Ein Küchenbulle auf Metal Kreuzfahrt: Tim Mälzer kocht auf der Full Metal Cruise

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Ja, langsam gehen mir auch die Ideen aus, wie es mit dieser Kreuzfahrt noch schlimmer kommen könnte. Vielleicht wenn der Kahn einen Eisberg rammen und absaufen würde. Andererseits... wenn man sich vor Augen führt, wer da alles mit untergehen würde... doch nicht so schlecht. :ugly:

Mal überlegen:
Es wird an Board eine Casting-Show stattfinden. Metal Cruise Sucht den Superstar oder so. :D
Und in der Jury sitzen Dieter Bohlen, Lena Mayer Landrut und Heino.
Das wirklich schlimme ist, dass ich das inzwischen gar nicht mal für so abwägig halte. :ugly::ugly::ugly:
 

Nickolaus

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2010
1.773
2
63
34
Köln
www.facebook.com
Es heißt "an Bord" und "abwegig". :o

Du Grammatiknazi :D

21yjwp.png


PS: Der Smiley is echt das geilste seit langem, der passt wirklich immer ^^
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
Mal überlegen:
Es wird an Board eine Casting-Show stattfinden. Metal Cruise Sucht den Superstar oder so. :D
Und in der Jury sitzen Dieter Bohlen, Lena Mayer Landrut und Heino.
Das wirklich schlimme ist, dass ich das inzwischen gar nicht mal für so abwägig halte. :ugly::ugly::ugly:

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht wirklich...

Der hat auch schon letztes Jahr auf dem Wacken gekocht und jetzt wurde er eben für die Kreuzfahrt angekündigt. Ist jetzt nichts was man braucht, aber für eine Kreuzfahrt auch nicht wirklich unpassend...
 

Wetter

W:O:A Metalhead
7 Juni 2010
1.474
53
73
Bochum
Diese ganzen Spam-Threads hier ... sollte mal jemand entfernen damit man die nützlichen wiederfindet :rolleyes:

Beschwerden an MasterChu19155 oder Japser ;).


Ich sehe zwar auch nicht das Problem, aber offentsichtlich gibst auch kein Problem, sondern es ist einfach der Running Gag, jede News schlecht zu machen, um den echten Meckerer zuvorzukommen :KO:
 

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht wirklich...

Der hat auch schon letztes Jahr auf dem Wacken gekocht und jetzt wurde er eben für die Kreuzfahrt angekündigt. Ist jetzt nichts was man braucht, aber für eine Kreuzfahrt auch nicht wirklich unpassend...

Wenn ich gewusst hätte, dass er letztes Jahr auch auf Wacken gekocht hatte, hätte ich das auch nicht für dolle befunden. :rolleyes:
Mir ist das wieder einer diese Schritte in Richtung hoffnungslos ALLES kommerziell verwursten, was man sich nur vorstellen und nicht vorstellen kann.

Warum nicht auch gleich ein Big Brother/Dschungelcamp-Variante an BORD des Schiffes, was einem auf RTL und Co. präsentiert wird. :D
Am besten auch eine Talkshow die von dort aus sendet.

Ich hatte gehofft, dass es mit dieser Kreuzfahrt eine Art vergleichbares Event wie das 70.000 Tons Of Metal in meiner Nähe gibt, wo es um MUSIK geht kombiniert mit dem Ambiente des Schiffes.
Ich hatte ernsthaft überlegt mir da eine Karte zu kaufen und hinzugehen...

Jetzt weiß ich, dass ich WENN ich jemals eine Metal-Kreuzfahrt machen sollte in die Karibik fahre, auch wenn ich dafür 1000 € alleine für die Anreise draufzahle.

Man kündigt hier weitestgehend ausgelutschte 0815-Bands an, die an jeder Ecke spielen, das Billing an Bord ist bis dato eine Vollkatastrophe. Und dann kommt man mit KOCHSHOWS? :uff:
Sorry, auch wenn ich durchaus immer wieder bereit bin das Wacken zu "verteidigen"...es gibt einfach Dinge die finde ich bescheuert.
Da können andere Leute gerne anderer Meinung sein für mich ist das absolut nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Samma Hirnschlacht was für einen Roman schreibst du jetzt? :D
Hab jetzt keine Lust mich auf eine Diskussion mit dir einzulassen. :o

Ich weiß sehr wohl differenziert zu meckern und nicht meckern des meckerns wegen, was einige durchaus tun. ;)
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
Wenn ich gewusst hätte, dass er letztes Jahr auch auf Wacken gekocht hatte, hätte ich das auch nicht für dolle befunden. :rolleyes:
Mir ist das wieder einer diese Schritte in Richtung hoffnungslos ALLES kommerziell verwursten, was man sich nur vorstellen und nicht vorstellen kann.

Warum nicht auch gleich ein Big Brother/Dschungelcamp-Variante an BORD des Schiffes, was einem auf RTL und Co. präsentiert wird. :D
Am besten auch eine Talkshow die von dort aus sendet.

Ich hatte gehofft, dass es mit dieser Kreuzfahrt eine Art vergleichbares Event wie das 70.000 Tons Of Metal in meiner Nähe gibt, wo es um MUSIK geht kombiniert mit dem Ambiente des Schiffes.
Ich hatte ernsthaft überlegt mir da eine Karte zu kaufen und hinzugehen...

Jetzt weiß ich, dass ich WENN ich jemals eine Metal-Kreuzfahrt machen sollte in die Karibik fahre, auch wenn ich dafür 1000 € alleine für die Anreise draufzahle.

Man kündigt hier weitestgehend ausgelutschte 0815-Bands an, die an jeder Ecke spielen, das Billing an Bord ist bis dato eine Vollkatastrophe. Und dann kommt man mit KOCHSHOWS? :uff:
Sorry, auch wenn ich durchaus immer wieder bereit bin das Wacken zu "verteidigen"...es gibt einfach Dinge die finde ich bescheuert.
Da können andere Leute gerne anderer Meinung sein für mich ist das absolut nichts.

Der hatte halt nen Stand im Presse Bereich und hat Wiki Burger gemacht...sah zumindest danach aus.

Nur sehe ich halt nicht gleich RTL und Co. vor der Tür, nur weil jetzt ein Mälzer da kocht, oder ein Bülent Ceylan in Wacken auf der Bühne stand.
Dafür interessiert sich letztlich keine Sau.
Selbst wenn das dann mal in der Zeitung auftaucht, oder irgend ein Bericht gezeigt wird, das sehen dann Leute, zucken mit den Schultern und das war es dann!
Mir ist inzwischen eigentlich auch völlig egal, ob da mal wieder die dümmsten Idioten gezeigt werden, die sich völlig daneben benehmen! Ja und! Sollen sie die doch zeigen! Was juckt es mich?
Der Mythos vom bösen, langhaarigen schwarzen Mann, ist lange vorbei!
Als ich als Kind mal durch die Stadt gegangen bin und das erste mal Gruftis gesehen habe, fand ich das richtig cool! Und ich hatte vor allen Dingen einen riesen Respekt vor diesen Leuten, einfach weil sie völlig anders und mystisch aus gesehen haben!
Heute wissen kleine Kinder schon was das ist, weil sie es vorher im TV gesehen haben, oder aus ihrem Smartphone kennen.

Es gibt kaum noch Jugendsubkulturen, es gibt einfach nur noch Fraggels, die komische Klamotten tragen! :D

Wobei ich auch noch sagen muss, das 70 000 Tons Line Up finde ich jetzt auch nicht so überragend! Sind auch größtenteils die, die man immer sieht, nur hat es ein paar Highlights, die das Wacken eben nicht hatte, darum sieht es ETWAS interessanter aus...