Notgeile Securitys

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Shardar

W:O:A Metalmaster
19 Nov. 2002
5.955
7
83
Meine Rede, darf ich Mod werden? :D

Rule #1: Never ask to become a Mod! :p:D

Bedauerliche Geschichte und bedauerlich, dass hier irgendwelche Spinner auch noch Sachen schreiben wie "Selbst Schuld, wenn die sich Stiefel und Minirock anzieht" (ganz davon zu schweigen, dass die entsprechenden User gar keine Ahnung haben, was die Freundin vom OP anhatte) - Wacken bzw. ein Metal-Festival sollte doch eigentlich DER Ort sein, wo jeder mal so rumlaufen kann, wie er will, ohne blöd angeguckt zu werden oder sich blöde Sprüche anzuhören...
 
21 Juni 2009
59
0
51
Salzburg
Die Erfahrung die ich mit den Secus hatte war eher gemischt. Desto näher man der Bühne kam desto hohler und Dümmer wurden die Secus. Ich stand in der 1. Reihe bei Cooper und co. und rund um mich herum hatten die Leute Durst bzw Kreislaufprobleme durch die Hitze und nachdem die Secus 3-4 Becherchen Wasser verteilt hatten weigerten sie sich noch mehr zu verteilen...klar die Leute haben brüderlich geteilt also hat jeder der in der Nähe von jemandem stand der einen Becher bekommen hat einen kleinen Schluck bekommen aber das hat nicht gereicht und auf die Frage hin ob man mehr haben könnte kommt dann nur "NEIN!"......
 

Nyakyuna

W:O:A Metalhead
Rule #1: Never ask to become a Mod! :p:D

Bedauerliche Geschichte und bedauerlich, dass hier irgendwelche Spinner auch noch Sachen schreiben wie "Selbst Schuld, wenn die sich Stiefel und Minirock anzieht" (ganz davon zu schweigen, dass die entsprechenden User gar keine Ahnung haben, was die Freundin vom OP anhatte) - Wacken bzw. ein Metal-Festival sollte doch eigentlich DER Ort sein, wo jeder mal so rumlaufen kann, wie er will, ohne blöd angeguckt zu werden oder sich blöde Sprüche anzuhören...

1. Wer lesen kann ist klar im Vorteil, so habe ich das nicht geschrieben.

2. Wer noch nie als leicht bekleidetes Lebewesen weiblichen Geschlechts auf einem Konzert/Festival, in einer Disko/Kneipe oder ueberhaupt einfach nur in der Oeffentlichkeit war, kann das wohl kaum beurteilen. Ich heiße es nicht gut, aber es gehoert nun einmal leider dazu. Wer damit also nicht umgehen kann, sollte sich also einfach ein wenig mehr bedecken. Keine Garantie, nein, aber die gibt's fuer nichts.
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
2. Wer noch nie als leicht bekleidetes Lebewesen weiblichen Geschlechts auf einem Konzert/Festival, in einer Disko/Kneipe oder ueberhaupt einfach nur in der Oeffentlichkeit war, kann das wohl kaum beurteilen. Ich heiße es nicht gut, aber es gehoert nun einmal leider dazu. Wer damit also nicht umgehen kann, sollte sich also einfach ein wenig mehr bedecken. Keine Garantie, nein, aber die gibt's fuer nichts.

das unterschreibe ich mal so !


finde aber schon interessant, das niemand darauf eingeht..was den weiblichen securitys an den kopf geworfen wird....komisch komisch.... ;)
 

Kenny78

W:O:A Metalhead
24 März 2008
114
0
61
-H-
treasuretown.myminicity.com
Ich hatte eher den Eindruck, daß die Secs im Infield nicht sauber gebrieft worden sind:

-Einer wußte nichts mit sich anzufangen, als ein Besucher mit Kettenhemd vor ihm stand. Zudem sprach der Typ kein deutsch und der Sec kein englisch.
-Am Jägermeister Turm mußte die Treppe freigehalten werden. Hat man den Sec in ein Gespräch verwickelt konnte man aber darauf herumlungern. Ebenso kam man trotz vermeintlicher Überfülltheit hinauf, wenn man ihm Kippen und Cola gereicht hat. Selbst Jägermeister-Mitarbeiter, die eine kurze Raucherpause nutzen wollten, um sich den ganzen Trubel bei Maiden mal von oben anzusehen durften auf der einen Seite nicht rauf (auf der anderen aber schon, *zwinker, zwinker*).
Ich selbst war oben, bin also kein eingeschnappter, der es nicht geschafft hat...

