Lizzies

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Lizzies

  • Si

    Stimmen: 8 100,0%
  • No

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    8

Dosenkavalier

Newbie
24 Mai 2017
28
5
18
48
Heavy Metal aus Spanien. Live und auf Platte großartig und arbeiten derzeit an neuem Material. Hat hier irgendjemand behauptet, Europa hätte keine guten Bands mit weiblichen Mitgliedern?


 

Metal-Blaster

Member
3 März 2018
45
4
23
51
Er meinte reine Frauenbands.

Der zweiter Song Viper hat mir gut gefallen. Der langsame Bass passt gut zur Rhythmusgitarre und ihrer rauchingen Metalstimme.
Plus ist auch das sie aus Spanien kommen, weil im Wacken etwas unterpräsentiert.

Virtoses Spiel ist allerdings was anderes. Bei so extremen Stimmen brauchst Du nach 5-6 Songs immer ein Fequenzwechsel. Da war selbst Lemmy keine Ausnahme. Bei ihren Debütalbum Lizzies - Good luck kann man allerdings hören, wie die Sache schnell eintönig wird, wenn Du das 80er Heavy Metal auf Wiedervorlage ziehst, mit langsamen, offen Riffs und jede Menge Bass und ihre Metalstimme on the Top.
Die Frage: Haben sie Potential und könnten Entwicklungshilfe mittels Einladung gebrauchen oder weiter verfolgen und dann einladen wenn sie besser geworden sind.
 

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
36.382
15.791
130
Er meinte reine Frauenbands.

Der zweiter Song Viper hat mir gut gefallen. Der langsame Bass passt gut zur Rhythmusgitarre und ihrer rauchingen Metalstimme.
Plus ist auch das sie aus Spanien kommen, weil im Wacken etwas unterpräsentiert.

Virtoses Spiel ist allerdings was anderes. Bei so extremen Stimmen brauchst Du nach 5-6 Songs immer ein Fequenzwechsel. Da war selbst Lemmy keine Ausnahme. Bei ihren Debütalbum Lizzies - Good luck kann man allerdings hören, wie die Sache schnell eintönig wird, wenn Du das 80er Heavy Metal auf Wiedervorlage ziehst, mit langsamen, offen Riffs und jede Menge Bass und ihre Metalstimme on the Top.
Die Frage: Haben sie Potential und könnten Entwicklungshilfe mittels Einladung gebrauchen oder weiter verfolgen und dann einladen wenn sie besser geworden sind.
Der drummer der Lizzies ist ein Mann. :o
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
Der drummer der Lizzies ist ein Mann. :o

War er aber doch nicht immer? Bis Mitte letzten Jahres war Lucia an der Batterie fürs Gehämmer zuständig. Und in dem letztjährigen Aufruf auf Facebook wurde auch explizit nach einer Dame als Ersatz gesucht. Aber Dani (der wohl irgendwie aus dem Umfeld der Band stammt) hatte sich bereit erklärt, für die Festival-Auftritte, die Arbeit am neuen Album, und schließlich für die Lateinamerika-Tour den vakanten Hocker zu füllen. Scheinbar hat sich die Suche nach einer Drummerin auf dem Weg erübrigt, weshalb er letztlich wohl auch offiziell aufgenommen wurde. Konsequenterweise führt die EM ihn trotzdem als female. So einfach ist das manchmal.

Edit:

Crystal Viper, Night Viper, Wucan, Travelin Jack, Spiders, Black Sword Thunder Attack, Sisters of Suffocation, Mystik (zumindest das Demo) :o

Aber ja, die Lizzies sind absolut großartig. :heart:

Cherokee, First Strike, Satan's Hollow, Zeal and Ardor, Chevalier, Lucifer's Chalice, Savage Master, Jenner, Eruption :o
 
Zuletzt bearbeitet: