Also ab und an...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Karsten, 11. November 2003.

  1. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    ... taucht auch die EU zu was:

    Das EuGH hat die so genannte Ausländersteuer (§§ 49ff. EStG) gekippt. die in Deutschland für Auftritte ausländischer Künstler und Künstlerinnen erhoben wird, da sie gegen das Diskriminierungsverbot des EU-Vertrags verstößt (AZ, C-234/1). Ein Kommentar der Bundesregierung ist bislang noch nicht erfolgt. Ob die Veranstalter den zu erwartenden Preisvorteil jedoch an die Verbraucher weitergeben werden, bleibt abzuwarten, nachdem ja trotz Preisen von z.T. über 50 EUR die Hallen bei den Top Acts gefüllt wurden.

    Quelle: www.powermetal.de
     
  2. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    Daumen Hoch !!!
     
  3. Christof

    Christof W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Wie Karsten schon zitierte sollten wir erstmal abwarten, ob die Karten dann wirklich preiswerter werden bevor wir irgendwelche Finger oder sogar mal einen Daumen gen Himmel recken...
     
  4. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Ist übrigens garnicht so selten der Fall, das die mal was Gutes machen. Wobei das überfällig war, die Gesetzeslage in Deutschland ist das Allerletzte. Kulturloser geht es nicht mehr.
     
  5. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Die Karten sind nicht wegen der Künstlersteuer so teuer sondern weil es die Platten- und Veranstalterindustrie so will. Bitte glaub den Plattenfirmen null komma null von ihren irrsinnigen Rechtfertigungen. Weil sie ale rote Zahlen schreiben und ihre Produkte nix mehr verkaufen hat man die Ticketpreise erhöht, und das weltweit und völlig unabhängig von Gesetzgebungen in den einzelnen Ländern.
     
  6. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Na dann bestehen ja immerhin noch Chancen dass ich mir Maiden irgendwann mal leisten kann (die ihre Preise ja immer auf diese Ausländersteuer zurückführen) :)
     
  7. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Naja, da bin ich ja echt mal gespannt, ob die nächsten Tourneen tatsächlich günstiger werden...

    Oder wenigstens mal das Merchandising..

    Bei Maiden:

    normales Tourshirt für 30

    Longsleeve für 45

    Trikot für 75 (!!!!!)
     
  8. Christof

    Christof W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen bin ich ja auch eher kritisch, ich glaube denen zwar, dass die Karten auch aufgrund der Steuer ein bisschen teurer sind, bin mir aber relativ sicher, dass die sich jetzt einfach drüber freuen, mehr des schnöden Mammons zu scheffeln...
     
  9. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Hm, das stimmt mit Abstrichen. Die Maiden- Konzerte z.b. waren im umliegenden Ausland ca. 10€ billiger. Da wir hier im allgemeinen ein vergleichbar niedriges Preisniveau haben kann ich mir schon vorstellen, daß diese Steuer da ´ne Rolle spielt. Ob das nu weitergegeben wird is wahrlich ´ne Frage.
    Ab und an taucht das mit den EU- Gerichten. Andere Sachen seh ich da schon kritischer. Z.B. daß sie den Sparkassen und ihrer öffentlich- rechtlichen Struktur ans Leder wollen.

    Was das Merchandising nu damit zu tun hat entzieht sich komplett meiner Kenntniss...
     
  10. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Also ab und an...

    Nanana! Kultur ist extra geregelt worden. Jazz-Bands gelten z.B. als kulturfördernd und waren deswegen schon immer von der Ausländersteuer ausgenommen! :D
     
  11. Persil!

    Persil! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. März 2003
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    Die teuren Ticketpreise führten bei mir zu folgendem:

    Ich höre von einer neuen Band.
    1. Wusch: aufs Konzert gehen
    2. Wunsch: cd's kaufen

    -> Kohle reicht nicht!!

    Lösungen:
    1. cd's kaufen, zu Hause sitzen
    2. cd's brennen, in der Halle rumbrüllen
    3. keine cd's, in der Halle nicht rumbrüllen (weil Songs unbekannt)

    Was wäre denn dem Künstler lieber ???
     
  12. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Also ab und an...

    :eek: Im Ernst? :mad: Das geht doch so net! Metal ist doch auch mit Jazz verwandt!!!...und es gibt so viel im Metal was genauso anspruchsvoll ist wie guter Jazz.
     
  13. FallenUnicorn

    FallenUnicorn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    jojo wahrscheinlich werden wir das nie zu spüren bekommen
    ich geh lieber zb Children of Bodom , Soilwork , Shadows Fall für ganze 17€ letzte Tour das war echt geiler Preis . Außerdem soviel ich mitbekommen habe machen Nuclear Blast etc. kein Minus wie die Großen . In der Usa gabs es doch ne Steigerung von irgentwas mit 150% mehr verkaufte Cds im Harten Sektor ...
     
  14. FallenUnicorn

    FallenUnicorn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    dat stimmt besonders wenn die Alben scheiße sind wie das letzte Manowar Album hab mir weder das Album gekauft noch bin ich auf die Tour gegangen. Warum ??? bei den Preisen mir denn De Mayos Gesülze anhören von Brothers and Sisters ne denn werf ich Alexi lieber einen Stoffhasen an Kopf und bezahl die Hälfte
     
  15. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte mit Produkten die "Künstler" der Plattenfirmen. Nachdem zu wenig CDs verkauft werden muss man halt bei den Tickets mehr zuschlagen. Das war die dumme Reaktion der Plattenfirmen. Ich stimme ansonsten zu, bis zu 10 Euro könnte das ausmachen. Mal abwarten.
     

Diese Seite empfehlen