Die Secs bei der Einlasskontrolle, die ich sonst gesehen hab, haben ihren Job aber ganz gut gemacht. Es ging relativ schnell und war größtenteils auch freundlich und entspannt. Das hab ich bei keinem Metallica/Megadeth/Maiden-Konzert vorher so erlebt.
 

Mela123

Newbie
9 Aug. 2010
5
0
46
Haibach Unterfranken / AB
muss mal ne Lanze brechen

die Sec, die ich kennengelernt habe, waren selbst Metaller (wie sollen das auch die Randgruppen aushalten) und sehr nett!

Danke auch an die Feuerwehr und die Notärzte, die hatten echt genug zu tun.

Daß mal einer schlechte Laune hatte sei ihm verziehen, ich möchte auch keine 12 Stunden anderen Leuten beim Trinken zusehen.

Daß Männer Frauen auch mal nen blöden Spruch drücken kommt in den besten Kreisen vor. Da hat Frau dann 2 Möglichkeiten: sich drüber aufregen oder nen Spruch zurückfeuern und lachen.

Es gibt echt schlimmeres, als dass mich ein Sec (möglicherweise aus Spaß) in sein Zelt einläd.

Nicht aufregen, nur wundern...;-)
 

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Ja eben, ich will auch wie gesagt nicht ausschließen, das es passiert ist, es klingt eben nur so überzogen!
Gerade wenn man eben keine größeren Schwierigkeiten mit den Secus hatte, ich glaube ich hatte selten so wenig mit Secus zu tun, wie auf diesem Festival.

Gab wohl solche und solche. Einer war ganz cool...ich ging zu ihm hin und er rief mir schon zu "Hey, deine Hose ist da irgendwie zerrissen!"...ich antworte "Jep...so'n Scheiß, deine Alte hat sich ganz schön gewehrt als ich sie da hinten vergewaltigt hab." Der Knilch lacht, gibt mir die Hand und sagt nur ganz trocken: "Punkt für dich.":D
 

Seelenschnitter

W:O:A Metalmaster
Da muss ich mich anschließen. Klingt um ehrlich zu sein, als ob da mal wieder ein Maedel in Fick-mich-Stiefel, Lackmini und Netzoberteil (hey, die Nippel hat sie abgeklebt!) nicht damit gerechnet hat, dass manche Maenner darauf eventuell anspringen. Wenn ueberhaupt.

Das war sie absolut NICHT!!!! Sie war mehr als voll bekleidet, weil ihr arschkalt war.Also wer nen dicken Pullover + Überziehjacke + lange Hose als so super sexy empfindet dann echt sorry.Weitere Kommentare zu so einer Scheisse verkneife ich mir nun mal

Hast du dir die Secu Nummer auf dem Polohemd aufgeschrieben und weitergeleitet?

Ich war erstmal total in Rage und wollte dem erstmal was anderes. An den Rest der "ich glaub hier nix" Hirntoten...ich beschwere mich fast nie aber das war echt mal zuviel und das war LANGE nicht mein erstes Wacken bisher.

Und bevor hier weitere etwas reininterpretieren, nur damit ihre Argumentation passt: Ich rede NICHT(!) von ALLEN Secus.

Und wer hier einen macht auf: Ach ist ja alles so easy....ich hoffe ihr habt ne Freundin und dir wird mal so angefahren, ich wünsche es euch echt mal. Ebenso mache ich hier EXTRA Luft.

