Hilfe! Wasser im Ohr!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Shardar, 16. März 2004.

  1. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Moin,
    könnt ihr mir helfen, was ich tun kann, um Wasser aus dem Ohr zu bekommen? Seit gestern Nachmittag ist mein linkes Ohr voll...und beim Duschen habe ich noch einmal etwas reinbekommen und nun kann ich auf dem Ohr NICHTS mehr hören...bitte nennt mir alle eure Tipps (auch wenn ich schon fast alles ausprobiert habe- Rumhüpfen, Rotlicht, ...)
    Danke!
     
  2. ScoX

    ScoX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    0
    ohrenstäbchen?
     
  3. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Funktioniert leider nicht :(
     
  4. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
  5. Witch_Hunter

    Witch_Hunter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich dir auch raten...
     
  6. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Um diese Uhrzeit noch? Was kann ich jetzt tun?
     
  7. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    wenss sehr schlimm ist --> bereitschaftsarzt

    bei mir hilfts, wenn ich den kopf auf die seite lege und den kopf so heftig seitlich schüttel, dass das wasser abläuft (also raustropft)
     
  8. Lutherbock

    Lutherbock W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Februar 2003
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    0
    ja, entweder bereitschaftsarzt oder variante 2, die hilft bei mir auch eigentlich immer.
     
  9. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Leider hilft sie bei mir nicht
     
  10. Lutherbock

    Lutherbock W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Februar 2003
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja der abschiss! :(
     
  11. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    dann wird das wohl kein normales Wasser im Ohr sein naja dann krieg die Nacht rum und geh morgen früh zum Arzt zack :)
     
  12. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Oh man...die 10 Euro dieses Quartal lohnen sich aber *zähl*...Arztbesuch 4
     
  13. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    wenn du schmerzen hast wirst du nicht umhin kommen sofort einen arzt aufzusuchen. besser das jetzt und es ist nicht so schlimm als dass du morgen eine üble mittelohrentzündung hast.. wenn die dann an dir rumdoktorn dürfts nicht sehr angenehm sein
     
  14. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    ne, wenn du zum notarzt oder bereitschaftsarzt gehst mußt du nochmal 10 tacken löhnen.. es sei denn, du bist politiker.. dann zahlst du überhaupt keine gebühren
     
  15. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Klingt ja gräuslich...bisher beschränkte sich bei mir eine Mittelohrentzündung immer auf Antibiotikum
     

Diese Seite empfehlen