Babys und Kleinkinder

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Prinzessin Leia, 09. August 2007.

  1. Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Member

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ich muss da nochmal was loswerden.ich würde es gut finden,wenn ihr babys und kleinkinder nicht auf das gelände lassen würdet.auch nicht auf den vorplatz,den campingplatz oder den metalmarkt.mir sind dieses jahr extrem viele noch sehr kleine kinder und sogar babys aufgefallen.das ist einfach nur saugefährlich.da muss nur ein betrunkener in den kinderwagen fallen oder sonstirgendwas.

    oder bin ich hier die einzige die das für total fahrlässig hält?
     
  2. putzi8011

    putzi8011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Januar 2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    hab auch einige gesehen und find das absolut nicht ok. auch ältere, die so im grundschulalter sind, hab ich ohne ohrenstöpsel etc rumlaufen sehen. find ich ziemlich unverantwortlich.
     
  3. Sanc

    Sanc Member

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Nein bist du nicht!

    Ich fand es auch ziemlich fahrlaessig und fand es auch nicht gerade gut fuer die kleinen, da sie ja auch einem ernormen Laerm aushalten muessen.
     
  4. Shining

    Shining W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    fehlt nur noch der gothic-family.net stand mit kinderspielplatz und trullala
     
  5. Hexchen_Doris

    Hexchen_Doris Member

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    und die Weiterführung: Was haben Babys oder Kleinkinder davon in Wacken zu sein?
    Grundschulkindern mit entsprechendem Gehörschutz und "nüchternen" Eltern kann es evtl. Spass machen. Aber ein Besuch im Zoo, Kino, Freizeitpark oder Schwimmbad würde ihnen wahrscheinlich besser gefallen.
     
  6. Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Member

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    das versteh ich eben auch nicht.wenn man aufs wacken will,bringt man die kinder eben woanders unter.und wenn das nicht geht muss man eben mal verzichten.
    ich hab nach dem immortal konzert auf dem weg zum camp ein baby auf dem vorgelände gesehen,höchstens 1 jahr alt und SOOO große augen.was muss das für ne angst gehabt haben.dazu noch so richtig dicke ohrenschützer auf dem kopf, die es kaum selbst halten konnte.das kann echt nicht gut sein sowas.
     
  7. DarkSea

    DarkSea W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich ebenfalls... Es ist einfach in vielerlei Hinsicht gefährlich (Gehör, sonstige Verletzungsgefahren), bringt den Kindern sicher kein Spaß etc....

    Nur einmal hab ich sone Kolone aus (ich glaube) Wacken-Einwohnern gesehen, die Nachmittags mal geguckt haben was da so los ist mit Kindern dabei (aber keine Kleinkinder), das ist sicher in Ordnung, die haben sich das nur mal so angeguckt...

    Aber kleinere Kinder - das geht gar nicht und sollte unterbunden werden

    edit: Allein schon nach dem Immortal Konzert... Um diese Zeit sollte ein 1-jähriges Kind irgendwo sicher und in Ruhe schlafen, und sicher nicht in Wacken "Party machen"...
     
  8. Ranger

    Ranger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kein Verantwortungsgefühl !!!

    An die Orgas !!!

    Schult Eure Secs/Stewards, daß sowas nicht mehr passiert und nehmt es in Eure Ticket-Bedingungen auf !!!
     
  9. AlexXx

    AlexXx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. November 2006
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    find ic hauch total unverantwortlich :o hab auch jeden tag mindestens ein sehr kleines kind gesehen aber sowas muss echt nicht sein :rolleyes:
     
  10. Bierus

    Bierus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    bei immortal hab ich auch so einen 6 oder 7 jährigen gesehen der auf den schultern seines vaters das konzert angesehen hat.

    gut, da hab ich wirklich nichts dagegen ... aber bitte mit ohrenstöpseln.
     
  11. Sandra

    Sandra Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    baby's bin ich eurer meinung... kleinkinder auch, denn ein kleinkind ist man nur bis zum 3. geburtstag.
    ich denke ab 4/5jahren kann man seinen proß - je nach dessen entwicklung, schon auch mal mitnehmen.
    wenn es aufs festivalgelände geht klar mit ohrenschutz.
    werde je nachdem zu was das wacken in 2-3 jahren verkommen ist meinen dann 4-5jährigen junior auch mal einen tag mitnehmen damit er sich da mal anschauen kann.
    ich denke kinder können da sehrwohl paß dran haben - es kommt aber eben aufs alter drauf an.
    unter 3? nein
    aber dadrüber find ich es schon akzeptabel - zumindest mal für einen tag zum gucken.
    mein junior hatte am donnerstag auf'm weg nach wacken auch schon spaß als er das ganze folk gesehen hat - er ist jetzt 2.
    ging aber auch fix wieder mit der oma zurück weil er mir mit 2 definitiv noch zu jung ist um sich auch das gelände mal mit anzugucken.

    naja, meine mütterlichen 2 cents:D
     
  12. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.789
    Zustimmungen:
    415
    Ist mir auch aufgefallen.

    Und ich sag schon eins. Mein Kind muss erst viel älter sein als DIE Kinder die ich dort gesehen hab. Von einem schätzte ich dass es kaum 3 Monate alt war! (vlt. übertrieben, aber viel älter muss es nicht gewesen sein)

    UNVERANTWORTLICH!!!!!
     
  13. Sandra

    Sandra Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    das baby hab ich auch gesehen... war glaub ich n mädel, schön in rosa gepackt wenn ich mich net irre.
    das ist wirklich unverantwortlich - selbst wenns nur aufm campingplatz gewesen wäre, aber ich hab es sogar aufm festivalgelände gesehen - das arme kind bzs BABY :mad:
     
  14. Huldran

    Huldran W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    ...und dann wundern sich diese Leute, wieso Junior nachts nicht schlafen will / kann :rolleyes:

    *Wort* ;)

    In der WOA-Zeitung war es aber als sehr cool präsentiert ("4 Monate alt und schon Metal Fan", und blah-blah-blubbel)... also man kann 2008 mehrere Kiddies erwarten, fürchte ich... :rolleyes:
     
  15. DerRabe

    DerRabe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch während immortal aufm vorplatz gesehen. schieben da irh kind im wagen rum oder irgentwelche kleinen kinder rennen da ganz alleine aufm metal markt rum.

    find ich schon bisschen krass sein baby da mitten inner nacht rumzuschieben.

    finds auch schon hart wenn ich mitten inner nacht in der stadt leute mit ihren kindern rumaufen sehe irgentwann sollten die auch mal schlafen.
     

Diese Seite empfehlen