Notiert ihr doch alle mal die Nummern, wenn es dann noch dazu kommt, dass die sich vor einen Stellen und dann noch einen markieren auf "ey willste dich mit uns anlegen und willst nen paar auf die Schnauze?" denn das hatten auch einige andere von denen, dass die in Prügellaune waren. Da achte ich sicher nicht in dem moment auf eine Scheiss Nummer, sondern bin eher um meine Freundin besorgt.

Aber wisst ihr was? Ist ok, ziehe ich diese anmache zurück...engagiert dieselben Penner nochmal und vielleicht bekommt ihr mal von denen gehörig aud die Schnauze oder eure Freundin wird mal so blöd angefahren ist ok. Echt erbärmlich wenn sowas passiert, dass man sich hier noch was anhören muss. Ich sehe euch schon weggucken, wenn jemandem mal ernsthaft was inner Öffentlichkeit passiert

Wie gesagt scheiss drauf. Wenn wieder was negatives passiert mach ich nix mehr, schaue weg und warte auf den nächsten dummen, dem es passiert und den nächsten warne ich einfach auch nicht mehr, spart mir Arbeit ganz einfach. Lache dann, wenn euch das passiert :) Bin echt enttäuscht von einigen hier, ausser von einer Person der war für mich schon immer etwas.....no comment

*klatscht nurnoch*
 
Zuletzt bearbeitet:

Valdimier

Member
4 Aug. 2008
58
0
51
Meine Fresse, ich kann ja verstehen, dass du angenervt bist, aber so ne beleidigte Nummer brauchst du jetzt hier nicht abzuziehen.

Was hast du erwartet? Das jetzt alle total durchdrehen und mit dir einen Lynchmob gründen, der loszieht und die paar Secs alle zu machen? Ist schon sehr geil, allen, die es erst mal etwas skeptisch sehen, eine "mir ist doch alles egal Mentalität" zu unterstellen.

Und nur so ein kleiner Tip.. Selbst wenn dich nächstes Jahr wieder so ein Sec anmacht und du dem auf die Schnauze haust, wird die sicherlich mehr passieren als denen und das Festival ist dann für dich gelaufen.
 

Shardar

W:O:A Metalmaster
19 Nov. 2002
5.955
7
83
Meine Fresse, ich kann ja verstehen, dass du angenervt bist, aber so ne beleidigte Nummer brauchst du jetzt hier nicht abzuziehen.

Was hast du erwartet? Das jetzt alle total durchdrehen und mit dir einen Lynchmob gründen, der loszieht und die paar Secs alle zu machen? Ist schon sehr geil, allen, die es erst mal etwas skeptisch sehen, eine "mir ist doch alles egal Mentalität" zu unterstellen.

Und nur so ein kleiner Tip.. Selbst wenn dich nächstes Jahr wieder so ein Sec anmacht und du dem auf die Schnauze haust, wird die sicherlich mehr passieren als denen und das Festival ist dann für dich gelaufen.

Ich kann seine Reaktion absolut verstehen. Die Story, die er hier erzählt, ist 'ne ziemlich miese Sache und seinen Ärger kann ich absolut nachvollziehen.

Dass jetzt zusätzlich hier lauter selbsternannte Experten um die Ecke kommen und ihre Analyse dazu abgeben (deine Freundin ist ja selbst Schuld/ Frauen wollen das doch/ ich hab nur nette Secus kennengelernt), würde mich auch ärgern.
Das Unterforum hier heißt "Lob und Kritik" und Seelenschnitter hat hier kritisiert. Er hat die Nummern nicht von den entsprechenden Vögeln, das ist schade - aber: Sollte so etwas öfter passiert sein und jemand spricht das mal an, dann melden sich ggf. noch andere oder aber die Orga bekommen mit, dass es hier und da Probleme gegeben hat.

