Das große Finale des W:O:A X-Mas Kalenders!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 24. Dezember 2016.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.750
    Zustimmungen:
    16
    Hier sind die letzten Bandankündigungen des Jahres – den nächsten Knaller zünden wir dann bereits in der Silvesternacht ab 00:01!

    News auf www.wacken.com
     
  2. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.926
    Zustimmungen:
    22
    Ich habe gewonnen! :D
     
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.961
    Zustimmungen:
    299
    Ich hab da noch nie was gewonnen. :(
     
  4. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.926
    Zustimmungen:
    22
    Ist auch mein erstes mal. ;)
     
  5. ms-mer

    ms-mer Member

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    4
    Ist schon sehr durchwachsen bislang, das LineUp. Aber langsam reift der Beschluss, doch noch paar Karten zu schießen. Der Mega-Burner fehlt mir bisher. Letztes Jahr wars aber auch nicht wichtig, Maiden war so dermaßen voll, dass wir anstatt in der letzten Reihe einen Kack-Ton ohne Blick auf die Bühne zu "genießen", lieber Monstagon auf der Waste gehört haben und damit eine neue Lieblingsband entdeckten :)
    Irgendwer hat irgendwo gesagt, das Festival selbst ist der Headliner. Zu 50% stimme ich dem zu.
    Ich freue mich darum schonmal auf HSB, Alice Cooper, Status Quo, Hämatom, Kreator, Powerwolf, STS und Beyond the black. Jetzt noch ein richtiger Kracher und wir reisen an :)
     
  6. Morle

    Morle Newbie

    Registriert seit:
    14. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Muss man jetzt die letzte Frage neu beantworten oder ist mal mit der alten Antwort weiterhin im Lostopf?
    Die Antworten unterscheiden sich ja schon. ;-)
     
  7. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.926
    Zustimmungen:
    22
    Habs einfach mal gemacht. ;)
     
  8. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    348
    Womit schonmal ein Fehler identifiziert wäre.

    Starke Bands biete das Line Up übrigens viele, da von "durchwachsen" zu sprechen spricht von wenig Ahnung oder dem bereits diagnostizierten schlechten Geschmack.
    Bands können verdammt geil sein, ohne im Mainstream anzukommen, und wir haben im Line Up einige, die das beweisen.
     
  9. TheDigger

    TheDigger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Jeder kann und darf dieses lineup anders bewerten. Für mich persönlich ist dieses lineup nie im Leben 230 Euro wert. Der Rest wie zum Beispiel WLAN, Wickinger Dorf etc. interessieren mich nicht die Bohne. Wie jedoch schon geschrieben, darf das jeder individuell anders bewerten. Das Graspop, Hellfest und auch das Rock-Harz sind gemessen am Preis-Leistungsverhältnis für mich besser aufgestellt. Ist halt einfach so.

    Das Schöne an der Sache ist doch auch, dass man sich mit dem Ticketkauf endlich Zeit lassen kann. Wir sondieren den Markt und können dann irgendwann im Frühjahr entscheiden.

    Ansonsten wünsche ich allen ein schönes Weihnachtsfest.
     
  10. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.961
    Zustimmungen:
    299
    Gerade das Graspop finde ich z.B. unglaublich schwach besetzt 2017. Außer Alter Bridge, Devin Townsend und Rob Zombie ist da echt nichts, was mich jetzt absolut reizen würde - und vor allem objektiv betrachtet auch absolut nichts, was sie von Wacken abhebt.
     
  11. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.926
    Zustimmungen:
    22
    Ist so! Aber Rammstein und Rob Zombie lässt einige natürlich ausrasten obwohl ich beide live eher mau fand... Vorallem Rob Zombie aufn Wacken 2015 war so ohne power...
     
  12. TheDigger

    TheDigger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Deswegen habe ich auch "gemessen am Preis-Leistungsverhältnis" geschrieben.
     
  13. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.926
    Zustimmungen:
    22
    Graspop 195 € + gebüren und dann das Linie Up? (bisher)
     
  14. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.961
    Zustimmungen:
    299
    Das liegt jetzt nicht so weit auseinander. Kombiticket Graspop kostet 195,- €.
    Wär's mir nicht wert.
     
  15. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    102
    Rob Zombie hatte 2015 echt keine Power - fand den Auftritt auch schwach.

    Das GMM hat doch einige gute Sachen zu bieten.
    Alestorm zum Beispiel und da werden noch einige gute Bands folgen.
    Was mir allerdings da gar nicht gefällt, sind die Essenspreise.

    Ich gehe gerne auf beide Festivals, wobei das W:O:A für mich das bessere Gesamtpaket bietet.

    Ob man den Preis bezahlen will, muss jeder selbst entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2016

Diese Seite empfehlen