Wackinger...JA. Bullhead-City...NEIN.

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
43.345
4.838
128
Oumpfgard
!

Wenn du nen solide trainierten Typen siehst, denkst du dann allen ernstes "Hilfe, ein nackter Mann, wegschauen im Namen meiner Heterosexualität!!1!".:rolleyes:
Ich denke da eher an seine Trainingsmethoden, wie lange er dafür gebraucht hat oder hab z. T. einfach Respekt vor der Leistung.

Genau!
Mit fällt dann eigentlich eher immer ein, das ich auch mal wieder trainieren sollte!
 

Prinzessin Amok

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2009
1.987
0
61
34
Fledermausland
www.myspace.com
Doch ist sie ( in meinen Augen), wie gesagt, die Grenze zieht da jeder woanders. Wie findest du es beispielsweise, wenn 2 Freundinnen sich Zungenküsse geben? Lesbisch? oder Normal?

Ich finde es normal. Ich würde zumindest nicht sagen, dass ich lesbisch oder unnormal bin. :D

Ich hatte auch schon mal Brüste in der Hand, oh Schreck, und es waren nicht meine oder die von meiner Mutter oder Schwester. :eek:

Das Thema ist sehr schwer einzuschätzen, denn es geht um persönliche Definitionen von Sexualität. Und die sind eben sehr individuell.
Wenn du sagst, es ist schwul, sich als Mann andere nackte Männer anzusehen, dann ist das ein Standpunkt. Wenn ich sage, dass es scheißegal ist, was ein Mensch ist, und dass ich sogar fette Menschen in gewissem Sinne schön finde, egal ob männlich oder weiblich, dann ist das eine andere Meinung. Ich würde zum Beispiel auch mit Transgendern oder Intersexuellen, Frauen, Männern oder Transsexuellen in die Kiste hüpfen (vorrausgesetzt ich bin solo), und trotzdem würde ich nciht sagen, ich bin lesbisch oder so.
Und du oder Donngal oder werauchimmer sieht das eben anders.

Vielleicht sollten wir das Thema hier mal abbrechen un wieder zurück zum Thema kommen.
(Oder einen anderen Thread eröffnen.)
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Ich finde es normal. Ich würde zumindest nicht sagen, dass ich lesbisch oder unnormal bin. :D

Ich hatte auch schon mal Brüste in der Hand, oh Schreck, und es waren nicht meine oder die von meiner Mutter oder Schwester. :eek:

Das Thema ist sehr schwer einzuschätzen, denn es geht um persönliche Definitionen von Sexualität. Und die sind eben sehr individuell.
Wenn du sagst, es ist schwul, sich als Mann andere nackte Männer anzusehen, dann ist das ein Standpunkt. Wenn ich sage, dass es scheißegal ist, was ein Mensch ist, und dass ich sogar fette Menschen in gewissem Sinne schön finde, egal ob männlich oder weiblich, dann ist das eine andere Meinung. Ich würde zum Beispiel auch mit Transgendern oder Intersexuellen, Frauen, Männern oder Transsexuellen in die Kiste hüpfen (vorrausgesetzt ich bin solo), und trotzdem würde ich nciht sagen, ich bin lesbisch oder so.
Und du oder Donngal oder werauchimmer sieht das eben anders.
[/SIZE]

seh ich doch gar nicht.
 

Prinzessin Amok

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2009
1.987
0
61
34
Fledermausland
www.myspace.com
seh ich doch gar nicht.

du kannst mich verstehen? :eek:
Es gibt Menschen, die können das nicht.

Aber nunja, ist mir auch wurst, ich hab entweder einen Partner oder nciht und wenn, dann ist es mir egal was er/sie/es ist.
Ich bin nciht lesbisch, wenn cih gerne nackte Frauen angucke und ich denke auch cniht, dass es bei Männern anders ist.
Das ist aber nur meinen Meinung, und nicht die vom Wackengeher.
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
du kannst mich verstehen? :eek:
Es gibt Menschen, die können das nicht.

Aber nunja, ist mir auch wurst, ich hab entweder einen Partner oder nciht und wenn, dann ist es mir egal was er/sie/es ist.
Ich bin nciht lesbisch, wenn cih gerne nackte Frauen angucke und ich denke auch cniht, dass es bei Männern anders ist.
Das ist aber nur meinen Meinung, und nicht die vom Wackengeher.

Klar kann ich das verstehen. warum sollte man sich auch festlegen wenn einem das alles gefällt? ich bin da zwar etwas festgelegter, aber warum soltle ich denn deiner Haltung kein Verständnis entgegenbringen?
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Vielleicht weil du homophob bist? :D
Ich kenn da wen, der kann das sicher nciht verstehen. :D

homophobie ist so 90er Jahre... :D

Es ist mir völlig wurscht wer mit wem wie im Bett zu Gange ist. Was mir viel mehr auf den Sack geht ist das viele Männer nicht mehr sehr männlich sind. (regelmässig rege ich mich da über Joachim Löw auf...) Dieses Weibische Gehabe mit Cremewerbung und Partnerlook nervt einfach tierisch. Und der ist meines Wissens nicht mal homosexuell *G*
 

Tuat

W:O:A Metalhead
19 Jan. 2007
252
0
61
München
Zum ursprünglichen Thema:
Wackinger JA
Bullhead-Shit NEIN

Und: Ausbau der Wackinger-Bühne... größer machen.
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.651
7.084
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Jaja, schon traurig, wenn Leuten, die auf ein Metalfestival fahren, Langeweile haben und sich nicht anders beschäftigen können außer Blödsinn zu machen. Komisch, mir war in den 11 Jahren wo ich dort war nie langweilig. Und ich habe keinen Blödsinn gemacht. Gibt doch genug zu tun. Saufen. Mucke hören, sich unterhalten, übern Platz latschen, andere leute treffen oder kennenlernen. Usw.;):o

Jenau!
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
Jaja, schon traurig, wenn Leuten, die auf ein Metalfestival fahren, Langeweile haben und sich nicht anders beschäftigen können außer Blödsinn zu machen. Komisch, mir war in den 11 Jahren wo ich dort war nie langweilig. Und ich habe keinen Blödsinn gemacht. Gibt doch genug zu tun. Saufen. Mucke hören, sich unterhalten, übern Platz latschen, andere leute treffen oder kennenlernen. Usw.;):o

ja und wenn schon ?

ist jemand gezwungen ins zelt zu gucken ? mich interessiert das nicht, also gehe ich nicht rein! mich stört es aber auch nicht wirklich und es gibt genug die rein wollen, also sollen sie!

und aussderdem entwickelt sich ein festival nunmal weiter und die konkurenz schläft nicht, wenn man da nicht für unterhaltung sorgt, ist ganz fix ende!
erst kommen 20 tsd weniger...dann 30tsd und irgendwann decken die restlichen 40tsd die kosten nicht mehr und feierabend...