Saubere Toiletten!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von sari-maus123, 08. August 2011.

  1. sari-maus123

    sari-maus123 Newbie

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also wir waren auf U und da wurde das Dixi nach 25 Stunden mal gereinigt und das nur grob... sind immer zum duschcamp gegangen, da gabs wenigstens noch saubere Toiletten. Einige haben erzählt das es bei ihnen aufm Zeltplatz nicht so ist. warum dann nur da nicht? In der Presse wird gesagt alle 3 Stunden... sowas ist auch selbstverständlich bei sovielen Menschen und soeinen Preis.
     
  2. fuhse

    fuhse Newbie

    Registriert seit:
    03. Mai 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    saubere toiletten auf Q

    wir waren auf Q und dort wurden regelmäßig (öfters) die dixis gelehrt.
    morgens 6.30 h...
    habe den diximan gehört und gesehen,luftlinie ca.25 meter !


    ach ja, beklaut wurden wir auch im schlaf......

    hätten wir den erwischt, hätten wir bestimmt jetzt ne anzeige am arsch,
    weil laufen hätte der bestimmt nicht mehr gekonnt.
     
  3. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Wir waren auch auf U (ganz vorne), dort wurden die Dixies am Samstag nicht gereinigt, und an den anderen Tagen auch nur einmal pro Tag. Ich gehe eigentlich sowieso nur auf bezahl Toileten, aber da die Dixies ab mittags nicht mehr zu gebrauchen waren, war bei den anderen Toiletten eine dementsprechende Schlange.
     
  4. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Dazu muss ich sagen: Warum geht Ihr auf ein Dixi?
    Die Toiletten mit Spülung sind doch viel besser.
    Auf dem Gelände kosten die nicht mal was. Gibt für mich (als Mann) also kein Grund auf so ein Dixi zu gehen.
     
  5. Baschy

    Baschy Member

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Zu langer Fußweg!

    Wenn man, so wie wir, auf Zeltplatz "U" untergebracht ist und wir zum Gelände einen Fußweg von 25 Minuten hatten, ist das eher unpraktisch.

    Beispiel: Man wacht morgens auf und das Erste was man spürt ist ein stechender Schmerz, ausgelöst durch eine überfüllte Blase. Dann hat man keine Lust 25 Minuten zum Gelände zu laufen.
    Oder noch schlimmer: das gewaltige Verlangen seinen Mageninhalt zu entleeren, durch welche Körperöffnung auch immer.
    Dann geht man zu dem nächsten Schont in Reichweite. Meistens ist das dann leider ein ohnehin schon zugeschissenes Dixi-Klo. Das finde ich nicht so toll.

    Augen zu und durch sage ich dann immer, aber das muss doch nicht sein, nach über 20 Jahren W:O:A. Oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2011
  6. inkubus75

    inkubus75 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Waren auch auf "U" und kann das mit den Dixi's nur bestätigen. Bin auch immer zum Bezahlklo gerannt. Da gabs aber grad morgens das Problem das man ne 100m lange Schlange vor sich hatte :mad:

    Wars nur auf "U" so schlimm oder woanders auch ???
     
  7. Saufaus

    Saufaus Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0

    Sozialistische Wartegemeinschaft mit acht Buchstaben

    SCHLANGE........

    Auf dem Gelände haben sie die anzahl der Sitscheißhäuser reduziert außerdem haben viele leute die selbe Idee

    Die Toiletten situation war schon immer Beschissen und da der Gang mit der Bildzeitung ins Maisfeld keine optin mehr ist heißt es nun taktisch scheißen zu gehen (immer wenn es leer ist, oder wenn der Mann mit dem Güllebomber die Dixis gereinigt hat).

    Wehe dem der zur Falschen Zeit dringend aufs Klo muß, den bei der derzeitigen Situation kann das sehr schnell in die Hose gehen.
     
  8. IcedTears

    IcedTears Banned

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    26.109
    Zustimmungen:
    0
    halt ich für falsch, wir waren da auch ;)
    und es war zwar weniger als letztes jahr, aber immer noch voll in ordnung, in 90% war auch noch klopapier da...
    wir waren übrigens zwischen den beiden U-Flaggen, dienstags waren sie noch da...Und mussten zum Dixi über den Wall klettern, der daneben war. direkt neben ner t-gabelung zur rettungsgasse.

    aber weniger warens. sonst bestand so ne batterie ja auch mal aus 12 dixis oder so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2011
  9. sari-maus123

    sari-maus123 Newbie

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wir wurden zum glück nicht beklaut, aber ein kerl kam nachts in unser zelt rein und hat mir (w) die decke weg gerissen :eek:

    ja genau der ganze samstag null reinigung -.- hallo nachbar :D xD
     
  10. Skyforge

    Skyforge W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Februar 2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    hm also bei uns im only camping bereich ist es eigentlich immer ok, wobei ich mich auch niemals auf die dixies setzen würde ôo
    da hat wohl bei U jemand geschlampt :S
     
  11. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Unsere auf R waren großenteils okay und wurden auch mehrfach gereinigt, aber fragt mich nicht wie häufig in den fünf Tagen... Richtig vollgekackte Toilettenbrillen wie früher gabs kaum noch, oder ich hab immer das Glück gehabt die richtigen Kabinen zu erwischen. :D
    Dafür war die Verteilung der Klos mies und allein durch die täglichen Dixigänge - als Frau hat man da nicht wirklich die Option sich an den Knick zu stellen - sind grob geschätzt 15 km Weg zusammengekommen. :rolleyes: Bis zu den Spülklos wäre es noch weiter gewesen und das ist mir auf Dauer zu teuer.

    Apropos, die Spülklos auf dem Festivalgelände waren dieses Jahr recht gut in Schuss und meistens wenn ich dort war, war auch gerade ein Mitarbeiter am Putzen. Das hab ich auch schon anders gesehen.
     
  12. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.287
    Zustimmungen:
    16
    Auf "A" wurden die dixis auch nur morgens um 6:30 gereinigt. Aber bin so oder so immer auf die klos für reiche gegangen.
     
  13. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    44.266
    Zustimmungen:
    2.026
    Jau, auf R fand ichs dieses Jahr, wie auch letztes wieder echt ok. Zumindest die ganz außen am Gelände. Hab auch mehrfach den Gülletrecker vorbeifahren sehen und glaub nur 2x war eins der Dinger unbetretbar. Überhaupt hatte ich ehr das Gefühl, dass wirklich jeder bei jedem Toilettengang Sagrotan dabei hatte.:D
     
  14. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    jepp bei uns auf C war es alle 3 Stunden , war schon manchmal nervig , jedesmal wenn ich musste waren die grad am saubermachen :D
     
  15. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Vll. ein Abstimmungsfehler. Oder die Wagen waren durch die anderen Plätze zu schnell "voll" :D
     

Diese Seite empfehlen