Wahlspot(t) der APPD

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Der Helm, 07. September 2005.

  1. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
  2. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    „Das hat mit Wahlkampf nichts zu tun und verspottet alle, die sich ernsthaft um die Probleme des Landes kümmern.“


    ja klar, die armen ernsthafen politiker... :D:D:D
     
  3. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Und die arme seriöse Bildzeitung erst :(
     
  4. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, dass die sich mit sowas rumschlagen müssen. wäre die appd erst gar nicht zugelassen worden, hätten sie den wertvollen platz in der zeitung für irgend einen neuen überaus sensationellen ufo/ sekten artikel frei gehabt :rolleyes: :D :D
     
  5. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
  6. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.437
    Zustimmungen:
    356
    Schijtlijsters!!

    (Tut mir leid, aber diese schöne Umschreibung der Politiker ist lieder sehr schwierig zu übersetzen. Aber es ähnt sich mit z.B. Angsthasen o.Ä.)
     
  7. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube jemand nimmt da etwas zu ernst. :D
    Und der Thierse, der tut doch nur so... :D
     
  8. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Oder für Titten :rolleyes:

    :)
     
  9. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Thierse verweist in dem Schreiben auf das Parteiengesetz, in dem „ausreichende Gewähr für die Ernsthaftigkeit“ einer Partei zur Bedingung gemacht wird.

    Und was ist dann mit "Die Partei" oder diesen Jogi-Fliegern?
     
  10. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0

    ....oder der csu???
     
  11. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Also hört mal.. die Titten sind aber mal echt ekelig....
    So eine partei würde ich nie wählen... wer solche Titten ziegen muss gehört doch jetzt echt nicht in den Bundestag :D
     
  12. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Also ich find der Spot ist das letzte !!

    Das hat mit politik aber sowas von gar nix zu tun.


    Aber immer schön auf den anderen politikern rumhacken ist ja so schön toll, wa ??


    Also wer den spot gut findet hat echt nen knacks im kopf. der ist ja selbst mit sehr viel ironie gesehen nicht mal ansatzweise lustig.


    Krank!
     
  13. Kubi

    Kubi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ich mag die APPD :D
     
  14. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    ICH finde nicht wirklich, dass das ne Partei ist, die man ernstnehmen kann... leider denken da andere Menschen andes und wählen die echt.

    Die solletns lieber gleich lassen.

    ICh hab den Spott nicht gesehen..nur die Bilder.. udn wirklich geschmackvoll war das echt nicht.
     
  15. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Nö, lustig fand ich den Spot auch net. Nicht in dem Sinne. Aber das tut für mich da nicht mal was zur Sache. Kuckt mal welche Aussagen die Partei macht, dazu passt das halt.

    Und lieber würd ich die wählen als gar nicht!
     

Diese Seite empfehlen