Kinder in Wacken

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Andrew, 28. Juli 2002.

  1. Andrew

    Andrew Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,
    Ist nochjemand von Euch mit Kleinkindern unterwegs? Ich habe meine annähernd 3 jährige Tochter dabei...
    Vielleicht hat ja jemand Interesse daran, dass man sich mal Kinderkrippenmässig zusammentut. Dann können die Eltern auch mal eine Verschnaufpause einlegen, und sich in Ruhe ihre Lieblingsband antun. Die Kinder wird es sicher auch freuen, zwischendurch ein paar andere Kinder um sich zu haben.
    Vorraussetzung wäre natürlich entsprechendes Vertrauen, kein extremer Vollsuff und ein Handy für Eventualitäten.

    Grüsse,
    Andrew
     
  2. {WÐH*jRi$n0}

    {WÐH*jRi$n0} W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.132
    Zustimmungen:
    0
    (Membarus): tschuldigung, aber ich finde es verantwortungslos babies und kleinkinder auf ein festival mit einer solchen lautstärke mitzuschleifen. gibts denn keine großeltern, die für die paar tage den babysitter spielen können? einfach den ohren der kleinen und den nerven der eltern zu liebe.
    meine meinung...
     
  3. Oekstroem

    Oekstroem W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    nun der Meinung schliess ich mich mal eben sofort an......bin selbst Vater eines 8 Monate alten Jungen (Erik ;) )
    also sowas muss nun wirklich nicht sein..man kanns auch uebertreiben.....und falls man absolut keinen Babysitter findet, nun dann muss man halt aufs Wacken verzichten.....Die Kleinen gehen vor..BASTA

    Hough Thomas der Papa sprach ;)
     
  4. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Ich find das auch zu früh!
     
  5. {WÐH*jRi$n0}

    {WÐH*jRi$n0} W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.132
    Zustimmungen:
    0
  6. xpet

    xpet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    3.926
    Zustimmungen:
    0
    na ja, auf anderen Festivals (Roskilde, Stemwede und so weiter) sind auch immer superviele Kids und da ist auch richtig Programm für die und so. Denke mal, das gefällt denen auch. Aber Wacken? Ich glaub das ist echt ne Nummer zu grob...
     
  7. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich stimm da auch vollkommen zu.......ich würde meinen sohn auch nicht mitnehmen (2,5 jahre alt).............

    das iss noch zu grob!!!
     
  8. {WÐH*jRi$n0}

    {WÐH*jRi$n0} W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.132
    Zustimmungen:
    0
    aufm Bretthart - OA liefen die ganze zeit 2 ca. 10jährige rum.. is zwar in ordnung vom alter her nur ich fands scho bissl extrem dass die beiden bis spät in die nacht am moshen&pogen unter den ganzen "gross"metallern waren °o0
     
  9. Artemis

    Artemis W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    0
    Ich pass auf sie auf !!!!!!!!!!!!!!!
    Ich mag Kinder !!!!!!!!!!!!
    Könnt nur kein ganzes fressen !!!!!!!!

    *nickundmembarusrechtgeb*
     
  10. ScoX

    ScoX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    0
    früh übt sich

    aber all zu früh ist bestimmt nicht so gut.
     
  11. metalprincess

    metalprincess W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    0
    Wir (me und little-panther) haben das Glück unseren Nachwuchs bei Oma und Opa lassen zu können...
    Unsere Kids sind schon bedeutend älter, aber nach Wacken mitnehmen käme für mich persönlich nicht in Frage. Da bin ich mal Super-Egoist und will diese paar Tage für mich alleine haben ;)

    Hier im Forum wirst du glaub ich kaum jemanden finden Andrew, aber evtl. mal im Q&A fragen ob es von offizieller Seite sowas wie ne Krippe gibt...
     
  12. PanterAMann

    PanterAMann W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein MET(chen) dabei und mein sohn Bier(chen)

    kommt immer an meine hand .....

    so kann es nich wech laufen....
     
  13. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Hähähä....es kommt in letzter Zeit immer öfter vor, dass ich über deine Witze lachen kann......weiter so....:D:D:D

    Aber jetzt mal zurück zum Topic.
    Also wenns sowas wie ne Krippe geben würde, wäre das mit den Kindern ja OK. Aber so????
    Nun Andrew, ich weiß ja nicht ob du schon mal in Wacken warst, aber ich war schon öfters da und wenn ich Kinder hätte, wäre das W:O:A eines der letzten Orte, zu dem ich sie mit hinnehmen würde.

    Ich will dir auf keinen Fall in die Erziehung quatschen, aber versuch doch noch mal, ob es nicht Möglichkeiten gibt, dein Kind zu Hause zu lassen......
     
  14. xpet

    xpet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    3.926
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gesehn, dass im englischen Forum so 1-2 Leute waren, die ein Kiddie mitnehmen wollten... aber die wohnen im Hotel und gehn schon mal davon aus, kaum Bands sehen zu können...
     
  15. Balrog

    Balrog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    0
    Letztes Jahr waren unsere Zeltnachbarn auch mit ihrem Sohn auffem Wacken (geschätzte 3-4 Jahre) und der war die ganze Zeit am rumzetern, ausserdem hat er sich noch ne Grippe eingefangen, seine Eltern angesteckt und die sind dann letztendlich schon eher nach Hause gefahren (Samstag vormittag), weil sie total genervt waren.
    Das nur so als kleines Anekdötchen...:D
     

Diese Seite empfehlen