Steik der Lockführer

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Baden Devil, 10. Juli 2007.

  1. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nicht ob da nochwer dirket oder indirekt davon betroffen ist, aber mich als Pendler der auf den Zug angewiesen ist trifft das volle Kanne. Zumal ich kein Auto hab und somit auch keine alternativmöglichkeit zur arbeit zu kommen.

    Was haltet ihr von diesen Forderungen. Am Anfang war ich mit dem Steik einverstanden. aber mitlerweile muß ich sagen 4,5% und ne einmalzahlung vom 600,00 Steinen sind genug.

    Ein weiterer Streik erachte ich falsch und unverständlich. Die argumente der Lockführer kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Klar haben sie verantwortung. Jedoch viel weniger als ein Busfahrer (Zug wird automatisch bei Signalmißachtug gebremst, kein Gegenverkehr usw.) und die bekommen noch weniger....
    Und einen Extra Tarifvertrag kann ich sowieso nicht nachvollziehen. Ich denke hier will eine minderheit ihre machstellung Schamlos ausnutzen. Aber ich denke spätestens mit dem wegfallen des Monopols im Nahverkehr hat dann die Bahn massive Probleme und kann mit anderen anbietern nicht mehr mithalten. sie wird Strecke um Strecke verlieren und andere Verbindungen ausdünnen müssen. Der Leidtragende wird wie immer der Kunde sein der für weniger Leistung mehr zahlen muß.
     
  2. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Fernbezieung also betroffen, wenn auch nicht so dolle wie Pendler


    Ich kanns einerseits nachvollziehen, dass Lokführer ihren Lohn von 1500 Öhre netto als zu wenig ansehen!!!
    Das ist ein Beruf mit viel Verantwortung und einer hoher Arbeitsbelastung, schon allein wegen der Arbeitszeiten.
    ALso von dem her... schon klar...

    Aber eine Forderung von wieviel... 35% oder sowas? Das ist schon heftig find ich. Zieht ja halt auch nen Rattenschwanz mit sich... und wer zahlts? Der Kunde natürlich.
    Von den ganzen Umständen jetzt mal ganz abgesehen.

    Andererseits kanns auch nciht sein, dass die Obersten der Bahn sich ihre Gehälter um 65% erhöhen (irgend was um den Dreh hab ich gehört)

    Ist halt wie immer ein zweischneidiges Schwer... versteh die eine Seite, mich nervt aber die andere, nämlich meine Seite;)
     
  3. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    für den geneigten leser ist es durchaus interessant zu wissen, dass BIS 31%, gestaffelt nach dienstalter etc. gemeint sind, was durchaus etwas völlig anderes ist, als UM 31% ige erhöhung.
     
  4. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meine Infos aus dem Morgenmagazin und der Lokführerhampelman hat das so gesagt oder ist so hingeschnitten worden oder wie auch immer
     
  5. PainOfSalvation

    PainOfSalvation W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    13.183
    Zustimmungen:
    0
    klar, ich will auch mehr Geld! Wer will das nicht?

    Ich bin als Pendler betroffen, hab allerdings das Glück aufs Auto ausweichen zu können.

    Die ursprünglichen Forderungen sind eh lächerlich gewesen, wer glaubt denn an sowas?
    Wenn das im ersten Post die aktuellen Zahlen sind, also 4,5% und ne Einmalzahlung, dann haben sie doch relativ schnell einiges erreicht?

    Klar gibt es immer zwei Seiten, aber wenn die Bahn ihre Preise daraufhin entsprechend anpasst, werd ich nicht die einzige sein, die die Schnauze langsam voll hat und aussteigt!
     
  6. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    also 1500 Euro Netto sind schon mal viel Geld, verantwortung haben die im Stellwerk und die haben 4,5 % unterschrieben

    das die oberen wieder mal maslos waren is klar aber das kann nicht der maßstab sein. Außerdem warend as keine 65 %
     
  7. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    31% sind ja nur so ne Hausnummer die man nennt. Da sind auch Nachtzulagen, entfernungspauschale usw mit drin. Trotzdem find ich das total überzogen
     
  8. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    jasija, das is richtich, aber wenn man bedenkt, dass ohne zulagen bei 1600 netto für die schluss is.
    aber ich sach lieber nix, ich krich netto ja noch mehr als die. :rolleyes:
     
  9. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Dann warns halt nur 60 oder der Typi hat halt übertrieben weil er so sauer war keine Ahnung...


    Oder der war das WOchenende auf dem Rock Harz und war noch nicht nüchtern:D
     
  10. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Wie?? Bist du etwa ne gute Partie????:eek::D
     
  11. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    ähhh, ich glaub scho. :(:D
     
  12. PainOfSalvation

    PainOfSalvation W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    13.183
    Zustimmungen:
    0
    für weng Zuch fahren find ich 1500 schon auch nett - wo kann ich mich anmelden? :D
     
  13. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.421
    Zustimmungen:
    700
    Bin nicht davon betroffen, da Radfahrer. :D

    Aber ich weiss nich.........die Manager stopfen sich die Taschen immer voll und die kleinen Leute müssen um jeden Cent hart kämpfen.......kanns verstehen........
    Die 30% sind schon hefitg, aber es is ja klar, dass die nie so viel bekommen werden. Weiss auch ned wie das mit Gehaltserhöhungen aussah bei denen in letzter Zeit, von daher kann ich auch nicht urteilen, was gerechtfertigt wäre.
    Wenn ich Pendler wäre und keine Ausweichmöglichkeit hätte würds mir auch ganz schön stinken.
    Man kann nur hoffen, dass die sich möglichst schnell einigen.
     
  14. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss ja nicht, was ihr arbeitet... aber habt ihr mal an den Kack-Schichtdienst gedacht??

    Also ich will das nicht mehr haben!!!! Obwohl ich damals noch weniger verdient hab.... mit allen Zulagen:rolleyes:
     
  15. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    hmm ja, aber die haben gewusst das die so arbeitszeiten haben. Und Zulagen bekommen sie ja auch.
     

Diese Seite empfehlen