Allemal besser, als einfach die Fresse zu halten und sich alles gefallen zu lassen.
Und zwischen all den "Die Luft war so staubig, ich musste richtig husten" oder "Die Sonne war so hell"-Threads, die sich hier teilweise anfinden, ist diese Geschichte mal eine echt nachvollziehbare Kritik.
 

wackengeher

W:O:A Metalhead
14 Juli 2010
2.508
0
61
Einige Stunden von Wacken entfernt
In diesem Fall wäre es 3 v 2 gewesen.

Aber haste recht....das kommt auchnoch dazu.

Es ist aber in Deutschland so, das die Aussage eines Polizisten 1,5 mal soviel wiegt, wie die einer Zivilperson und den wird eh immer mehr glauben geschenkt.

Ich hab nur mit einem Secu nen Problem gehabt, der war beim abtasten am zerren und schubsen, ich hab ein paar klare Worte gesprochen und er hat sich entschuldigt.
Hätte einer der Secus, sowas zu meiner Freundin gesagt, dann hätte das Kack Sani-Zelt dem auch nicht mehr geholfen.

Was für dreiste Bastarde :rolleyes:
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.099
2.438
128
Oumpfgard
Gab wohl solche und solche. Einer war ganz cool...ich ging zu ihm hin und er rief mir schon zu "Hey, deine Hose ist da irgendwie zerrissen!"...ich antworte "Jep...so'n Scheiß, deine Alte hat sich ganz schön gewehrt als ich sie da hinten vergewaltigt hab." Der Knilch lacht, gibt mir die Hand und sagt nur ganz trocken: "Punkt für dich.":D

Okay, das nenn ich definitiv mal ne Schlagfertige Antwort! :D
 

Cargath

W:O:A Metalhead
30 Juni 2009
173
0
61
Bremen / Bielefeld
die Sec, die ich kennengelernt habe, waren selbst Metaller (wie sollen das auch die Randgruppen aushalten) und sehr nett!

Also beim Serengeti Festival vor kurzem waren die Secs scheinbar alles so Styler-Türken, aber die waren verdammt geil drauf. Haben bei den Reitern zwar etwas skeptisch geschaut, aber zu den Besuchern total nett und gleichzeitig die kompetentesten die ich je gesehen habe. Die haben Literweise Wasser verteilt, von ihrem eigenen abgegeben, immer wieder geduldig den Wasserschlauch ausgepackt, in den Graben gefallene Pleks der Gitarristen ins Publikum gereicht, Crowdsurfer total sanft aus der Menge gehievt und abgestellt, auch wenn es sehr viele wurden, bei albernen Sprüchen lustig gekontert statt zu meckern... war echt super. Aber es gibt vermutlich überall solche und solche. Letztes Jahr auf Wacken haben die an der einen Stage in der Pause Gummihandschuhe über den Kopf gezogen und geschaut wer ihn zuerst durch Aufpusten zum platzen bringen kann.
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
72.754
5.209
168
44
schnitti, nächste mal die nummer von den secus aufschreiben oder merken und gleich beim chief mc nulty melden. frecheit von denen *kopfschüttel* :mad:
 

Wacken-Bull

Super Moderator
Wie gesagt scheiss drauf. Wenn wieder was negatives passiert mach ich nix mehr, schaue weg und warte auf den nächsten dummen, dem es passiert und den nächsten warne ich einfach auch nicht mehr, spart mir Arbeit ganz einfach. Lache dann, wenn euch das passiert :) Bin echt enttäuscht von einigen hier, ausser von einer Person der war für mich schon immer etwas.....no comment

Ganz ehrlich? Jetzt einen auf beleidigte Leberwurst zu mimen ist auch nicht das Wahre. Ich kann deinen Unmut verstehen, ABER kann in deinem Fall einfach NICHTS tun, weil ich keinen Anhaltspunkt habe.

IH Sec hat eine Menge Jungs auf dem Wacken und da ist der Effekt gleich null, wenn ich Holger sage, dass drei von denen sehr anzüglich waren, ich ihm aber keine weiteren Details nennen kann.

Ich hoffe du verstehst, wie ich das meine! :(