Wiedergekommenen-Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von EvilJay, 07. August 2010.

  1. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    Man bekommt ja hier die ganze Zeit von zurückgekehrten, enttäuschten Wackengängern zu lesen. Ich hätte mal gerne den ihre Eindrücke. Hier meine:

    Alles voller Emos, Punks und Asozialer. Alles voller Müll, schon Mittwochabend haufenweise. Sound: miserabel bis mittelmäßig. Stimmung: auf dem Campground (war auf E) höchstens mittelmäßig. Außerdem ging mir das Gepöbel auf den Keks. Ich war am Headbangen und am Luftgitarre spielen und wurde von solchen Core-Kids angeschnauzt, was "denn der Scheiß" soll:rolleyes:
     
  2. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    du wirst hier jedes jahr die gleichen threads mit dem gleichen genörgel oder die gleichen threads mit den gleichen jubelarien finden. jeder der nach wacken fährt weiß genau was ihn erwartet, also brauch ich mich nachher auch nicht beschweren.
     
  3. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nicht viel erwartet und bin trotzdem enttäuscht worden
     
  4. Bonnie

    Bonnie Member

    Registriert seit:
    06. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Genau das haben mir auch schon welche erzählt die noch da sind. Ich denk mal es kommt immer drauf an wo man gerade ist. Deswegen sind die Meinungen auch so geteilt.

    Was ich nur ziemlich komisch fand, es soll auch Musik wie die Atzen gelaufen sein... -.- Und das gehört definitiv nicht nach W:O:A.. Meine Meinung...
     
  5. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    Da war sogar ein Typ, der hatte ein "100 % Atze" auf den Rücken tättowiert:mad:
     
  6. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    das wird wohl auch so ausgehn wie jedes jahr. die einen sagen so, die andern sagen so :D

    wie gehts dir eigentlich alte hütte? lang nix mehr von dir gehört
     
  7. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    aus diesem grund war ich 2005 schon zum letzten mal in wacken ;)
     
  8. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    und ich eben 5 jahre später;)
     
  9. Bonnie

    Bonnie Member

    Registriert seit:
    06. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Okay... Das passt nu wirklich nicht... Ich finde W:O:A sollte mehr aus den Medien raus, denn würden da sicherlich nicht so viele Leute kommen sondern nur die richtigen Metalfans.
    Kein wunder das die ganzen Leute dahin wollen wenn die jeden Tag berichte im Fernsehen bringen, dass man da die sau raus lassen kann und 1 Woche Party machen kann....
     
  10. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    Bringt jetzt auch nichts mehr. Die Macher des WOA haben ein Monster erschaffen
     
  11. Bonnie

    Bonnie Member

    Registriert seit:
    06. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich merk das schon... Ist eig ziemlich schade...
    Und ich sagte schon zu meinem Kumpel ich geb W:O:A nur noch 5 Jahre und denn kannste das knicken... Und ihm gefälltst da auch ziemlich gut, bis auf das da zu viele atzen und punks und so rumlaufen...
    Aber so wie ich es hier rauslese ist es ja jetzt schon nicht mehr das wahre... Schade eig....
     
  12. Schlächter

    Schlächter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. September 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Atzenscheiße musste ich in diesem Jahr leider auch auf dem RockHard, dem Dong und dem RockArea ertragen. Einige Leute scheinen das wohl lustig zu finden, anderen mit solcher Musik auf den Sack zu gehen.
    Wirklich schlimm wird es aber meiner Meinung nach erst, wenn so ein Kram etwa ein Drittel der Zeltplatz-Musik ausmacht.
    Ich habe früher auch ein bis zwei mal pro Festival eine CD mit Kinderliedern angeschmissen und damit für ein bisschen Abwechslung gesorgt. Heute habe ich darauf aber auch keine Lust mehr. Mit dem Thema bringt man auch kaum noch einen zum Lachen.
    Nun die Frage an die diesjährigen Wacken-Besucher: War metalfremdes Zeug häufig vielleicht sogar dauerhaft zu höhren?
     
  13. HeavYArtillerY

    HeavYArtillerY W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    10.936
    Zustimmungen:
    0
    übel...........
     
  14. Revolvermann

    Revolvermann W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss ehrlich sagen, dass mir son wenig "Atzen"-Mukke jetzt nicht so sehr auf den Wecker geht. Das läuft bei uns in verschiedenen Camps teilweise auch schonmal... oder zur Abwechslung dann Goregrind ;)

    2006 war wirklich nervig, da hatten wir in unmittelbarer Entfernung ein rießiges Bundeswehrzelt rand voll mit einem Onkelz-Fan-Club. Die haben rund um die Uhr nur Onkelz laufen gehabt... ich ich HASSE diese Band *kotz*
     
  15. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Völlig zurecht. Der Soundtrack zu Hartz IV, Bunkenscheiße für geistig minderbemittelte....
     

Diese Seite empfehlen