D
    und die Getränke musste zahlen! ich meine das billigste Bier war ab 4$ oder so.
    Also ich rechne mit guten 3500 -4000€ wenn man es nicht ausarten lässt und "normal" feiert.
    Muss auch immer bis Oktober bezahlt sein meine ich?
    Aber klar lohnt sich und ist eben das Original.
     
  3. SerengetiYeti

    SerengetiYeti Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Spatzel,

    einen Flug bekommst du schon für 450,- ...nimm die Delta von FRA nach ATL...;)
    Oder direkt Fort L....gibts teilweise sehr günstig.

    Grüße aus dem Reisebüro...
     
  4. Deafhunter

    Deafhunter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    4$ für nen Bier wäre ja noch "billig". Tatsächlich sind es eher 7$ - 9$. Preis Leistungs mäßig sind da die großen Fosters Dosen am besten, mit 8,85$ (inkl. 18% Trinkgeld die sind automatisch dabei, ohne Steuern (also erst ab ~15 Min nach abfahrt, wenn internationales Gewässer erreicht wurde). Die haben auf jeden Fall mehr Inhalt als 0,5 Liter, alle anderen Biere sind ~0,3 liter (und kosten nicht wesentlich weniger).

    Oder natürlich ein Long Island Ice Tea (~11$), da die mit Cola sparen müssen und daher mehr Alkohol reinkippen ;)

    Dafür kann man gut an Flügen sparen. Ich habe für nächstes Jahr schon einen mit Lufthansa (!) für 429€ (allerdings nur Handgepäck) bekommen. Aktuell ist der wieder teurer, aber ich denke der wird nochmal günstiger werden, den A380 kriegen die selten wirklich voll zu der Zeit (zumindest war dieses Jahr noch einiges an Plätzen frei).
     
  5. eggat

    eggat Newbie

    Registriert seit:
    23. September 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Hmm, also wir sind im April auf der Full Metal Cruise, kostet 1650 pro Nase (für die ersten beiden) und noch mal je 750 für die beiden Aufbettungen.

    Sind aber schon zu 4.

    Also 70.000 ist ganz nett, aber für uns definitiv nichts (weigere mich, in die VSvA* zu gehen/fahren/fliegen...)

    Und der Vorteil von FMC: Das Bier ist im Preis drin, und ab 18:00 auch ca 30 Coktails... mjam)

    *Vereinigte Staaten von Amerika. Die sagen auch (Federal republic of) Germany, und nicht (Bundesrepublik) Deutschland :p
     

Diese Seite empfehlen