Bandwunsch = richtiger Headliner

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von bosc4973, 26. Januar 2012.

  1. bosc4973

    bosc4973 Newbie

    Registriert seit:
    07. Mai 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Edit:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2012
  2. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    *push* :o
     
  3. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    dann bleib doch zu hause du alte scheisse. :o
     
  4. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aber du zahlst! :o
     
  5. MrMope

    MrMope Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Was ist den in deinen Augen ein richtiger Headliner. Ohne Angabe einer Band kann man den Thread auch ins Nirvana verschieben.

    Wir sind keine Hellseher, für den einen wäre Manowar ein Headliner, der andere hätte Lieber ZZ TOP und der nächste wünscht sich Rosamunde Pilcher:D :cool:

    Falls meine Obige Aussage nicht Deutlich genug war.
     
  6. derule

    derule W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Januar 2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Fakt ist, obwohl ich mich mit den Scorpions nicht gerade identifizieren kann, muss ich hier definitiv rechtgeben! Sie sind dem Slot eines Headliners sicherlich würdig. Wenn die mir aber wirklich In flames und Machine head (Obwohl ich absoluter Machine Head Fan bin) als Headliner(!!!) andrehen wollen, dann halt ich das schon für einen Abstieg vom WOA... :mad:
     
  7. mannimamut

    mannimamut W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    12.981
    Zustimmungen:
    0
    "Push" ;)
     
  8. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.871
    Zustimmungen:
    10
    Machine Head wären zb. aufjeden anderen deutschen Metalfestival sowas wie Iron Maiden 2008 und 2010 auf Wacken.
    Außerdem absteig? Bist erst seit 2010 dabei wa? 2009 waren Machine Head und In Flames auch schon Headliner
     
  9. bosc4973

    bosc4973 Newbie

    Registriert seit:
    07. Mai 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du "Kackvogel" denn jetzt von mir???
    Der "Alte" wird dir so in den Arsch treten, dass dir
    deine eigene Scheisse aus den Augen austritt!!!!
     
  10. Ravenheart

    Ravenheart W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    die alte debatte: welche band hat echten headliner-status? die klassischen stadionbands sind selten geworden. das schaffen heute allenfalls ac/dc, metallica (je nach preis und region im verbund als big four), iron maiden und ggf. kiss. danach sieht es schon düster aus. glaube, selbst sabbath würden keine stadion-tour verkauft kriegen.
    dann gibt es die nachrückende garde wie eben die scorpions, judas priest, slayer, machine head, mötley crüe, alice cooper, motörhead und co., die echte szene-größen sind und als headliner durchgehen. neuere vertreter dieses kalibers sind in flames, rammstein, slipknot oder auch nightwish.
    es folgen bands à la saxon, die gerne als headliner verkauft werden. in summe können einige dieser gruppen durchaus einen oder zwei "große" headliner ersetzen: iced earth, blind guardian, anthrax, kreator, testament, accept, helloween, hammerfall, w.a.s.p., whitesnake... alles bands, die über eine große fanbase verfügen und auch genre-übergreifend punkten.
    schließlich sind das noch genre-größen wie immortal, dímmu borgir, canibal corpse, heaven shall burn, subway to sally o.ä. als "4. riege".
    und nicht zu vergessen, bands die heavy-affin sind, ohne gleich metal zu sein. dazu gehören sicher acts wie aerosmith, zz top, def leppard, guns 'n' roses, bon jovi etc., die mal kult- und stadionbands waren, heute aber eher ihr heil im mainstream-rock suchen und wohl nicht nach wacken kommen (was in manchen fällen echt schadfe ist!).

    ich habe jetzt sicher einige wichtige bands vergessen (man möge mir vergeben), aber ich denke die "einteilung" kommt schon irgendwie hin. gebe zu, stadionbands sind 2012 bislang nicht dabei (scorpions waren mal eine). aber in summe sind schon einige gute co-headliner dabei. nightwish dürften noch kommen ;)
     
  11. Disgracer

    Disgracer Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    EXTREME AGGRESSIONS!
     
  12. und hoch damit:o
     
  13. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.848
    Zustimmungen:
    1
    *m.E.= Meiner unbedeutenden, ungebildeten und unzutreffenden Meinung nach. :o
     
  14. slayerisguterjunge

    slayerisguterjunge W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    0
    Dachte die Rosamunde macht mehr so filme????
     

Diese Seite empfehlen