1. mal Wacken was ist zu beachten?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von Vava_Bar, 03. Juli 2019.

Schlagworte:
  1. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    23.005
    Zustimmungen:
    8.966
    Und es wird ekelich :o
     
  2. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.423
    Zustimmungen:
    3.158
    :Puke:
     
  3. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1.548
    Ja echt mal den Jägermeister muss man natürlich vorher mit ACE mischen.
     
    Philbee gefällt das.
  4. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    729
    Früher oder später trinkt jeder einen Wurzelpeter
     
  5. razzle

    razzle Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    11
    Viel bequemer als Gummistiefel und ebenso dicht sind Arbeitsschuhe oder Bundeswehrstiefel.
     
  6. BoondockSaint

    BoondockSaint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    341
    Also das ist jetzt wirklich ekelig.

    Der gute Jägermeister :mad:

    :heart::heart::heart:
     
  7. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1.548
    Habe ich auch erst gedacht die Kollegen ausm Nachbardorf die 2016 mit dabei waren konnten mich aber vom Gegenteil überzeugen und das ist seitdem unser Campgetränk.
     
  8. BoondockSaint

    BoondockSaint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    341
    Also wenn ich meinen Meisterjäger Jägermeister schon mit irgendwas mische, dann mit Bullenp*sse (aka Red Bull). Dann hast du nämlich Almdudler mit Umdrehung.

    Normalerweise ergänzt der Jägermeister aber in seiner reinen Form das Bierchen.

    Ich habe aber trotzdem den Verdacht, dass der exzessive Missbrauch dieses hochwertigen Kräuterlikörs dafür verantwortlich ist, dass ich ständig mein Zelt suchen muss :ugly:
     
  9. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    38.756
    Zustimmungen:
    11.667
    Nein. Sicher nicht.
     
  10. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    729
    :D wir werden sehn, ich nehm auf jeden Fall ne Buddel mit
     
  11. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    38.756
    Zustimmungen:
    11.667
    Ich bin 32 Jahre sehr gut ohne ausgekommen. Im Gegenteil, den einem Schluck hab ich ob aeiner Widerlichkeit mal direkt bereut.
     
  12. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    729
    Aha! Ein Schluck also-Tsöhööö:p
     
  13. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    38.756
    Zustimmungen:
    11.667
    Mit 16-17 war ich so naiv, das Gesöff zu probieren.
     
  14. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    729
    Ja, du-das kann schon mal passieren. Wie gesacht: Früher oder später...usw.
    ich hab mir über die leberschädigenden Jahre meiner Jugend an so viel Kram den Ekel gesoffen, ich kanns heut nicht mal mehr riechen, ohne Brechreiz.
    Nur mit Bier hat das nie nachhaltig funktioniert. Was gut ist.
     
    SchwarzerKaffee und Quark gefällt das.

Diese Seite empfehlen