Meldung des Tages

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Thorin_Eichenschild

W:O:A Metalmaster
22 Jan. 2006
28.825
0
81
38
Münster
www.myspace.com
Stimmt, dat kommt noch dazu. Schlimm genug das Trunkenheit in der Öffentlichkeit da mit Gefängnis bestraft wird... Soviele Zellen haben die doch gar nicht.

Und genau aus solchen Gründen würd ich zu der WM garnicht hin wollen, selbst wenn ich Karten und Flug dafür geschenkt bekommen würde. Und ich denke, es geht da nicht nur mir so.
Naja, sofern sie da nicht ne Menge Statisten eingstellen, wird es noch extremer als bei der diesjährigen WM mit "leeren" Stadien.
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Und genau aus solchen Gründen würd ich zu der WM garnicht hin wollen, selbst wenn ich Karten und Flug dafür geschenkt bekommen würde. Und ich denke, es geht da nicht nur mir so.
Naja, sofern sie da nicht ne Menge Statisten eingstellen, wird es noch extremer als bei der diesjährigen WM mit "leeren" Stadien.

jepp. so ist es. Ich werd das ganze boykottieren. Hab da kein Bock mehr drauf auf WM. konzentrier ich mich halt komplett auf Bundesliga und internationale Vereinswettbewerbe.
 

wackengeher

W:O:A Metalhead
14 Juli 2010
2.508
0
61
Einige Stunden von Wacken entfernt
Die WM in Afrika war mehr als nur lächerlich, die haben zwar im Vergleich zu Katar Tausendmal mehr Fußballkultur, aber die hatten da ja kaum Stimmung, diese Scheiß Vuvuzela Kultur ist der letzte Dreck und macht jedes bisschen Stadionstimmung kaputt.
Dann war die WM am ADW, wo Flüge einfach unbezahlbar waren
 

Bärtel

W:O:A Metalmaster
2 Juli 2010
5.990
1
83
Zentralschweiz
Die WM in Afrika war mehr als nur lächerlich, die haben zwar im Vergleich zu Katar Tausendmal mehr Fußballkultur, aber die hatten da ja kaum Stimmung, diese Scheiß Vuvuzela Kultur ist der letzte Dreck und macht jedes bisschen Stadionstimmung kaputt.
Dann war die WM am ADW, wo Flüge einfach unbezahlbar waren
Ich sags nochmal, nicht nur Europäer wollen Fussball gucken. Wir haben nicht mehr Recht auf eine WM in der Nähe als irgendwer sonst.
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de

Darf ich? Also erstens haben wir hier eine gewisse Tradition was Fussball angeht, dann sind wir nicht ganz unschuldig daran das Fussball so populär ist, zum anderen sind wir die jenigen die bei weitem das meiste Geld in den Sport pumpen (ok, das macht Katar nu ja auch). Ich sag ja nicht das z.B. Süd Afrika die WM nciht verdient hätte (das hatten sie, keine Frage, da gibts auch viele Fussballbekloppte). Aber das ein Land wie Katar, das in erster Linie auf Tourismus aus ist die WM kriegt und dagegen England schon wieder leer ausgeht ist mir nicht begreiflich...
 

Bärtel

W:O:A Metalmaster
2 Juli 2010
5.990
1
83
Zentralschweiz
Darf ich? Also erstens haben wir hier eine gewisse Tradition was Fussball angeht, dann sind wir nicht ganz unschuldig daran das Fussball so populär ist, zum anderen sind wir die jenigen die bei weitem das meiste Geld in den Sport pumpen (ok, das macht Katar nu ja auch). Ich sag ja nicht das z.B. Süd Afrika die WM nciht verdient hätte (das hatten sie, keine Frage, da gibts auch viele Fussballbekloppte). Aber das ein Land wie Katar, das in erster Linie auf Tourismus aus ist die WM kriegt und dagegen England schon wieder leer ausgeht ist mir nicht begreiflich...
Es gab aber in der Region um Katar noch nie eine WM. England hatte selber schon eine, und einige die in der Nähe waren.
 

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
In der Region um Katar sind auch nicht genug fans. Da saufen die nicht, da bolzen nicht so viele Kinder auf den Strassen und die Initiatoren wollen die WM nur als Touristenmagnet, das ist sie aber nicht. Die WM ist für viele Fans ein Ereignis auf das man alle 4 Jahre wartet um es dann zu zelebrieren. Das wird einem hier schon genug von Eventfans kaputt gemacht, da ist das doch nur der nächste Schritt in die Richtung die WM als "Produkt" zu sehen. Ich wette man findet in Katar nichtmal im Verhältnis soviele Menschen, denen Fussball soviel bedeutet wie uns, oder den Engländern oder den Holländern und anderen Fussballnationen.
 

