Wikipedia könnte verschwinden

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von xantia, 12. Februar 2007.

  1. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    "Wikipedia könnte verschwinden"
    Vorsitzende des freien Nachschlagewerks warnt und ruft konkret zum Spenden auf: "Ressourcen reichen noch für 3 bis 4 Monate"
    Vergangene Woche rief die Vorsitzende der freien Enzyklopädie Wikipedia im Rahmen der Lift07-Konferenz auf eine recht konkrete Art und Weise zum Spenden auf. Laut Florence Devouard reichten die finanziellen Mittel der Community-Webseite noch für weitere drei bis vier Monate, bevor man den Betrieb aus Geldmangel einstellen müsse.

    "Wenn wir nicht zusätzliche Spender auftreiben können, ist es nicht unmöglich, dass Wikipedia verschwindet."

    Für Devouard bot die Konferenz nicht nur eine gute Gelegenheit auf die Schwierigkeiten und Probleme des Nachschlagewerks hinzuweisen, sondern auch die Problematik zu verdeutlichen heutzutage, unter den Bedingungen des digitalen Zeitalters, ein sauberes Geschäftsmodell für derartige, von Geschenken abhängige, Projekte auf die Beine zustellen.

    Konsequenz?

    Vordergründig stellt sich die Frage, was mit Wikipedia passieren würde, stünde es in wenigen Monaten tatsächlich vor dem Ausverkauf. Eine Kommerzialisierung erwiese sich als einzig denkbare, wenn auch äußerst problematische Maßnahme. Die Inkaufnahme einer finanziellen Abhängigkeit von einem oder mehrerer Betreiber widerspräche der Idee hinter dem Konzept zur Gänze.

    Äußerst Attraktiv

    Tatsächlich wäre praktisch jeder Big-Player bereit hunderte Millionen - wenn nicht Milliarden - für die Seite auf den Tisch zu legen. Zum einen bietet die Enzyklopädie Zugang zu Millionen Internet-User weltweit und zum anderen präsentierte sie sich als perfekte Marketing-Plattform für Medien- und Internet-Unternehmen wie Google oder NewsCorp.

    In eigenen Händen

    Bevor die Community und die Gründer sich diesem moralischen Abgrund stellen, gibt es allerdings noch eine, wenn auch nicht astreine Alternative. Das kommerziell arbeitende, vom Wikipedia-Gründer Jimmy Wales ins Leben gerufene Wikia Inc. könnte zur Not die Zügel selbst in die Hand nehmen. Oder man entscheidet sich doch Werbe-Inhalte in Wikipedia selbst einzubeziehen und so einen Mittelweg zu beschreiten. Der Verkauf an einen IT-Giganten schiene angesichts der Konsequenzen doch undenkbar oder nicht? (zw)

    quelle: http://derstandard.at/?url=/?id=2763654
     
  2. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    sooooooooooooo schlimm fände ich das nicht, steht ja auch ziemlich viel Müll drin...
     
  3. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    also, mir is wiki schon seit jahren eine wichtige hilfe! endlich mal ein online-nachschlagewerk, dass sogar von den uni-profs akzeptiert wird!!! so viel müll wär mir garnicht aufgefallen... wo zb?
     
  4. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    von den Profs wird das akzeptiert??? Was habt ihr denn für Profs? :D
    Also zu mir meinte mal ein Experimental-Physik-Doktor, dass das was ich in meine Ausarbeitung geschrieben habe ja nicht stimmen könne, weil es in der Wikipedia anders steht, da hätte ich ihm am liebsten eine geknallt :D (weil es bei mir auch richtig stand).

    Naja, also für irgendwelche Billig-Informationen mag das ja ganz ok sein (hab da ja auch früher mal ein paar Artikel zu irgendwelchen Bands geschrieben), aber wenn du wirklich was wissen willst sollte man da nicht drauf vertrauen...
     
  5. Mr.Keks

    Mr.Keks W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Also was ich von Freunden aus der Uni höre und was mir immer/oft die Lehrer gesagt haben:
    "Wikipedia ist ja schön und gut...aber die Quelle "internet" ist immer etwas heikel"

    So zum Nachschlagen sicherlich gut und auch als Teilquelle... Naja schade wär's schon
     
  6. Legolas

    Legolas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    16.955
    Zustimmungen:
    0
    Mir wäre es egal, ob es verschwindet oder nicht... Zitierfähig ist es ohnehin nicht. Als ich mir mal die Diskussion über Burma/Birma/Myanmar gelesen habe, musste ich mir den Arsch ablachen. Der Artikel wurde alle 3min geändert, weil sich 2 "Experten" nicht einigen konnten wie man das Land nur bezeichnen sollte...
    Wenn ich was wissen will, guck ich in ein Lexikon, wenn's ums Studium geht, les ich eben ne Fachzeitschrift oder geh in die Bib.
     
  7. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.212
    Zustimmungen:
    22
    Da ich eh alles weiß ist mir das auch relativ egal!
     
  8. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    www.isipedia.de ? :D
     
  9. Papa Joe

    Papa Joe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    20.414
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne keinen Dozenten der das akzeptiert...
     
  10. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    :eek: also, DAS is schon SEHR heftig!!! :D

    für "garnierungen" isses trotzdem sehr brauchbar... ich hab keine lust wegen jedem furz auf die bibliothek zu düsen und dicke schinken durch zu ackern... daß das wiki nicht haupt-info-wuelle sein kann steht natürlcih außer frage. aber als nachschlagewerk ansich find ich's sensationell!!!
     
  11. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    autsch!
    wenn das immer so einfach wär :rolleyes: ;) online isses einfach schneller zur hand...

    bei uns tun's auch nicht alle - und die erst seit kurzem. aber nachdem man sich mit dem internet als quelle inzwischen auseinandersetzen MUSS ...
     
  12. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    ...der Link funzt net! :o



    @Topic: Also, ich fänds schon schade, ich schau da auch öfters mal rein, stöber dann teilweise sogar einfach mal so drin rum.
     
  13. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    seh ich auch so. wenn man mal auf die schnelle was wissen will (seis nur die zuschauerfrage bei WWM o. ä. *g*) is das schon gut. stöber da auch manchmal einfach so rum, man kommt schnell vom hundertsten ins tausendste wie man so schön sagt.
    und da ich mit uni oder so nix am hut hab, reichen mir die infos wohl völlig aus. immer noch besser als die BLÖD :D (wobei es in der arbeit nix bessres gibt wenn man langeweile hat^^)
     
  14. Tiara

    Tiara W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    31. Januar 2003
    Beiträge:
    42.547
    Zustimmungen:
    0
    hmmm......:D
     
  15. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Für groben Überblick isses immer sehr nützlich.
     

Diese Seite empfehlen