WOA - Armageddon Over Wacken - Live at Wacken 2006 - DVD -

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 08. August 2007.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.671
    Zustimmungen:
    14
    Liebe Metalheads,

    die aktuelle W:O:A DVD 2006 ist bei Metaltix unter

    folgendem link erhältlich:

    W:O:A DVD 2006

    Euer
    WackenTeam

    News auf www.wacken.com
     
  2. Barbaro

    Barbaro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Mai 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werd erstmal erfahrungsberichte Abwarten bis ich mir die mitm paar Kumpels holen tu. Die von 2005 soll ja bekanntermaßen der letzte Dreck gewesen sein.
     
  3. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Oja,aber ich glaube so einen Schrott kriegt man nur einmal hin :D
     
  4. EisAmSteel

    EisAmSteel Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    DVD 2006 Ist mal wieder.. DRECK.. Super Leistung!

    Wechselt mal den Regiseur bitte aus oder segnet nicht so einen Dreck ab!

    Allgemein: Matschiges Bild ( Für VHS hätte es gereicht), scheiß Sound.

    Ausstattung:
    DVD1 Part I: Documentary.
    Was erwartet mann von einer Dokumentation? Impressionen vom Aufbau, untermalt mit harten Riffs, die anreisenden schwarzen Horden? Backstage Einblicke? Ja, dachte ich auch.
    Ein paar wenige Interviews mit Fesivalbesuchern und Artisten, zwischen verstückelten Liveclips geschnitten, welche später auf der DVD ganz zu sehen sind.
    Das Konzept was dahinter steckt ergibt weder Sinn noch ist es in irgendeiner Form Nachvollziehbar.

    DVD1 Part II sowie DVD2: Viele Liveclips. Kompromisslos. Keine Interviews, Camping Impressionen etc. Nur Liveclips. ( ja okay, ist ja auch ne Musik DVD)
    Die Hälfte der Videos stammt von der WEt Stage und so siehts auch aus.

    Danke Für Nix! meine letzten 20€ hab ich am Merch Stand dafür gelassen. Das wären 5 Bier gewesen. Danke. :mad:
     
  5. Witwe Bolte

    Witwe Bolte Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn das echt so schlimm is dann kauf ich mir das dieses Mal net. Mal abgesehen davon fehlen auch die meisten Bands, die ich mir angeguckt hab. Woran liegt das? Ich mein, eigentlich hab ich sie ja schon gesehen, aber ich würde vielleicht gern nochmal und außerdem hätte ich das jetzt wie so'n Fotoalbum oder so eingestuft. Kommt da noch 'ne zweite DVD nach oder war's das?
     
  6. Lord Abbadon

    Lord Abbadon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde sie wesentlich geiler als die von 2005. Geile Clips die die stimmung perfekt rüberbringen, die idee mit den Moderatoren gefällt mir und die interviews (so viele wie sonst noch nie) find ich auch klasse:D
     
  7. Feierwehr1974

    Feierwehr1974 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2007
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    scheisse ich hab schon wieder bestellt...
    aber soviel schlimmer wie die 2005er geht doch garnicht
     
  8. Nightcall

    Nightcall Newbie

    Registriert seit:
    02. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    lasst euch nicht die kaufstimmung durch einen einzigen beitrag vermiesen, die '06er dvd ist wirklich gelungen.

    die wichtigsten aspekte: bild ist wirklich gut, ton sauber in 5.1 (klingt fast wie live), bands sind auf der live-dvd sogar in stilrichtungen unterteilt, sodass man nicht allzu oft die >>-taste nutzen muss ;)

    bisschen störend sind halt nur die tatsachen, dass a) wirklich verhältnismäßig viel W.E.T-stage drauf ist, und b) davon viele bands mit dem originalstück vom album unterlegt wurden.

    ob die liveaufnahmen oder gar die band selbst so unzumutbar schlecht waren, vermag ich aber nicht zu beurteilen :D
     
  9. Herbi667

    Herbi667 Newbie

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    was mich sehr stört an der DVD ist, das das lied von Soilwork - Stabbing the Drama nicht drauf ist, obwohl es auf der Hülle steht und in der Menüführung auch drin ist. Anstatt Soilwork kommt da noch ein Lied von Ektomorf, voll beschissen! deswegen möchte ich die DVD auch gerne Reklamieren und ne neue bekommen (wo kann man das hier am besten machen?), wo das alles richtig drauf ist, oder ist das auf allen DVD's so, das Soilwork nicht drauf ist. Das wäre scheisse, denn soilwork ist einer meiner absoluten favoriten bands. sonst bin ich eigentlich zufrieden mit der DVD !
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
  10. DingDong

    DingDong Member

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Tja Herbi, dann solltest du abwarten, das ist von Ektmorf der Rest von "Outcast", danach kommt Soilwork =)

    Mir gefällt die DVD sehr!
     
  11. big_eye

    big_eye Newbie

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich finds ne sauerei, dass kein EINZIGER song von Whitesnake mit drauf is >_>
     
  12. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Tja dann waere die erste Adresse fuer deinen Zorn sicher das Management von Whitesnake- jede Wette drauf!
     
  13. Metal?

    Metal? Newbie

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wär Gamma Ray oder Primal Fear mit ein paar besseren Liedern (Nuclear Fire, Metal is Forever) drauf, wäre die DVD sicherlich eine Überlegung wert.
     
  14. Herbi667

    Herbi667 Newbie

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hast recht, zum glück! dann gehts ja doch ;)
     
  15. die dvd ist der letzte dreck, schlimmer als die von 2005, diese schwulen metal hammer typen nerven sowas von und sind nicht lustig und können nicht ordentlich mit ner kamera reden, klingt halt alles extrem aufgesetzt und auswendig gelernt (nimmt euch nen strick und geht sterben)
    dokumentation? ähm nein, wenn das ne dokumentation ist dann bin ich hopper und hab keine ahnung.
    die hätten sie so wie die 2004 aufbauen sollen, die ist richtig gut gelungen, da ist alles dabei, von der anreise über den ground zum festival bis zum abbau, richtig geil.
    aber man kann ja leider nicht alles haben aber egal
     

Diese Seite empfehlen