Mehr alkohol- und zuckerfreie Getränke

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Baldur, 14. August 2012.

  1. Baldur

    Baldur Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist das Angebot an alkohol- und zuckerfreien Getränke etwas dürftig. Neben Wasser gibt es nur noch den zuckerfreien Energydrink, der allerdings wie Spülwasser schmeckt.
    Es wäre schön wenn es im Infield auch 2-3 Stände gäbe, die vielleicht zuckerfreie Cola, Fanta, Sprite oder Eistee verkaufen.
     
  2. smsgt

    smsgt Member

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    LOL
    Und für dich am besten noch Metalfreie Musik.....!!
    Bier hat weniger Zucker...!!!
     
  3. Spitzbube

    Spitzbube Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Und warum nimmst du dir nicht einfach nen 1L Tetra Pack IceTea mit rein? Dann musst du sogar kein Geld für ein überteuertes Getränk ausgeben ;)

    Oh ich höre schon die Stimmen "Aber IceTea wird nur in 1,5L verkauft"...

    Stimmt.

    Aber man kann ja erfinderisch werden. Schließlich gibt es genug Tetra Packs mit nur 1L (O-saft z.B.) :)
     
  4. Baldur

    Baldur Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das schlägst Du natürlich auch Schwangeren vor, oder? Es soll genug Menschen geben, die kein Alkohol trinken.
    Da sieht man mal wieder was für geistige Tiefflieger hier unterwegs sind. Wahrscheinlich kippst Du Dir schon jeden Tag zum Frühstück ein hinter die Binde
     
  5. Baldur

    Baldur Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    So machen wir es ja auch. Aber wie es scheint (weil bei der Kontrolle miterlebt) darf man bei dem 1L Tetra den Deck nicht mit rein nehmen :rolleyes:
    Und wenn man 9 Stunden im Infield Musik hört, ist 1L nicht viel
     
  6. Spitzbube

    Spitzbube Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt auch ganz auf den Security Typen an. Meine Frau und ich hatten 3x 1L mit. Is zwar schwer aber es ging. Ich weiß auch nicht warum es überhaupt diese sinnlose "nur 1L Packs" Regel gibt und das nicht auf 1,5L erhöht wird. -> Frage mal an den Mod ;)

    Daneben gab es übrigens genug Leutz, die im Infield unverschämt große Bierkrüge aus Glas rumgeschleppt haben. Ganz gleich ob die auch im Infield ausgegeben werden oder nicht, aber dann so nen Aufstand zu machen wegen Tetra Packs kann ich nicht nachvollziehen :rolleyes::ugly:
     
  7. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    0
    Trink Wasser.
    Dieser Satz zeugt von. :)
    Und wo bitte wäre damit das Problem?
    Die Dinger sind aus Kunststoff. Glas wär wohl etwas heftig. ;)
     
  8. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    36
    Oder einfach Wasser sehr günstig auf dem Gelände anbieten , so 0,3l für ein Euro, damit verdient man immernoch und sorgt dafür das die Leute ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Fände ich nur fair. 1,5 Liter Tetrapacks sollten auch kein Problem sein, zu erlauben.

    Zum Thema "nur ohne Decke": Einfach vor der Kontrolle abschrauben und in die Hosentasche.

    Die WOA Bierkrüge aus dem Biergarten sind nicht aus Glas sondern Platik.

    smi
     
  9. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Das ist so eine Art Quasi-Standard, der sich inzwischen auf praktisch allen Festivals etabliert hat.

    Stimmt nicht.
    Eistee wird durchaus auch im 1-Liter-Tetrapack verkauft.
    Ausserdem wird die 1-Liter-Regel, auch wenn es nirgends so ausformuliert ist, für gewöhnlich überall als "Tetrapack bis zu einer Gesamtmenge von 1 Liter" praktiziert - man kann also auch durchaus zwei 0,5er mitführen.
     
  10. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe das immer noch nicht wirklich. Es gibt im Infield kostenlose Wasserstände?
     
  11. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    36
    Ist das so? Habe ich nicht gesehen, auch nicht an den Toiletten Wagen.

    smi
     
  12. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Gerade bei einem Toilettenwagen war ich mehrfach trinken gehen. Kann aber gut sein, dass es nicht bei jedem Wagen einen Wasserstand gibt.
     
  13. Spitzbube

    Spitzbube Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube das war eine Idee für die Zukunft

    Das erklärt einiges. Ich sollte mal was anderes außer Met süffeln im Infield :D :p

    Selbst wenn das so ist, erklärt das noch immer nicht warum ;)

    Mag sein. Aber ich glaube nicht in den Läden vor Ort bzw. in Wacken. Muss ich nächstes Jahr nochmal schauen^^
     
  14. Sokraz

    Sokraz W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    gut das eistee so zuckerfrei is :D is doch auch so ne süßplürre. ne apfelschorle oder sowas in der art wäre nach bier noch das beste, aber bei den preisen schmeckt das auch net.

    Um viel mit reinzubringen könnte man neben nem tetrapack ja auch noch nen 1L Krug mitnehmen, hat jede person schonmal 2L. wir haben es dieses jahr auch so gehandhabt getränke nicht auf dem infield zu kaufen sondern beim woa supermarkt hinter dem metalmarkt, gab 1,5L Cola,Fanta,Sprit für 3€ statt 0,4 für 3,50€
     
  15. Baldur

    Baldur Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch zuckerfreien Eistee!

    Gibt es denn beim Supermarkt Cola light, ich glaube nämlich nicht.

    Letztes Jahr gab es einen Wasserstand gegenüber der Hauptbühnen. Einen solchen haben wir dieses Jahr gar nicht gesehen.
     

Diese Seite empfehlen