Lob und Kritik

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Sister Vulcana, 08. August 2005.

  1. Schattengewächs

    Schattengewächs W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    4.454
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also das war nun mein 3. Wacken...

    Negativ:
    - der Sound, was war der teilweise schlecht. Nicht, dass ich mir die Scorpions angeguckt hätte, Mambo Kurt war mir dann doch viel lieber. Wir kamen aus dem Zelt und konnten kein Wort des anderen verstehen, weil die Scorpions so was von laut waren und das am Ende des Geländes. Ich weiß ja nicht, wie es vorne war. Oder Subway... Was bin ich froh, dass ich sie schon auf dem Rock Harz gesehen habe (mit der gleichen Setlist). Der Sound war grottig und deswegen haben wir sie uns auch gar nicht ganz angesehen. Sehr schade war es vor allem bei Soulfly. Auf unserem Platz (R1) hat man manche Sachen immer noch recht gut gehört.
    - diese Kontrolle beim Eingang... Ich verstehe es ja, dass man das macht, aber das hat mich irgendwann nur noch genervt. Die gucken einen schon mächtig grimmig an. Und dann wirst du von oben bis unten begrabscht (das eine Mal habe ich echt gedacht, dass das der Dame richtig Spaß macht). Und das hat aber auch immer lange gedauert. Aber abends kann man ja dann ruhig wieder alle unkontrolliert durchlassen. Nun ja, hab es ja auch überstanden.
    - Wo war eigentlich der Shuttle zum Schwimmbad?

    Positiv:
    - die Dixis waren schon fast die besten, die ich in diesem Jahr aufm Festival gesehen habe. Komisch war evtl. nur, dass wir erst am Samstag auch Wasser bekommen haben, aber wir hatten ja auch genug mit.

    Verbeserungsvorschläge:
    - die Müllabgabestände hätte man evtl. noch etwas besser verteilen können. Fand ich ein bißchen wenig.
    - wenn es geht mehr Platz vor/um der/die Party Stage.
    - wenn die Duschen auch noch besser verteilt gewesen wären, wäre ich evtl. auch noch duschen gegangen, wobei der Besuch des Schwimmbades guten Dienst getan hat.
    - Irgendwo mal Fahrtzeiten oder ähnliches des Shuttles bekannt geben. Man kommt an die Haltestelle und weiß von nix (auch keine Secs). Dafür hat sich der Busfahrer bestimmt mächtig gefreut, als die Horde seinen Bus stürmte :D

    Hm, weiteres später oder an anderer Stelle.

    Ich komme gerne wieder. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2006
  2. mase

    mase Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    stell dir mal bitte das chaos vor wenn alle mittwoch angereist wären!
     

Diese Seite empfehlen