Anime/ Manga Thread

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
19.883
9.969
128
33
Ddorf
Ne - Hab ich vom letzten Jahr gemerkt, schnapp zu! Habs so bereut nicht die Kung Fu Robbe als Plüschi gekauft zu haben =__=

Ja, die One Piece Gruppe haben wir auch gesehen. No-Face auch ^^ Aber sonst wars nicht so berauschend...

Krams kannst du echt besser auf richtigen Conventions kaufen. Japantag ist da doch immer noch eher ein Kulturfest als ne Animeconvention. Da sind halt die niedlichen japanischen Stände süß - ich hab mir auch n Windspiel gekauft *__* Hätte mir auch am liebsten so kleine Porzellankatzen gekauft, doch bei mir würden die sich nicht lohnen weil meine echten Katzen die kaputt machen würden xD Dann wäre eher die Leipziger Buchmesse was für dich. Ne komplette Halle nur mit Animekram voll. Ebenso die Connichi in Kassel - nur das die teurer ist und du ne Eintrittskarte brauchst. Auch was Cosplay angeht sind die Cons besser geeignet.

ja, wahrscheinlich hab ichs zu sehr mit ner Con gleichgestetzt bzw ähnliches erwartet (warum auch immer)

Ach, massig 08/15 Cosplays.
Typisches Beispiel: (was Bene mir vll bestätigen kann xD)
Akatsuki Mantel, random Perücke bis echt Haare, n HUG ME Schild, verschmierte bis keine Schminke und Chucks oder andere Schuhe die Null zu einem Cosplay passen xD
Nicht das ich hier lästern möchte oder gar die Anime Cosplay Szene runter reißen will - aber so isses leider. Viele Leute geben sich einfach nicht die Mühe was vernünftiges auf die Beine zu stellen. Auch viele Cosplayer die nur halb fertig sind oder eben wie schon geschrieben: Cosplayer achten kaum auf Schuhe! Auch ne super Hinata gesehen, auch Kontaktlinsen drin - nur hatte die Turnschuhe an =__= Wiiiieso?
Oder Mädels die ein bisschen zu viel auf den Rippen haben (gut hab ich auch) und dann meinen zu müssen ne Bikiniversion von was weiß ich wen zu machen - das sieht einfach nicht aus. Ich finds dann gut wenn Leute sich die Cosplays dementsprechend anpassen z.B. n längeren Rock oder eben mehr Stoff als sonst. Selbst ich war mit Koala erst richtig unsicher weil es eben ein Minirock ist, aber ich hab dann auch ne Strumpfhose getragen und die Overknees haben auch noch ne menge versteckt, also wars inordung. Oder Cosplayer die richtig gut sind und dann haben die sich nicht geschminkt haben... Man muss sich fast immer beim Cosplay schminken eben weils auffallen soll. Selbst ich mach das weils auf Fotos einfach besser aussieht :D

Attack on Titan war auch mehr als frequentiv vorhanden. Ebenso wie Leute in Pikachu Anzügen. N bisschen innovationslos. Ansonsten kann man dem o.g. Text beipflichten. Ich mein, Cosplay is nich meins, aber wenn man sowas macht, dann sollte man es auch richtig machen.
 

nerd-chan

W:O:A Metalhead
25 Sep. 2012
2.240
730
98
29
Oldenburg
Hey ho,

*staub weg wisch*
Geht jemand hier auf die Connichi? :D Bzw. hat jemand noch Karten und oder ne Übernachtungsmöglichkeit in Kassel frei?
 

Neuromancer

W:O:A Metalhead
16 Juni 2013
1.070
129
88
Ich hab mir letzes Wochenende die Cosplayer in Harajuku angeschaut, mich in Shinjuku von paar entprechend gekleideten Mädels in ein Maiden-Cafe schleifen lassen und war im Area 51.
Daß die Japaner animeverrückt sind halte ich übrigens für stark untertrieben:ugly:
 

Neuromancer

W:O:A Metalhead
16 Juni 2013
1.070
129
88
Du warst in Japan?! *__*
Sieht so aus.
Und als mir das allgegewärtige Gedudel dort zu sehr auf die Eier ging, habe ich mir dort was auf die Ohren gegeben:
http://forum.wacken.com/showpost.php?p=13475643&postcount=2893
War übrigens interessant, da es dort mit Konzessionen irgendwie kompliziert ist wird man beim Betreten eines Konzertschuppens temporäres Clubmitglied:D
In den Metalkneipen dort laufen gerne Wackenaufzeichnungen. Allerdings läuft da auch Musik, die in D nicht wirklich salonfähig ist, der Japaner ist in der Beziehung ziemlich schmerzfrei.
 

nerd-chan

W:O:A Metalhead
25 Sep. 2012
2.240
730
98
29
Oldenburg
Sieht so aus.
Und als mir das allgegewärtige Gedudel dort zu sehr auf die Eier ging, habe ich mir dort was auf die Ohren gegeben:
http://forum.wacken.com/showpost.php?p=13475643&postcount=2893
War übrigens interessant, da es dort mit Konzessionen irgendwie kompliziert ist wird man beim Betreten eines Konzertschuppens temporäres Clubmitglied:D
In den Metalkneipen dort laufen gerne Wackenaufzeichnungen. Allerdings läuft da auch Musik, die in D nicht wirklich salonfähig ist, der Japaner ist in der Beziehung ziemlich schmerzfrei.

