Hatebreed endlich in Wacken!?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von meathook sodomy, 12. Oktober 2007.

  1. meathook sodomy

    meathook sodomy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin froh das Hatebreed,die härteste Band der Welt nach Wacken kommt ! Aber ich hoffe trotrzdem das es nächstes Jahr keine zwischenfälle gibt!Denn nun hat Wacken vollends die "Hardcore-Tür" eingetreten was ich aber nicht schlimm finde,Maroon,Hate warn ja auch da!Ich bin ein Hardcore Fan,die ausdrucksstärke dieser Musik fasziniert mich, aber meistens ist im Publikum wildes Gedresche angesagt.Und für mich kommen diese Shows ein wenig arrogant rüber,wenn der Muskelbepackte Sänger mit den Finger schnippst und zum "kämpfen" auffordert ist das für mich fehl am Platz.Doch Hatebreed hat einen unterschiedlichen brachialen Sound,der sie von den meisten anderen Hardcorebands unterscheidet,dass ist ein Grund warum ich diese Band mag.Bleibt zwar jedem selber überlassen wäre aber schade wenn`s passiert denn bis jetzt ist Wacken das friedlichste und besste Metalfestival der Welt. Remember:"A Friend with Weed,is a Friend indeed":D:D
     
  2. Almödi666

    Almödi666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    10.932
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mich irgendjemand absichtlich agressiv angreift dann schlag ich ihm eben eiskalt ein oder zwei in die Fresse.;) Das ist doch kein Problem!
     
  3. Albiown

    Albiown W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hat dieses Jahr auch schon geklappt. Der Typ mit der gebrochenen Nase wird mich bestimmt noch erkennen. =)

    mfG
    Albiown
     
  4. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.854
    Zustimmungen:
    10
    Ja in diesem Jahr ging es schon deutlich aggresiver ab.Ist ja aberauch verständlich wenn man die Leute über 8 Stunden im Stau stehen lässt
     
  5. Barbaro

    Barbaro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Mai 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hatebreed ist was für Gorillas und nichts für Menschen! :D
     
  6. trp

    trp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    war jemand aufm wff dieses jahr?

    was dort abging, während hatebreed spielte, war von der übelsten sorte, denn gezielte, vorsätzliche schläge auf "unbeteiligte" waren zu sehen, was u.a. auch zu einem konzert-stopp durch den sänger führte (..."er wolle nicht nur blutige gesichter sehen, ... ").

    ich persönlich finde es nicht unbedingt deplaziert, dass hb aufm woa spielen, jedoch zieh ich lieber eine sichere entfernung vor den bühnen vor, da ich den eindruck habe, dass ettliche hardcorekartoffeln bei so etwas den letzten verstand ausschalten ;)
     
  7. Spider-Schwein

    Spider-Schwein W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    hatebreed sind bei den richtigen hc bollos aber genau so beliebt, wie bullet for my valentine bei metallern
     
  8. meathook sodomy

    meathook sodomy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wahrscheinlich genau das was ich auch machen werde!Mir die Band von weiterer entfehrnung ansehen wenn`s zu Ausschreitungen kommt.Ich hab mir alle Konzertberichte durchgelesen,mir die Videos by YouTube angesehen,Hatebreed ist einfach nur eine ausrede jemanden auf die Fresse zu hauen! Wie gesagt ich finde die Band trotzdem gut weil sie einen abwechslungsreichen Sound haben was die meißten Hardcorebands nicht haben! Sie klingen bei fast jedem Album wie die alten Biohazard!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2007
  9. Keen

    Keen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    na hoffentlich kommn viele von diesen Spinnern im nächsten Jahr ... wie asozial kann man sein -.-
     
  10. Metalhead of switzerland

    Metalhead of switzerland W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    0
    Habe Hatebreed auf dem WFF gesehen,und das war absolut sozial*Die Hardcoreler schwangen ihre Stiefel auf Kopfhöhe,Fäuste flogen durch die Gegend,auf unbeteiligte wurde kaum Rücksicht genommen,Verletzte gab es einige,allerdings funktionierte das mit dem aufhelfen wenn jemand fällt ganz gut. Ich war miten im Pit anfagns,der war mir allerdings trotz meinen 180cm und 110 Kg(davon das einte oder andere Muskeln) und einiger Abhärtung zu heftig. Ich konnte zum Glück allen gegen mein Gesicht zufliegenden Stifeln ausweichen, einer schlug mir allerdings so hart gegen die Schulter das ich meinen Arm nachher denn restlichen Tag nicht mehr richtig bewegen konnte Ich mag ihre Musik,ich bin ein grosser metalcore-Fan,ich gehe gerne Mal poggen,ich liebe Circle Pits,aber die Fans sind viel zu brutal und würden aus meiner Sicht die friedliche Atmosphäre des Wacken stören(was ich natürlich nicht hoffe). Ausserhalb de sPits sind Hardcorler allerdings ganz angenehme Gesellen
     
  11. Deader

    Deader W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. April 2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    schön das nächstes Jahr noch mehr Leute kommen wolle .... und auch werden.
    Wenn ich mir Hatebreed mit sagen wir mal 80.000 Leute vorstelle möchte ich nicht in der nähe sein und auch auf dem CampGround wirds dann sicher ungemütlich.....

    Manchmal frag ich mich was sich die Orgar fürs nächste jahr vorstellen :mad:

    Und ich hör eigentlich recht gerne Hatebreed (muss ich dazusagen)
     
  12. Metalhead of switzerland

    Metalhead of switzerland W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    0
    Tja,jetzt sind sie bestätigt,also hoffen wir mal das beste.Ich bin aber nachwievor überzeugt das Wacken wieder genial sein wird
     
  13. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0

    haste absolut recht ! wenn mir das zu viel wird einfach aufs mowl !!!
     
  14. Tante Doll

    Tante Doll W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Hatebreed - die härteste Band der Welt :confused::confused::confused:
    Hatebreed- abwechslungsreicher Hardcore :confused::confused::confused:

    sorry, aber hatebreed sind mit eine der langweiligsten, ausdrucksschwächsten und entbehrlichsten Bands im Hardcore überhaupt!

    Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass ein Grossteil der Hardcore-Befürworter hier im Forum überhaupt nicht weiss respektive verstanden hat, was " Hardcore " eigentlich ist und ich fange an die Leute hier zu verstehen, die sich vehement gegen Hardcore auf dem WOA stellen....
     
  15. meathook sodomy

    meathook sodomy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    ;)
    Hatebreed ist zudem ja auch eigentlich Metalcore geworden:rolleyes:,und allgemein ist Hardcore nicht abwechslungsreich;)!Hardcore ist im großen Teil für Machos!Aber ich finde es trotzdem toll wenn die Org`s mal was anderes buchen:cool:!!Denoch weiß ich das diese "D.I.Y" einstellung,und die ganze zum Teil Gewaltbereite einstellung der Bands nicht gut passt:mad:!Und noch mal:Hatebreed ist auf jeden fall eine Band die überall so wie viele anderen Hardcorebands, für Verletzungen sorgen!!Wie gesagt schaut euch die Videos an und lest euch die Konzertberichte durch! ;);)
     

Diese Seite empfehlen