Zugangskontrolle (Haustür) per Chip-/Magnetkarte

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von viking4771, 07. Januar 2008.

  1. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    Da man das neue Rauchverbot in Kneipen und Gaststätten etc. nun ja umgehen kann, wenn der Wirt quasi einen (Raucher)club draus macht (Stichwort geschlossene Gesellschaft) haben wir uns heut mal etwas im netz umgesehen, wie man die Zugangskontrolle an der Tür am besten lösen kann.
    Es soll an der Eingangstür ein System dran wie es z.b. in so 24h Videotheken genutzt wird, wo man nur mit seiner Magnetkarte rein kommt (reinstecken bzw. durchziehen und schloss geht auf), naja ihr wisst schon was ich meine.

    nu ham wir aber nix gscheites net gefunden, ausser einem son billigteil, wo aber wieder keiner weiss ob es was taugt und wie lang es hält.
    http://www.ett-online.de/html/2/artId/__39826/searchStr/__1427278/article.html
    passend dazu gibts auch n schloss dazu
    http://www.ett-online.de/html/2/artId/__52291/gid/__Online+Shop90209020409020406090/article.html
    oder
    http://www.ett-online.de/html/2/artId/__52290/gid/__Online+Shop90209020409020406090/article.html
    netzteil http://www.ett-online.de/html/2/artId/__52285/gid/__Online+Shop90209020409020406090/article.html

    kennt jemand vielleicht andere/bessere möglichkeiten, geil wäre natürlich mit magnetkarte oder chipkarte zum selbst codieren.
    wie oder wo kann man dann so magnet/chipkarten mit nem logo bzw. name/mitgliedsnr. bedrucken lassen?

    wär cool wenn sich jemand bissel auskennt ;)
     
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    wir hatten sowas bei uns im institut als zugangskontrolle für´n rechnerraum.
    als "wächter" stand da ´n alter rechner (mit max. 100mhz :D ) und so nem schwarz-orangen monitor.
    als zugangskarten haben wir alte telefonkarten benutzt ;)

    also, teuer wird das auf jeden fall nicht, wenn man das selbst bastelt. man muss halt nur rausfinden, wie das geht :D
     
  3. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    naja mit selber basteln haperts dann doch noch :rolleyes:
     
  4. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.806
    Zustimmungen:
    19
  5. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    ja aber das is alles schon wieder viel zu aufwendig und teuer. steht auch in keinem verhältnis.
    son zugang wie bei ner videothek z.b sollte sich doch einfacher und billiger realisieren lassen... :confused:
     
  6. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ganz dumme Frage...
    Vielleicht mal bei Videotheken fragen wo die das herhaben? :D
     
  7. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    der gedanke kam mir ehrlich gesagt auch schon. kann ja nicht schaden ;)
     
  8. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.182
    Zustimmungen:
    601
    Hab mir grad mal deine Links im ersten Post angeguckt.

    Find das nicht sonderlich gut, weil es wohl nur über Hell-Dunkel-Codierung auf der Karte funktioniert.

    Zudem muss man unterscheiden zwischen:
    Chipkarte: Is n Chip drauf (an den goldenen Anschlussfeldern zu erkennen)
    Magnetkarte: Is mit Magnetstreifen, gibt zwei Arten: LoCo (Standard, Daten können durch äußere Magnetfelder kelöscht werden) und HiCo (versehentliches Löschen nahezu unmöglich, nicht mit handelsüblichen Magnetköpfen änderbar)
    RFID: Enthält auch einen Chip, dieser wird jedoch berührungslos gelesen (RFID = Radio Frequency Identification)

    RFID is wohl die teuerste Variante, die LoCo Magnetstreifen wohl die preiswerteste.

    Hab grad auch mal bei den üblichen Elektronikversandhäusern geguckt, vielleicht ist das was für dich.
    Ansonsten kannst ja mal selbst bei www.conrad.de www.reichelt.de oder www.rs-components.de suchen. Die haben jetzt nicht unbedingt komplette Türschließsysteme, aber mit Kartenleser und nem alten PC könnte man sich sowas auch zusammenbauen.

    Mehr hab ich jetzt auf die Schnelle nicht gefunden, ich hoffe dir hilft das schonmal weiter.
     
  9. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    öh... :rolleyes:
    is das ne software oder was? is ja viel zu viel zum lesen und lauter unverständlicher technischer kauderwelsch...
    was kann man denn damit machen? und wie?
    da is ja nichmal nen bild dabei... :o:D

    aber hat sich wohl vorerst eh erledigt, laut landratsamt reicht ne türglocke aus, die klingelt sobald jemand die tür aufmacht. und das hatter ja.

    aber falls nicht, komm ich drauf zurück ;)
     
  10. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Wie, im Sinne von Tür geht auf - *klingeling* - "Ey, bisch du im Club? Nein? Dann verpiss dich!" :D ???
     
  11. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    korregd! willst bei uns als türsteher anfangen? :p :D
     
  12. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich net auf schwäbisch türstehen muss und das Gehalt stimmt... :D
     
  13. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    nein nein. es reicht wenn du dir den satz "ey! du kommst hier ned rein!" aneignest :D
    wieso DAS gehalt? es heisst DER gehalt! der alkoholgehalt :p
     
  14. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd also in Naturalien bezahlt? *kopfkratz*
     
  15. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    also nich dass das jetzt jemand falsch versteht :D
    aber ja, bezahlung gibbet bei uns üblicherweise in form eines personaltrunks nach feierabend bzw. freigetränke während der arbeit. aber n besoffener türsteher kommt nicht wirklich gut an, zumindest bei den grünen :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen