Unter der Brücke schlafen

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von lord of coffe, 12. Januar 2003.

  1. lord of coffe

    lord of coffe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke wenn es wieder wärmer wird ist mal wieder Zeit für ein Hölle in Kölle, aber man sollte es vieleicht mal auf das ganze Wochenende ausdehnen. Daher wollte ich fragen wer denn sein Zelt aufschlagen und in Köln unter der Brücke schlafen würde ?
     
  2. Balrog

    Balrog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    0
    Wenn's warm ist brauch ich kein Zelt...ach ja, wie war's gestern in Hannover???
     
  3. Elvenpath

    Elvenpath W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin auf jeden Fall dabei!!!
     
  4. lord of coffe

    lord of coffe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    0
    Danke gut und bei dir ?
     
  5. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Die idee ist an sich eine Gute, nur, das es da so gewisse Herrschaften in Köln (und auch in Düsseldorf) gibt, die das, wie sie es nennen, "Wilde Camping" so gar nicht gerne haben und entsprechend ungehalten darauf reagieren....... löl
     
  6. Balrog

    Balrog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich nicht beklagen...war nur dumm, dass ich fahren musste...
     
  7. Elvenpath

    Elvenpath W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Unter der Brücke schlafen

    Also da unter der Brücke wo wir das letzte Mal auch das Treffen hatten kommt eigentlich so gut wie nie einer lang. Das ist dort mehr oder weniger abgelegen.

    Ich hoffe nur, dass wenn wir das machen die Schafe nicht da sind. Die sind nämlich im Sommer immer dort auf der Wiese....
     
  8. lord of coffe

    lord of coffe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    0
    Die sehen sicher auch das ingrösserengruppenzumsaufenamufertreffenundgrölinddurchdiestadtziehennichtgern aber wir haben bisher keinen Ärger mit ihnen gehabt ausserdem habe ich beim ersten Hölle in Kölle auch Leute campieren sehen. Allerdings sollte man sich bei zu vielen Leuten etwas verteilen mehr als 5 zelte auf einem Haufe könnten dann vieleicht doch schon jemand stören.
     
  9. Elvenpath

    Elvenpath W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    0
    ja, das wäre auf jeden Fall besser. Das säh bestimmt krass aus wenn de oben über die Brücke fährst und da stehen 30 Zelte.....
     
  10. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Ersteres ist nicht illegal, zweiteres schon........
    Sicher kann man das Risiko minimieren, indem man sich aufteilt...
    Aber grade in jüngster Zeit sind die Herren in Grün/Weiss verstärkt unterwegs und sind solchen Zeltgruppierungen gegenüber extreeeem mistrauisch....
    Und das wird sich bis zum Sommer wohl eher noch verschärfen, die guten alten Zeiten sind halt nicht mehr, die haben uns so gewisse Herrschaften von jeiseits des grossen Teiches gründlcih versaut...... :(
     
  11. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Das nennt sich dann "Erregung öffentlichen Ärgernisses". Brauchts ich nur einer dran stören...
    Sowas ist immer Auslegungsache und `ne Frage des poltischen Klimas.
    Das merken wir hier in Hamburg ja z. Zt. ganz deutlich: was unter SPD/Grüne-Regierung jahrelang toleriert wurde, ist unter dem Mitte-Rechts-Senat plötzlich schwerkriminell und wird gnadenlos verfolgt.
     
  12. Elvenpath

    Elvenpath W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    0
    das glaub ich weniger. Ist ja direkt am Rhein. Da gibt es auch keine Anwohner oder sowas... Das einzige wo wir wirklich Probleme kriegen könnten ist wenn die Polizei zufällig über dir Brücke fährt. Dann sehen die ja sofort dass wir da alle am zelten sind......
     
  13. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur "Erregung.....", sondern auch "Wildes Camping" und dafür brauchts dann noch nichtmal ne Beschwerde....
    Und durch diesen derzeitigen Hype, von wegen Illegaler und Terrorangst und so, der sich bis zum Sommer bestimmt fortsetzen wird, ist die Schnittlauchbrigade verstärkt im Einsatz und lange nicht mehr so tollerant......

    Was das in grösseren Gruppen durch die Landschaft ziehen angeht, egal ob gröhlend oder nicht, da können sie einem gar nichts......... :D
     
  14. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meine ich ja........
     
  15. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Und das meinte ich auch mit: da braucht sich nur einer darn stören": einer kommt da vorbei, sieht `ne Horde "verdächtiger" Personen (und alles was anders aussieht als der brave Bürger ist doch verdächtig) und ruft die Bullen.
     

Diese Seite empfehlen