Fußball - Aktuelles und Wissenswertes rund um die schönste Nebensache der Welt!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von mhb2116, 20. April 2005.

  1. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.702
    Zustimmungen:
    354
    Nein, das sagt mir glaub ich grad nichts. :confused:

    Klasse, für das erste Spiel nach der Winterpause in Nürnberg sind bereits alle Löwenkarten vergriffen. Zum Glück sind meine heute gekommen. :)
    Aber der Club will noch mehr Karten zur Verfügung stellen, Platz ist ja genug da.

    Wenn das so weiter geht, kommen da zu der zweiten Mannschaft vom Club mehr Löwenfans mit als noch zu 2.Ligazeiten zu deren ersten Mannschaft. :ugly: :D
     
  2. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    72
    Ich glaube der Abstieg hat da auch noch mal ordentlich was freigesetzt bei euch oder?
     
  3. Blake

    Blake Schnucki

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    11.771
    Zustimmungen:
    272
    Nur leider wurde Ismaik nicht freigesetzt :(
     
  4. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.702
    Zustimmungen:
    354
    Ja, da sind wohl wieder viele Leute aus der Versenkung aufgetaucht.
    Aktuell ist wieder ein wenig Murrerei angesagt, da gestern veröffentlich wurde, dass der Vertrag mit Ismaik vorerst noch nicht gekündigt wird. Aber das ist hoffentlich nur aufgeschoben und nicht aufgehoben.
     
  5. Blake

    Blake Schnucki

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    11.771
    Zustimmungen:
    272
    Der will entweder mehr Geld oder einfach nicht zugeben, dass sein Experiment nicht geklappt hat.
     
  6. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    72
    Ich denke der macht sich auch früher oder später noch ausm Staub. Hoffentlich kann man ihn zumindest relativ zügig soweit demontieren, dass er keine große Kontrolle mehr hat.
     
  7. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.702
    Zustimmungen:
    354
    Ich hoffe, unsere Verantwortlichen haben den richtigen Plan dafür. Aber in die habe ich zumindest mehr Vertrauen als in vergangene Leute.
    Dieser Mey, der da mal in der Presse rumgeisterte, ist aber glaub ich auch nicht viel besser. Hoffentlich kommt dann nicht der direkt. :ugly:

    Die hätten 2011 einfach die Reisleine ohne Investor ziehen müssen. Dann hätte man diesen ganzen Mist nicht an der Backe. Jetzt sieht man ja, dass die Vierte Liga auch nicht so dramatisch ist.
     
  8. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    72
    Jo sehe ich eigentlich auch so. Gerade ein Klub wie 1860 der sonst auch eigentlich ganz gut aufgestellt ist mit einer starken Jugend und vielen Fans hätte sich wohl zumindest ohne größere Probleme aus der Regionalliga wieder hocharbeiten können.

    Von Mey hab ich persönlich zu wenig mitbekommen als das ich den sinnvoll bewerten könnte, haste da evtl. mal ne etwas ausführlichere Einschätzung (n paar Sätze reichen schon) zu? Finde 1860 eigentlich relativ sympathisch gerade als Gegengewicht zu euren Nachbarn ;)
     
  9. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.702
    Zustimmungen:
    354
    Den Nachbarn sollte eigentlich jeder unsymphatisch finden. :o ;)

    Viel kann ich zu dem nicht sagen. Er hat nur den gleichen Mist wie Ismaik verzapft, sprich neues Stadion bauen und dass er eine Meisterschaft von Sechzig für möglich halten würde.
    Da hörts bei mir schon wieder auf, diese Märchen hatten wir jetzt sechs Jahre lang mit Ismaik, das langt. Wo ein neues Stadion hinsoll, weiß auch kein Mensch. Riem ist wohl auch keine Option, diesen Standort hörte man am häufigsten. Das ist aber auch am Größenwahn von Ismaik gescheitert.

    Über die Sache mit dem Löwenzoo lache ich aber immer noch. :D
     
  10. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    72
    Den guten Zoo hatte ich schon wieder verdrängt jetzt hatte ich auch was zu lachen :D
     
  11. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    416
    Habe heute beim Frühschoppen gegen die 3 anwesenden FC-Bäh-Fans jeweils ein Bier gewettet, dass die Roten heute gegen Schwarz/Gelb verlieren (müssen/sollen).
    (Sollten trotz allem die Roten gewinnen, bekommt jeder nur ein Öttinger Billig-Bier).

    Das lustigste ist, dass der Bruder eines Fans der Roten ein schon ewig eingefleischter 60er Fan ist und die beiden sich des Öfteren deswegen in die Haare kriegen.:D:D:D
     
    Philbee gefällt das.
  12. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    112
    hab am WE n Bayern Sympathisanten auf die Problematik angesprochen...fand er nicht so toll weil FC Bayern immer diskriminiert wurde weileinziger verein der juden hat spielt lassen oder so...hat da jemand ne quelle?
     
  13. Hanebber

    Hanebber W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    583
  14. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    416
    Sehe ich nicht so. Das Problem mit der Fehde der beiden Vereine liegt meiner Meinung nach in den Zeiten, als der FC Bayern und der TSV 1860 München zu gleicher Zeit in der 1. Bundesliga waren und die sog. Lokal-Derby's dann entsprechend ausgefallen sind. Zwei Erst-Ligisten in einer Stadt und in einem Stadion spielen zu müssen, war nicht so der Renner bei beiden Vereinen. Und der TSV 1860 München wurde lange vor dem FC Bayern gegründet.
     
  15. Vogelwiese

    Vogelwiese W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    72
    Die hatten tasächlich vor 1933 als ienziger Club nen jüdischen Vorsitzenden Kurt Landauer. Haben dann aber den Nazis sehr schnell nachgegeben. Landauer wurde aber nach Ende des 2. Weltkrieges und der Neugründung ziemlich zügig wieder erster Vorsitzender.
     

Diese Seite empfehlen