Essen viel zu Teuer! Einschreitung durch den Veranstalter

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von black-angel, 03. August 2009.

  1. black-angel

    black-angel Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schröpfen der Metaler!!!!!!!!!!!!

    DÖNER für erst 4,50 Euro dann 5 Euro????????????:confused:

    Wer kann das noch bezahlen????

    Der Spruch war der Hammer!
    Wir hatten keine Lust mehr auf Wechselgeld!!!
    Deswegen jetzt 5 Euro!

    Im Algemeinen wird das essen immer teurer!

    Wo soll das noch enden????
    Nächstes Jahr kostet der Döner oder andere Sachen 6 DEURONEN!
    Dann haben sie keine Lust mehr auf Wechselgeld danach 10 DEURONEN!!

    Kann man da nicht was machen??

    Finde das eine totale Sauerei!!
     
  2. Valdimier

    Valdimier Member

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, also ich habe mich auf dem Festival Gelände nur von Knobibrot ernährt und da fand ich den Preis eigentlich relativ günstig (Für einen Stand auf einem Festival). Und auf dem Mittelaltermarkt gab es auch "günstiges" Essen.

    Allerdings bin ich bei solchen auch immer der Meinung, dass niemand dazu gezwungen wird, den Frass auch zu kaufen. Eher mal vorher gemütlich auf dem Campingplatz grillen und dort den Bauch voll schlagen :)
     
  3. hatetfw

    hatetfw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    das beste wäre 2010 einfach kompletter boykott der stände. dann würden sie sehn was sie davon haben.
     
  4. black-angel

    black-angel Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch nicht alle Stände gemeint!

    Aber im Algemeinen war es zu teuer!
     
  5. Simml

    Simml W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    da lob ich mir die Stände im Dorf :)
    aber es kann nicht sein, dass die Stände am Festivalgelände dermaßen überteuert sind
    naja, von mir haben die zumindest kein Geld bekommen;)
     
  6. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Im Wackingerdorf gabs recht gutes Essen für einen sinnvollen Preis, aber Festivalgelände und Vorplatz?! Nein danke, gradmal die Fischbrötchen vor der WET.

    Wikiburger schon bei 5€ bei Herstellungskosten von geschätzten 70 Cent :roll:
     
  7. Tilo

    Tilo Guest

    Mhm, manche Staende waren wirklich ueberteuert. Ich fuer meinen Teil war allerdings von einem Pott Chinesisch/nem Hot Dog fuer 5 Euro und nem kleinen Festival Fruehstueck mit 2 Toasts oder Milchbroetchen/Kaffee den ganzen Tag satt. Fuer ne grosse Pizza zahl ich bei uns im Ort je nach Laden 6-7 Euro und die macht mich nicht annaehrend so satt.
     
  8. Valdimier

    Valdimier Member

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Dann hast du aber, in meinen Augen, bei euch im Ort aber eine sehr schlechte Pizzeria ;)
     
  9. chunic

    chunic W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Die Getränke waren der Hammer... und wenn man grad durchgeschitzt vom Surfer tragen, bangen und pogen vom Konzert kommt, bezahlt man auch 3€ für ne Cola ohne Kohlensäure
     
  10. maxpayne80

    maxpayne80 Member

    Registriert seit:
    08. Dezember 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Joa ich hab mir nur 1x was auf dem Mittelaltermarkt gekauft, so ein frisches Graubrot überbacken mit Käse/Schinken, das war für 3.50€ voll i.o.

    Um andere Sachen habe ich aber bewusst nen Bogen gemacht, vielfach zu teuer (-> ist der Name "Wacken" drin gleich 30% Aufschlag?!) oder halt zu wenig Menge fürs Geld (ich habe gerne den Magen voll, da reichen paar kleine Fleischstücke an nem Spieß nicht :D )
     
  11. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    letztes Jahr habe ich noch mehr als 30 Euro für essen ausgegeben. Auch wenn ich es da schon nicht lecker fand.
    Dieses Jahr habe ich mir genau einen Burger für 5 Euro gekauft.
    Ist mir auch einfach zu teuer.

    Habe aber gehört das die Ständer von einer Tochterfirma der Wacken Betreiber betrieben werden. Also mit einschreiten wird da nichts.
     
  12. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Leute, ihr wisst doch nicht seit gestern, dass die Preise saftig sind und jedes Jahr steigen. Warum futtert ihr dann jedes Jahr wieder für Unmengen an Geld dort und regt Euch dann hier auf?
    Es gibt eine einfache Möglichkeit, was gegen die Preise zu tun: Nicht dort zu kaufen! Fresst Euch am Zelt satt, sauft Euch dort die Hucke voll und ab gehts zum Festivalgelände...
     
  13. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    96.391
    Zustimmungen:
    43
    *sign*
    Aber die Backpacker haben damit sicher ein paar Probleme.
     
  14. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.437
    Zustimmungen:
    356
    Genau.

    Mit 2 Koffern (lies: ein Rollkoffer voller Getränke) und Rucksack im Zug fahren ist kein Spass. Vor allem wenn man Treppe auf und hoch gehen muss ohne Bänder und ohne Fahrstühle. (Itzehoe)
    Um noch ma zu schweigen von Ein- und Aussteigen aus dem Zug.

    Da KANN ich kein Essen mitnehmen, noch 'n Grill, wie gerne ich dat auch machen würde. (ok, hab ja Glück mitm Camp wo ich bin, aber immerhin)
     
  15. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.805
    Zustimmungen:
    200
    im dorf gibts auch n laden der sich edeka nennt und der hat bestimmt nicht die preise wie auf dem festivalgelände. wenn einem das zu teuer ist, kann man auch dort hin laufen.
     

Diese Seite empfehlen