gewässertes Bier

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Bierus, 07. August 2007.

  1. Bierus

    Bierus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    das becks, dass die da verkauft haben war ja extrem gewässert.

    ich bin besoffen am donnerstag aufs festivalgelände gegangen und hab noch 6 solche becks getrunken ... ich glaub nachher war ich nüchterner als vorher

    der letzte nipper wurde ohnehin weggeschüttet weil man da richtig sah wieviel wasser eigentlich drin war. bin dann nach einer weile auf antialkoholische getränke umgestiegen ... schmecken besser und machen genauso voll.

    und ich will nicht immer wenn ich was saufen will zum campingplatz latschen. besonders wenns heiß ist braucht man ein bisschen mehr flüssigkeit. die hat man mit diesem becks wohl eh bekommen.


    EDIT: Wobei sogar das Cola gewässert war.
    Und war im Met eigentlich Alkohol drinnen? Außer honig hat man da nicht viel geschmeckt
     
  2. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    ja das haben mehrere gesagt ... noch nicht mal schaum udn dafür bezahl ich 4 €

    ich weiß wie ein bier aussehen muss wenn man es ausschenkt
    ich arbeite immerhin beim Event Catering service als Mobiler Bierverkäufer ^^
    *wichtigtumodusausmach* xD
     
  3. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    das war kein becks das war irgndwelche mückenpisse oder so :o
     
  4. Der Insulaner

    Der Insulaner Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Eine freundin von mir hat gesehen wie eine Frau in einen Becher mit 5cm Wasser drin genommen hat und da direkt das Bierrein gezapft hat!
     
  5. VoiVoD

    VoiVoD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    70
    Oder das war Sprite, weil jemand ein Alsterwasser bestellt hat.

    Mosh it!
     
  6. Der Insulaner

    Der Insulaner Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    In Sprite sind aber blubber Bläschen und mehr als 5cm für ein richtiges Alster!
    Glaub mir den unterschied zwischen wasser und Sprite erkennt man.
     
  7. Jestered

    Jestered W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub 5 cm sind für so ein Becher schon genug für ein Alster...

    Naja ich hab genau 1 Bier getrunken und es war nich doll!
     
  8. Prince_of_Agony

    Prince_of_Agony Member

    Registriert seit:
    04. August 2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hmm.. am Geschmack is mir als Bayer allgemein wenig aufgefallen (ham ja nix mit Becks und Pils am Hut)
    aber jetz wo ihr's sagt: stimmt schon, wirklich gespürt hat man das Bier nicht..
     
  9. Barbaro

    Barbaro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Mai 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal nen Liter getrunken als ich schon angedüsseld war. Nichts von gespürt...aber ich könnt mich auch irren^^

    Das wär ja mal ne schöne Scheiße wenn die das Drecksbecks echt mit Wasser strecken der Vorwurf verlangt nach Aufklärung und Beweisen.

    Sonst heißt es bald:
    Betrug beim Bier denn Menschen sind leichter zu melken als Kühe wie der Bauer Trede so schön sagte. Und was Bauer Trede nicht wusste, dafür die Wacken Veranstalter, manchmal sind die Menschen beim melken sogar dümmer als die Kuh.
    Deshalb Leute leiber klug mitbringen statt dumm kaufen :D
     
  10. Vratyras

    Vratyras Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hat echt nich geschmeckt, liegt bei mri aber auch daran, das ich mit Becks generell nix anfangen kann.
    Als Hesse nahe der bayerischen Grenze bin ich Biere wie Schlappeseppel, Erdinger und co. gewöhnt, das ist schon ein Luxus ;)
     
  11. Seelenschnitter

    Seelenschnitter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2005
    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    0
    Da hier in meinen Kreisen oft Becks getrunken wird, muss ich sagen: Das Zeug schmeckt immer so, auch aus ner frischen Flasche ^^ Das kann man trinken wie Wasser, deshalb bevorzuge ich auch Grabsteiner :D
     
  12. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18

    Quatsch. Das schmeckte nicht nach Flaschenbecks.
     
  13. Seelenschnitter

    Seelenschnitter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2005
    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand schon, kann auch sein das meins nicht verwässert war, will ich hier nun nicht ausschliessen ^^
     
  14. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    0
    Die Cola fand ich auch nicht so dolle, allerdings wird Limo vom Faß immer als Sirup zusammen mit nem Wasserfaß angeschlossen, die Mischung kann der Betreiber dann selber wählen. Insofern ist man als Abstinenzler üblicherweise einiges gewohnt... :rolleyes:
     
  15. HighlanderFL

    HighlanderFL Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ich finde das becks immer so schmeckt - also verwässert von haus aus ;-)

    nee mal ehrlich:
    ich plädiere für Flensburger wie letztes jahr!
     

Diese Seite empfehlen