Autozentrale Koch - Pannenservice auf dem W:O:A

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von pfeiffer, 06. August 2012.

  1. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Warum verliert hier eig. niemand ein Wort über die Helden vom Pannenservice, die sich da tagelang praktisch rund um die Uhr bemüht haben irgendwelche verreckten Karren wieder ans Laufen zu bringen ?!

    Hab die Leute in Aktion gesehen. So oft wie bei denen das Telefon geklingelt hat müssten die eig. bei so ungefähr jedem mal vorbeigekommen sein.



    Verbesserungsvorschläge:

    Gebt den Jungs ein geländefähiges Fahrzeug.
    Vllt. irgendwas in dem Format wie die Jeeps von Rentless. Der Lieferwagen war ja ganz nett, aber bei dem Wetter echt suboptimal. Und man kann nicht erwarten das die sich mit 'ner Wagenladung Werkzeug zu Fuß durch die Campgrounds kämpfen.

    Und wenn Wacken schon "Wireless" geht sollte für die ja wohl ein WLAN Pass drin sein.
    Bei exotischeren oder einfach nur ätzend gebauten Fahrzeugen wäre es bestimmt hilfreich gewesen wenn man mit dem mitgeführten Laptop mal 'nen Blick in die Online-Datenbank hätte werfen können.
     
  2. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ich musste sie zwar nicht in Anspruch nehmen.
    Aber gute Veränderungen und Aktionen müssen auch hervorhegoben werden.
     
  3. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Da wäre nen UMTS Stick mit Prio Setzung die bessere Wahl (ohne dies ist die Gefahr groß das keine Verbindung zustande kommt, trotz super Signal), weil leider nicht überall der Wlan Empfang gut genug für solche Datenbank Geschichten ist.

    Oder die Jungs laden sich das komplette Update vorher einmal runter. Für sie war das doch auch das 1. Mal - nun sindse schlauer :D

    Ansonsten stimme ich deinen Vorschlägen zu. Muss für die Jungs eine Mordsarbeit gewesen sein bei den Matsch.
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    438
    aber hier im Forum wird doch lieber das "negative" hoch diskutiert....:o
     
  5. flyingsee

    flyingsee Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab direkt beim ADAC angerufen... und die kamen mit nem Pickup, der sah aus als käme er Problemlos vorran.
     
  6. platz_c

    platz_c Newbie

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    der adac hatte einen alten nissan allrad pickup, der hat natürlich keine probleme mit so einem wetter, unsere nachbarn mit ihren neuen suv jedoch schon, die haben sich erstmal festgefahren. :D

    [​IMG]

    so ein teil hatte der adac in grau matt (mit wesentlich besseren offroad reifen drauf als der auf dem foto)
     
  7. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Bei dem Elan, den die Jungs von Koch hatten, hätte daneben selbst so mancher "gelbe Engel" echt blass ausgesehen. ;)
     
  8. b.kloppt

    b.kloppt Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, und sie waren trotz des ganzen Stresses völlig entspannt. Haben mir Starthilfe gegeben, nachdem meine Batterie den Geist aufgegeben hat, Top Service!
     

Diese Seite empfehlen