Warum so spät?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Sirikith, 01. Juli 2005.

  1. Sirikith

    Sirikith Newbie

    Registriert seit:
    01. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich auch nicht auf beiträge antworten kann:
    warum spielen dieses jahr so viele highlights zu so unzivilisierten zeiten?
    Corvus corax mit dem carmina bis um zwei, sentenced-das allerletzte konzert, auch von eins bis um zwei, am letzten tag, wo doch eh alle schon tot sind, und dann auch noch so kurz!?!
    Werte Orga, das ist die letzte gelegenheit-diese band zu sehen.-meint ihr nicht, die jungs hätten mehr spielzeit und eine günstigere teit verdient, um viele leute zu erreichen und einen würdigen letzten gig spielen zu können?
    verlängern können sie ja auch nicht, und laustsärkemässig muss man ja um diese unheilige zeit auch rücksicht auf die nativen bewohner des ortes nehmen, die sicher nicht der szene angehören und sich über das geschepper freuen.

    ich bin jedenfalls biter enttäuscht, dass diesea jahr recht grosse namen nicht die headlinerzeit zwischen 20-22 uhr belegen, sondern so viele "anheizer" vorgelagert werden, dass man bei den richtig guten gigs schon zu fertig ist, um noch richtig abfeiern zu können....
     

Diese Seite empfehlen