Hardwarefragen

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von toastie, 28. Dezember 2010.

  1. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Dafür gibt's hier noch keinen Thread und ein Hardwareproblem habe ich auch, juchei.


    Das Netzteil meines Laptops lädt den Akku nur auf, wenn ich es mit Gewalt fest in die Buchse drücke (und so verweile- auf Dauer anstregend :D), manchmal geht es auch, wenn ich das Kabel am Ende auf eine bestimmte Art knicke, daher dachte ich zuerst an einen Kabelbruch...weiß jemand Rat?
     
  2. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.905
    Zustimmungen:
    452
    Hört sich nach Kabelbruch oder ner defekten Lötstelle an der Buchse an.
    Bei Kabelbruch: wegscheißen, neues kaufen oder abschneiden und neuen Stecker dran.
    Bei der Lötstelle: Aufschrauben, nachlöten, zuschrauben, fertig.
     
  3. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.405
    Zustimmungen:
    14
    Noch Garantie? Wenn ja auf jeden Fall den Hersteller kontaktieren der müsste ein neues Netzteil liefern. Grade was die Sachen angeht wo Strom ne große Rolle spielt eher vorsichtig sein.

    Wenn keine Garantie dann mit dem Laptop in den Fachhandel gehen und vor Ort ein anderes Kabel ausprobieren. Wenns ohne Probleme geht einfach ein neues Kabel kaufen, kostet ja nicht wirklich was. Wenns nicht am Kabel liegt Hotline anrufen und Fragen ob dus einschicken musst und ob du ein Ersatzgerät bekommst.
     
  4. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Jau, danke soweit, werde das mit dem Löten mal meinem Vater auf's Auge drücken, bin gelernter Grobmotoriker.:D

    Neues Netzteil ist schon auf dem Weg, werde dann ja sehen, woran es liegt.

    Garantie ist noch drauf, aber der Laden ist weit weg und ich brauche das Teil jetzt. -.-
     
  5. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Klingt in der Tat nach 'nem Kabelbruch. Manchmal hilft's, das Kabel horizontal zu spannen. Ist nur vielleicht nicht ganz einfach zu managen.
     
  6. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.905
    Zustimmungen:
    452
    Löten würd ich aber bei vorhandener Garantie erstmal nicht ;) Wenns mit dem neuen Netzteil tut is das ja auch nicht nötig.
     
  7. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das Teil mit Gewalt reinpresse und gedrückt halte, ist es egal, in welcher Position sich Kabel und Stecker befinden, das verwundert mich ja dabei. Dachte zuerst auch an einen Kabelbruch.
    Mein Vater ist vom Fach, der kriegt das immer so hin, dass die Hersteller das nicht bemerken, falls man doch noch von der Garantie Gebrauch machen muss.:D
     
  8. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.905
    Zustimmungen:
    452
    Nein, eine nachgelötete Lötstelle erkennt man. Ich weiß das, bin auch vom Fach ;)
     
  9. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Mein Gedanke war, dass es dabei gestrafft wird. :confused: Naja, zur Not...kriegste das mit Gaffa fixiert?
     
  10. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Das natürlich, ich meinte das Öffnen und Wiederverschließen von Geräten.
    Naja, das Straffen gibt dem ja keinen Kontakt in der Buchse.
    Ne, muss drücken. Habe grade eine Tour hinter mir, jetzt ist erstmal eine knappe Stunde Ruhe...wenn ich Musik höre usw eine halbe. :D
     
  11. King-of-Darkness

    King-of-Darkness W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Mai 2008
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    0
    Klingt nach Buchse. Ich würde es vielleicht noch im Laden ausprobieren an einem anderen Netzteil (die haben immer welche da, und die meisten Notebooks laufen eh auf 19 V / 5 A), aber in jedem Falle einschicken. Wenns ein Acer ist, stell dich auf 2 Wochen Wartezeit ein, bei Gericom 3 Wochen und bei Asus kanns sogar in 5 Tagen geschafft werden.
     
  12. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    War das Netzteil.:cool:
     
  13. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch mal ne frage: Notebook geht an, aber nur die bunten knöpfchen/Leuchten. Bildschirm bleibt aus. Hatte vorher auich schon Probleme, jetzt geht halt fast gar nichts mehr,. Kann das an der Festplattte liegen?
     
  14. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Der Bildschirm bleibt aus, Rest scheint zu gehen. Festplatte: sehr unwahrscheinlich, dieser Hardwareteil wird erst später primär. Wahrscheinlicher sind: Bios, Grafikkarte, Bildschirm.
     
  15. EvilJay

    EvilJay W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.330
    Zustimmungen:
    0
    vorher das Problem lag an der Festplatte, die Frage ist eigentlich, ob das mit dem Bildschirm nun auch an der FP liegen kann
     

Diese Seite empfehlen