E'Lell

W:O:A Metalmaster
4 Juni 2003
40.175
589
118
49
Sauerland
www.ps-metal.de
Nicht zu vergessen: ein Politikum!
Ein arabisches Land erhält die WM.
Und was ich nicht übel finde: Die Stadien werden nach der WM abgebaut und an ärmere Länder verschenkt.

Vielleicht kommt ja eins nach GB und die dürfen dann doch noch mal ran :D
 

Bärtel

W:O:A Metalmaster
2 Juli 2010
5.990
1
83
Zentralschweiz
In der Region um Katar sind auch nicht genug fans. Da saufen die nicht, da bolzen nicht so viele Kinder auf den Strassen und die Initiatoren wollen die WM nur als Touristenmagnet, das ist sie aber nicht. Die WM ist für viele Fans ein Ereignis auf das man alle 4 Jahre wartet um es dann zu zelebrieren. Das wird einem hier schon genug von Eventfans kaputt gemacht, da ist das doch nur der nächste Schritt in die Richtung die WM als "Produkt" zu sehen. Ich wette man findet in Katar nichtmal im Verhältnis soviele Menschen, denen Fussball soviel bedeutet wie uns, oder den Engländern oder den Holländern und anderen Fussballnationen.
Ach, die WM ist doch kein Produkt, dass möglichst teuer verkauft werden soll? :confused:
Ne du hast schon Recht. Die Fussballfans da sollten für ihre Mitmenschen bestraft werden. Kann ja nicht sein, dass die die nicht bekehren.

Nicht zu vergessen: ein Politikum!
Ein arabisches Land erhält die WM.
Und was ich nicht übel finde: Die Stadien werden nach der WM abgebaut und an ärmere Länder verschenkt.
Vielleicht kommt ja eins nach GB und die dürfen dann doch noch mal ran :D
Denen glaub ich auch, dass die das wirklich machen. Da sind ja auch Schulen und Medizin kostenlos und Hilfsbedürftige bekommen fest monatlich Kohle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Ach, die WM ist doch kein Produkt, dass möglichst teuer verkauft werden soll? :confused:
Ne du hast schon Recht. Die Fussballfans da sollten für ihre Mitmenschen bestraft werden. Kann ja nicht sein, dass die die nicht bekehren.

Denen glaub ich auch, dass die das wirklich machen. Da sind ja auch Schulen und Medizin kostenlos und Hilfsbedürftige bekommen fest monatlich Kohle.

Welche Fussballfans? Das sind doch nicht viele... Guck dir den Meister da an. die kriegen in ihr 25 000 stadion bei normalen spielen so maximal 7000 rein... rechnen wir das hoch gibts da in der ersten liga vielleicht 50 000 regelmässige zuschauer.

Für die paar machen wir dann ne ganze WM? Dann hättense die WM lieber an die VAE geben sollen, da hätte wenigstens eine angessene Anzahl von Fans was von...
 

wackengeher

W:O:A Metalhead
14 Juli 2010
2.508
0
61
Einige Stunden von Wacken entfernt

Donngal hat schon sehr gute Punkte genannt. Ich möchte noch ergänzen, dass Fußball in Europa Volkssport Nummer 1 ist mit den meisten Fußballbegeisterten, man mutet also der Mehrheit eines Volkssport zu, einen teuren und beschwerlichen Weg aufzunehmen um ihrer "Religion" zu fröhnen, nur damit eine Minderheit es nicht weit hat, die WM zu erleben.

Sorry dann verstehe ich nicht, warum der Super Bowl nicht in Deutschland statt findet, hier gibt es doch schließlich auch Football fans. (Nur würde das passieren, dann könntse aber von ausgehen die Amis mit Flugzeugträgern vor Hamburg stehen :D )


Denen glaub ich auch, dass die das wirklich machen. Da sind ja auch Schulen und Medizin kostenlos und Hilfsbedürftige bekommen fest monatlich Kohle.

Und in Katar zahlt man keine Nebenkosten, du kannst den ganzen Tag Wasser laufen lassen und Licht anlassen, es juckt da keinen.