Wolfszeit Festival 2014

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Zorpad, 01. Dezember 2013.

  1. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    4
    [​IMG]

    Soeben hat das Wolfszeit Festival 2014 den zweiten Headliner bekanntgeben! Damit sieht das Line-Up für nächstes Jahr bisher folgendermaßen aus:

    Ensiferum
    + Finntroll
    + Equilibrium
    + Riger
    + Black Messiah
    + Negator
    + Wolfchant
    + Obscurity

    Ensiferum und Finntroll bekleiden jeweils einen Headlinerposten mit 80min Spielzeit & Equilibrium sind als Co-Headliner angekündigt. Dies entspricht auf dem Wolfszeit Festival traditionell 70min Spielzeit. Für ein paar Rahmeninformationen habe ich euch mal einen Teil vom diesjährigen Flyer ausgeschnitten:

    [​IMG]

    Ich war dieses Jahr selbst zum ersten Mal dort & muss sagen, dass es mir saumäßig gut gefallen hat! Das Gelände liegt wirklich mitten im thüringerischen Nirgendwo, auf einer Waldlichtung in einem Tal, eingerahmt von steilen Berghängen. Das bringt natürlich erstmal kräftig Atmosphäre. Hinzu kommt noch, dass der Handyempfang wirklich komplett bei NULL lag und man gezwungen war, auf Informationen von außerhalb komplett zu verzichten.
    Organisatorisch war alles in bester Ordnung. Nette Security, freundliche Bedienung, geile Bands, angemessene Spielzeiten, Sound vom Feinsten sowie gute Auswahl an Ständen was Non-Food anbelangt.

    Natürlich gibt es auch Dinge, die mir nicht gefallen haben:
    - Auto stand nicht (wie beschrieben) direkt am Zelt, sondern in gerade so aktzeptabler Distanz (aber leider außer Sichtweite!).
    - Portion Nudeln mit Fleischsauce war eine Unverschämtheit. 4€ für 'nen halbes Schüsselchen ging garnicht klar. Geschmack war allerdings top.
    - Security waren manchmal mit ihrer "Black List" an verbotenen Bands und deren Merch überfordert. Bspw. wurde ein Kumpel von mir mal wegen eines Asenblut-T-Shirts aufgehalten. :ugly:

    Nichtsdestotrotz hat es mir super gefallen & ich werde versuchen, auch 2014 wieder vor Ort zu sein. Dieses Festival ist im Kalender einfach durch seine Atmosphäre eine Besonderheit. Dringender Wiederholungsbedarf! :cool:
     
  2. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Finntroll, Ensiferum, Equilibrium... wieder das gleiche austauschbare Line-Up wie bei Heiden/Paganfest und zig anderen Festivals. Ich hatte das Wolfszeit irgendwie "undergroundiger" in Erinnerung. :o
     
  3. BlackSoul666

    BlackSoul666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    21
    Jep. Die spielen an jeder Steckdose.
     
  4. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    4
    + Taake
    + Nargaroth

    Hui! Da hat Herr Seiler tatsächlich nicht zuviel versprochen. Nargaroth find ich zwar eher so lala, aber Taake sind einfach 'ne fette Bestätigung! Da freu ich mich mächtig drüber. :cool:
     
  5. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    4
    - Nargaroth

    Anscheinend gab es ein mächtiges Missverständnis zwischen Herrn Seiler und Rene.
    Hier das Statement:

    Für viele mag dies enttäuschend sein - ich hingegen bin fast schon froh! Imerhin kann nun etwas deutlich Besseres kommen. Ich bin sehr gespannt auf die nächsten Verpflichtungen und 2014 auf jeden Fall anwesend! :cool:
     

Diese Seite empfehlen