Das glaub ich dir irgendwie aufs Wort das in einer japanischen Metalkneipe auch sachen laufen die nicht so.... sind wie wir sie uns vorstellen xD *findet keine anderen worte*
Wie teuer war denn so deine Reise und was hast du alles gesehen, bzw. was hast du auch gebucht, ob so ne komplettreise mit allem oder eher auf Freizeit und selbst entscheiden? Braucht man denn hohe japanisch kenntnisse oder kann man sich mit Hai und Iie und Englisch durchschlagen? Gibts n little Germany? :D
 

Neuromancer

W:O:A Metalhead
16 Juni 2013
1.070
129
88
Das glaub ich dir irgendwie aufs Wort das in einer japanischen Metalkneipe auch sachen laufen die nicht so.... sind wie wir sie uns vorstellen xD *findet keine anderen worte*

Absurd in voller Lautstärke laufen zu lassen könnte uns schon sehr seltsam vorkommen:ugly:

Wie teuer war denn so deine Reise und was hast du alles gesehen, bzw. was hast du auch gebucht, ob so ne komplettreise mit allem oder eher auf Freizeit und selbst entscheiden? Braucht man denn hohe japanisch kenntnisse oder kann man sich mit Hai und Iie und Englisch durchschlagen? Gibts n little Germany? :D

Lass die Reise knapp 4000 Taler gekostet haben (gute 14 Tage). Gebucht hatte ich nur den Flug, den Japan Rail Pass und das erste Hotel, der Rest wurde operativ entschieden.
Es war eine kleine Rundreise, die wichtigsten Städte (Tokio, Yokohama, Nagoya etc) auf der Hauptinsel wurden besucht (manche leider zu kurz). Gesehen hab ich paarmal Weltkulturerbe, die üblichen Sehenswürdigkeiten und paar kleine, aber feine Ecken.
Die Metalkneipen haben übrigens mich gefunden...

zu Sprachkenntnissen:
Wir sprechen kein Japanisch und die Japaner kein Englisch. Was soll schon schiefgehen? Und selbst wenn die Japaner englisch sprechen versteht man sie nicht, der Akzent...
Hai, Iie und Kawai, desu ne? reichen vollkommen aus:D

Praktischer Hinweis:
Im Sommer ist es dort tropisch warm (mindestens 25° und schwül, auch nachts). Unbedingt klimatisierte Räume buchen.
Praktischer Hinweis 2:
Man kann sich dort einen mobilen Accesspoint fürs Internet mieten. Sollte man unbedingt tun. Google Maps, Übersetzer etc helfen massiv weiter. Datenroaming möchte man nicht bezahlen.
Google Maps erzählt Dir sogar wann auf welchem Bahnsteig der Metro in welche Richtung man einsteigen muß, wenn man nach Higashi-Shinjuku möchte.
Eine Powerbank sollte man allerdings mitnehmen.
Das Mitschleifen des Laptops war auch keine schlechte Idee.
Praktischer Hinweis 3:
auf in Europa ausgegebene Kreditkarten (Visa) bekommt man so gut wie nirgends Bargeld am Automaten. Bei den Automaten auf der Post geht es aber. Bezahlen mit Kreditkarten geht aber problemlos. Also ausreichend Bares mitnehmen und wechseln (Reiseschecks sind blöd, dazu muß man 1. eine Bank finden und diese 2. offen haben (die machen 16 Uhr dicht, wenn sie überhaupt aufhaben) sowie 3. diese Bank muß Reiseschecks akzeptieren).
Prkatischer Hinweis 4:
die letzten UBahnen/Züge fahren kurz nach Mitternacht. Danach sollte man entweder schon auf dem Rückweg sein oder ein Taxi einplanen (nicht teurer als in D).
Näheres bei Interesse per PN.
 

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
19.883
9.969
128
33
Ddorf
wenn ich den Beitrag unter mir lese werd ich ja schon neidisch...


ich hab gestern die 1. Folge von ONE PUNCH MAN geguckt. :D:D
Absolut zu empfehlen!! Action und Animation sind verdammt cool und ich hab lange nich mehr so gelacht^^
 

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
19.883
9.969
128
33
Ddorf
Moin Leute,

kurze Frage: Sammelt jmd von euch den Tokyo Ghoul Manga? Ich hab mir nämlich den 10. Band aus Versehen doppelt gekauft und hätte nun ein Exemplar, welches ich übrig hätte. Qualität ist wie neu, nur 1x gelesen, ansonsten ist absolut nichts dran.

Bei Interesse könnt ihr euch gerne melden. :)
 

MarioMax97

W:O:A Metalhead
29 Juli 2017
3.487
4.654
78
24
Wermelskirchen, NRW
www.youtube.com
51081_0.jpg


Weiß irgendjemand von euch vielleicht was dieses Anime hier ist?
product_info.php